Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher




Totenzettel









Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Klein Pampau, Kreis Herzogtum Lauenburg, Schleswig-Holstein

PLZ 21514

53° 30‘ 44“ N / 10° 35‘ 16“ E

In einer gepflegten Anlage in der Ortsmitte ein großer Findling auf Sockel mit Inschrift, daneben 2 kleine Findlinge mit den 5 und 20 Namen der Kriegstoten beider Weltkriege.

Klein Pampau, Foto © 2010 Uwe Schärff

Inschriften:

1914 – 1918
1939 – 1945
Ehre
ihrem
Andenken

Namen der Gefallenen:

1. Weltkrieg:

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum

Todesdatum

Bemerkungen

Jäger

BURMESTER

Paul

1894

18.04. 1915

ruht a.d. Kriegsgräberstätte in Cernay (Frankreich), Block 8 Grab 71

HAHN

Hermann

1900

1918

MARKST

August

1898

1918

SCHARNWEBER

Emil

1893

1916

STEPHAN

Paul

1886

1916

2. Weltkrieg:

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum und Ort

Todesdatum und Ort

Bemerkungen

Gefreiter

ALLWARDT

Bernhard

27.11.1923 22.11.1923 Hamburg

25.02.1944 26.02.1944 Solotaja-Balka

ALTENDORF

Georg

12.07.1899

26.04.1945

BIERNATH

Martin

07.01.1907

28.02.1945

BROSE

Willi

03.06.1926

11.03.1945

ERDMANN

Herbert

09.08.1920

29.03.1942

FAHRNOW

Karl

13.12.1913

15.07.1944

HEITMANN

Johannes

24.01.1886

26.04.1945

HINTZ

Heinrich

20.02.1913

11.10.1944

KAUTZ

Helmut

23.04.1923

28.10.1941

vermisst

KOLTERMANN

Gerhard

13.08.1912

02.1945

vermisst

Gefreiter

KRAMP

Egon

31.05.1926 Klein Pampau

02.01.1945 Noville

ruht a.d. Kriegsgräberstätte Recogne-Bastogne (Belgien), Block 17 Grab 47

LOCKENBERG

Fritz

20.02.1923

22.01.1942

vermisst

LUCAS

Walter

30.07.1916

19.01.1947

vermisst

MATTUTAT

Rudolf

17.06.1906

07.03.1943

PETERS

Walter

09.05.1906

29.09.1942

vermisst

SCHOEN

Franz

02.08.1906

06.05.1945

SCHULZ

Gerhard

06.11.1911

11.03.1944

STODTMEISTER

Herbert

23.10.1910

13.01.1944

VOSS

Otto

12.03.1923

06.06.1944

vermisst

ZÜHLKE

Karl

29.12.1886

04.1945

vermisst

In blauer Schrift Ergänzungen aus www.volksbund.de/graebersuche

Datum der Abschrift: August 2010

Beitrag von: Genealogische Gesellschaft Hamburg e.V. (Uwe Schärff)
Foto © 2010 Uwe Schärff