Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher




Totenzettel









Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Gierstädt, Landkreis Gotha, Thüringen:

PLZ 99100

Auf dem Friedhof steht dieses Denkmal aus gegossenem Beton. Zwei Tafeln aus schwarzem Marmor tragen die Namen der Gefallenen. Gleich neben dem Denkmal befindet sich ein Einzelgrab für einen unbekannten Soldaten.

Gierstädt, Foto © 2010 Katja Kürschner Gierstädt, Foto © 2010 Katja Kürschner

Inschriften:

Unseren Helden

1. Weltkrieg:
In dem Weltkriege starben im Kampf ums Vaterland aus der Gemeinde Gierstädt:
(Namen)

2. Weltkrieg:
Die Gefallenen und Vermissten des 2.Weltkrieges der Gemeinde Gierstädt
(Namen)

Namen der Gefallenen:

1. Weltkrieg:

Dienstgrad

Name

Vorname

Todesdatum

Gefr.

DREISCHÄRF

Wold.

12.06.1918

Wehrm.

FRIEDRICH

Rudolf

02.03.1915

Freiw.

GEWALT

Herm.

08.02.1916

Wehrm.

HEIDECKE

Willy

20.09.1914

Gardist

JOHN

Alfred

30.11.1918

Res.

JOHN

Aug.

28.03.1917

Gefr.

KRÖTER

Karl

24.04.1917

Uffz.

LAUFER

Ferd.

20.12.1914

Musk.

MEYER

Otto

10.10.1918

Gefr.

SCHLÖFFEL

Alfr.

30.05.1918

Lstm.

SITTIG

Hilmar

10.08.1918

Uffz.

SPITTEL

Adolf

12.12.1917

Ers.Res.

SPITTEL

Herm.

18.04.1918

Gren.

STEIDING

Hugo

27.08.1916

Kanon.

WITTER

Ado

16.08.1918

Res.

WITTER

Hugo

16.02.1915

Freiw.

WITTER

Willy

12.04.1916

2. Weltkrieg:

Name

Vorname

Geburtsdatum

Todesdatum

CYRIAX

Hubert

09.12.1911

24.08.1941

DREISCHÄRF

Ewald

22.03.1918

Okt.1940

GLASER

Erwin

12.07.1911

08.05.1945

HESS

Arno

17.06.1908

10.02.1945

KROLL

Wilh.

23.11.1919

01.12.1942

KÜHN

Hugo

20.07.1924

Aug. 1944

LISNIKOW

Otto

30.10.1920

Jan. 1944

ORTLEPP

Werner

07.01.1924

11.02.1944

RAHARDT

Heinz

02.08.1921

18.08.1942

RANG

Willi

01.07.1926

22.02.1945

SCHNEIDER

Karl

14.09.1922

03.03.1943

SCHNEIDER

Otto

18.02.1899

Dez. 1942

SCHRÖDER

Karl

26.09.1918

09.05.1943

SCHWALM

Heinrich

05.10.1916

24.07.1944

SCHWALM

Ludwig

 

Nov. 1939

SCHWANENGEL

Ewald

01.11.1924

11.03.1945

VITZTUM

Egbert

19.06.1919

02.07.1945

VOLLRATH

Siegfried

23.09.1923

13.09.1943

WITTER

Woldemar

28.03.1901

Jan. 1945

Sowie ein unbekannter Soldat in einem Einzelgrab, gefallen am 09.04.1945

Datum der Abschrift: 26.09.2010

Beitrag von: Katja Kürschner
Foto © 2010 Katja Kürschner