Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher




Totenzettel









Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Waiblingen-Beinstein, Rems-Murr-Kreis, Baden-Württemberg

In der Mitte ausgesparte Betonsäule auf dem Beinsteiner Friedhof mit der Metallskulptur einer knieenden Trauerfigur in der Aussparung. Auf dem unteren Säulenteil vier offenbar von einem älteren Denkmal stammende Steintafeln mit den Namen der Gefallenen beider Weltkriege (2. Weltkrieg nicht aufgenommen).

Waiblingen-Beinstein, Foto © 2010 M. Weigert

Namen der Gefallenen:

Name

Vorname

Geburtsdatum

Todesdatum

BLUMHARDT

Friedrich

1881

1918

BOMM

Eugen

1890

1914

BÜHR

Albert

1890

1916

BÜHR

Gottlob

1893

1918

DEISS

Karl

1882

1916

FELGER

Eugen

1894

1914

FELGER

Friedrich

1880

1918

GROSSHANS

Friedrich

1884

1915

HAAG

Karl

1871

1917

HÄBERLE

Karl

1898

1918

HAHN

Ernst

1885

1917

HEZEL

August

1882

1914

HOLM

Christian

1879

1915

KILLINGER

Friedrich

1886

1917

KILLINGER

Gottlob

1882

1918

KILLINGER

Gustav

1887

1915

KILLINGER

Wilhelm

1885

1914

KNAUER

August

1879

1916

KUHNLE

Albert

1894

1915

KUHNLE

Gottlob

1893

1916

KUHNLE

Karl

1883

1917

KUHNLE

Paul

1897

1915

KÜNZER

Gottlob

1872

1917

KUPFERMAIER

Johannes

1884

1917

LIPP

Friedrich

1895

1917

LIPP

Heinrich

1896

1918

MAYER

August

1884

1914

MERKLE

Eugen

1888

1915

MERZ

Richard

1883

1915

PFUND

Wilhelm

1874

1918

ROMMEL

Friedrich

1886

1918

SCHMID

Eugen

1886

1914

SCHMUCKER

Karl

1884

1914

WAGNER

Karl

1896

1917

WEIGLE

Albert

1887

1918

WEIGLE

Gotthilf

1880

1914

WEINBRENNER

Gustav

1891

1916

WIDMANN

Albert

1883

1918

WIDMANN

August

1885

1915

WIDMANN

Gottlob

1888

1918

Datum der Abschrift: 30.10.2010

Beitrag von: Martin Weigert
Foto © 2010 M. Weigert