Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher




Totenzettel









Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Simmerath-Kesternich, Kreis Aachen, Nordrhein-Westfalen

Ehrenmal Ecke Bundesstraße / Rurberger Straße

Hinter einer mehrere Meter hohen Stele mit aufgesetztem Kreuz sind an einer gemauerten Steinwand vier massive Namenstafeln mit den Namen der Kriegstoten beider Weltkriege angebracht. Die hinter dem Ehrenmal beigesetzten Soldaten wurden später auf den Ehrenfriedhof Vossenack umgebettet. 1993 wurde noch eine Bronzeplatte mit den Divisionswappen der U.S. 78th Infantry Division und der 272. Volksgrenadier-Division am Ehrenmal angebracht, die an den erbitterten Häuserkampf deutscher und amerikanischer Soldaten in den Wintermonaten 1944/45 erinnert und mahnt. (siehe auch „Battle of Kesternich“)

Simmerath-Kesternich, Foto © 2010 Martin Fröhlich

Inschriften:

IN
DANKBARKEIT
DIE
GEMEINDE KESTERNICH



+
VERGISS UNS NICHT! WIR STARBEN FÜR DICH!
1914 BIS 1918
(Namen)

+
VERGISS UNS NICHT! WIR STARBEN FÜR DICH!
1939 BIS 1945
(Namen)

+
VERMISST! GLEICH IN WELCHEM LAND!
ALLES RUHT IN GOTTES HAND! 1939 BIS 1945
(Namen)

+
WEHRLOS DURCH BOMBEN UND MINEN ERSCHLAGEN,
IM JENSEITS ZUM FRIEDEN. WIR MAHNEN!
(Namen)

dt./amerik. Gedenktafel: (Div.Wappen)
78TH INFANTRY DIVISION, "LIGHTNING"
U.S. ARMY

IN COMMEMORATION OF THE MEN OF THE
78TH INFANTRY DIVISION WHO, DURING
WORLD WAR II, FOUGHT AND DIED HERE,
IN THE COURSE OF FIERCE BATTLES
FOR KESTERNICH, DECEMBER 1944 TO
FEBRUARY 1945.
WE WILL NOT FORGET YOU.

(Div.Wappen)
272. VOLKSGRENADIER-DIVISION

ZUM GEDENKEN AN DIE SOLDATEN DER
272. VOLKSGRENADIER-DIVISION, DIE
HIER WÄHREND DES ZWEITEN WELTKRIEGS
IM HARTEN RINGEN UM KESTERNICH,
DEZEMBER 1944 BIS FEBRUAR 1945,
KÄMPFTEN AND(*) STARBEN.
WIR WERDEN EUCH NICHT VERGESSEN.

UNITED IN PEACE/IM FRIEDEN VEREINT
JUNE/JUNI 1993

(*) Schreibfehler so im Original

Namen der Gefallenen:

1. Weltkrieg:

Name

Vorname

Bemerkungen

ARNOLDS

Josef

30 Jahre

ARNOLDS

Matthias

26 Jahre

BONGARD

Johann

27 Jahre

BREIDENICH

Josef

33 Jahre

BREIDENICH

Paulus

34 Jahre

CREMER

August

24 Jahre

CREMER

Hubert

20 Jahre

CREMER

Johann

20 Jahre

CREMER

Josef

22 Jahre

GERARDS

August

27 Jahre

GERARDS

Josef

35 Jahre

HARZHEIM

Wilhelm

20 Jahre

HENN

Paul

38 Jahre

HERMANNS

Albert

27 Jahre

HERMANNS

Peter

27 Jahre

HERMES

Wilhelm

36 Jahre

JANSEN

Josef

19 Jahre

KÜPPER

Josef

28 Jahre

KÜPPER

Wilhelm

31 Jahre

LÖHRER

Alfons

32 Jahre

SCHRÖDER

August

29 Jahre

STOLLENWERK

Matth.

40 Jahre

STOLZ

Matthias

26 Jahre

WYNANDS

Johann

25 Jahre

2. Weltkrieg:

Name

Vorname

Bemerkungen

Bemerkungen

ARNOLDS

Josef

26 Jahre

d.Bomben/Minen

BRAUN

August

27 Jahre

vermisst

BRAUN

Josef

44 Jahre

BREIDENICH

Amanda

19 Jahre

d.Bomben/Minen

BREIDENICH

Arthur

22 Jahre

vermisst

BREIDENICH

Felix

31 Jahre

vermisst

BREIDENICH

Hubert

50 Jahre

BREIDENICH

Jakob

29 Jahre

BREIDENICH

Lothar

19 Jahre

BREUER

August

44 Jahre

BREUER

Wilhelm

40 Jahre

d.Bomben/Minen

CREMER

Arnold

44 Jahre

vermisst

CREMER

Clemens

27 Jahre

CREMER

Erich

18 Jahre

vermisst

CREMER

Ewald

31 Jahre

CREMER

Josef

41 Jahre

CREMER

Karl

40 Jahre

d.Bomben/Minen

CREMER

Ludwig

25 Jahre

CREMER

Ulrich

20 Jahre

vermisst

DARTENNE

Martha

18 Jahre

d.Bomben/Minen

FRANKEN

Herm. Jos.

39 Jahre

vermisst

FRANKEN

Lothar

18 Jahre

d.Bomben/Minen

GERARDS

Anno

26 Jahre

GERARDS

Hubert

25 Jahre

GERARDS

Lambert

41 Jahre

vermisst

GERARDS

Wilhelm

22 Jahre

vermisst

HECK

Hubert

31 Jahre

HERMANNS

Johann

44 Jahre

HÜTTEN

Franz

39 Jahre

vermisst

JANSEN

Karl

43 Jahre

JANSEN

Walter

19 Jahre

KAU

Hans

22 Jahre

KEISCHGENS

Hubert

18 Jahre

d.Bomben/Minen

KÖRVERS

Paul

40 Jahre

KRONENBERG

Edmund

24 Jahre

KÜPPER

Alois

18 Jahre

d.Bomben/Minen

KÜPPER

Erich

18 Jahre

d.Bomben/Minen

KÜPPER

Konrad

20 Jahre

vermisst

KÜPPER

Otto

21 Jahre

vermisst

LÄUFER

Alois

28 Jahre

LÖHRER

Edmund

35 Jahre

LÖHRER

Franz

27 Jahre

MERTENS

Josef

21 Jahre

vermisst

NIESSEN

Erna

31 Jahre

d.Bomben/Minen

NIESSEN

Felix

33 Jahre

NIESSEN

Konrad

32 Jahre

d.Bomben/Minen

OFFERMANN

Hilger

35 Jahre

SCHRÖDER

Josef

24 Jahre

SCHWEISS

Karl

37 Jahre

vermisst

SIEBERTZ

Gregor

34 Jahre

SIEBERTZ

Johann

43 Jahre

STEFFEN

Josef

26 Jahre

STEFFEN

Richard

22 Jahre

STIEL

Heinrich

36 Jahre

d.Bomben/Minen

STIEL

Jakob

36 Jahre

d.Bomben/Minen

STOLLENWERK

Alfons

40 Jahre

STOLLENWERK

Josef

21 Jahre

STOLLENWERK

Lambert

21 Jahre

STOLLENWERK

Remi

41 Jahre

d.Bomben/Minen

STOLLENWERK

Rudolf

31 Jahre

STOLLENWERK

Toni

24 Jahre

d.Bomben/Minen

STRAUCH

Alfred

21 Jahre

vermisst

STRAUCH

Clemens

28 Jahre

STRAUCH

Franz

34 Jahre

vermisst

STRAUCH

Heribert

19 Jahre

STRAUCH

Karl

34 Jahre

vermisst

THELEN

Arnold

39 Jahre

d.Bomben/Minen

THELEN

Theo

39 Jahre

d.Bomben/Minen

VOSSEL

Peter

18 Jahre

vermisst

WILDEN

Heribert

19 Jahre

WIRTZ

Peter

33 Jahre

vermisst

WOLLGARTEN

Paul

26 Jahre

vermisst

WYNANDS

Albert

18 Jahre

Datum der Abschrift: 08.11.2010

Beitrag von: Martin Fröhlich, www.Ehrenmale-Kreis-Dueren.de
Foto © 2010 Martin Fröhlich