Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher




Totenzettel









Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Witzeeze, Kreis Herzogtum Lauenburg, Schleswig-Holstein

PLZ D-21514

53° 27‘ 02“ N / 10° 36‘ 25“ E

Vor der Kirche das Ehrenmal für die Kriegstoten beider Weltkriege. Die mittlere Tafel mit den 39 Namen der Kriegstoten des Ersten Weltkrieges, ergänzt um eine Tafel mit den Namen der 10 Bombenopfer vom 7. April 1945. Seitlich je eine Tafel mit der Inschrift „1939 – 1945“ mit 66 Namen.

Witzeeze, Foto © 2009 Uwe Schärff

Inschriften:

Unseren Söhnen und Brüdern
den Opfern des Krieges 1914-18
die dankbare Gemeinde Witzeeze

Namen der Gefallenen:

1. Weltkrieg:

Dienstgrad

Name

Vorname

Todesdatum und Ort

Bemerkungen

 

DAUS

Marc

29.09.1916 bei Floury

 

 

DIBBERN

Friedrich

10.10.1918

gestorben in Wilna Gefang.

 

JENKEL

Heinrich

25.09.1914 bei Bailly

Angehörige: Heinrich JENKEL 22.01.1857-15.08.1925; Johanne JENKEL geb. OHLROGGE 18.04.1861-20.05.1934; Heinrich JENKEL 18.09.1924-02.01.2001; Thea JENKEL geb. HINSCH *31.10.1927

 

JUNGMEISTER

Marc

12.03.1916

gestorben

 

KNAACK

Emil

05.09.1916 bei Perona

 

 

KOST

Hans

31.07.1917 bei Langemark

 

 

LENDT

Ernst

04.05.1917

gestorben in Gefangensch.

 

LÖDING

Otto

15.11.1914

nach Verwundung

Musketier

LOSS

Adolf

12.10.1915 Thelas

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Neuville-St.Vaast (Frankreich), Block 1 Grab 158

 

MEYER

Heinrich

19.08.1916

gestorben nach Verwund. in Magdeb,

 

MEYER

Johannes

17.09.1914 Undigmrourt

 

 

MÖLLER

Robert

15.06.1917 bei Boirg Notre Dame

 

 

RÖPSDORF

Hubert

18.09.1914 bei La Ville aur Boir

 

 

SCHLICHTING

Karl

02.09.1918

gestorben nach Verwund. bei Arras

 

SCHÜTT

Otto

13.06.1918

gestorben nach Verwund. bei Montdidier

 

SIEMANN

Eduard

23.09.1916 bei Bouchavesnes

 

 

SIEMANN

Erdmann

03.09.1916 Raucourt

 

 

SIEMANN

Paul

23.08.1917 im Tosses Walde

 

 

TIMMERMANN

Heinrich

17.03.1918 Cherisa

 

2. Weltkrieg:

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum und Ort

Todesdatum und Ort

Bemerkungen

 

ADERHOLD

Erich

23.03.1914

1944 Rußl.

vermisst

 

ADERHOLD

Herbert

16.05.1924

1945

vermisst

Unteroffizier

BEYELER

Heinz

18.07.1920 Hamburg

21.03.1942 Staraja-Russa Rußl.

Grab derzeit noch an folgendem Ort: Staraja Russa - Rußland

Obergefreiter

BORRUSCH

Heinz

14.12.1922

20.03.1945 bei Zinten Ostpr. .

vermisst

 

DREYER

Erwin

14.08.1924

1945 Schles.

 

 

DUDIG

Horst

02.01.1920

1945 Rußl.

 

 

DUTCH

Gustav

21.02.1889

1945 Rußl.

verschl.

 

EGGERT

Alfred

24.12.1905

1944 Rußl.

vermisst

 

EWERS

Erwin

02.08.1916

1943 Rußl.

vermisst

 

FISCHER

Karl

06.08.1922

1945 Ostpr.

 

 

GERHARD

Erich

09.09.1917

1943 Rußl.

 

 

GERHARD

Hedwig

07.08.1921

07.04.1945

Bombenopfer Witzeeze

 

GERIGK

Maria

14.09.1924

07.04.1945

Bombenopfer Witzeeze

 

GRIEM

Ernst

21.02.1910

1943 Rußl.

 

 

GUTMANN

Karl

08.11.1908

1943 Rußl.

 

 

HOEPNER

Klaus

19.09.1916

1944 Stettin

 

 

HOEPPNER

Rotraut

20.04.1943

07.04.1945

Bombenopfer Witzeeze

Soldat

HOFFMANN

Richard

02.04.1921 Witzeeze

06.01.1942 Rußl. Aluschta, Krim

Grab derzeit noch: Aluschta - Ukraine

 

HOFFMANN

Werner

25.05.1920

1942 Rußl.

 

 

JOBST

Karl

09.10.1916

1943 Österr.

 

 

KAMIN

Karl

24.04.1916

1945 Belgien

 

 

KAMIN

Werner

23.05.1921

1945 Rußl.

 

 

KARSCHNICK

Franz

21.10.1916

1945 Rußl.

 

 

KARSCHNICK

Franz

29.07.1888

1945 Polen

verschl.

 

KEMPF

Herbert

15.01.1924

1945 Ungarn

vermisst

 

KICKLITZ

Ewald

07.02.1926

1944 Holland

 

 

KNIST

Lothar

08.05.1912

1945 Rumän.

vermisst

 

KOCH

Ewald

06.01.1914

1945 Polen

vermisst

 

KOCH

Irmintraut

17.05.1931

07.04.1945

Bombenopfer Witzeeze

 

KOCH

Käthe

02.09.1893

07.04.1945

Bombenopfer Witzeeze

 

KOCH

Wolf-Dieter

13.11.1940

07.04.1945

Bombenopfer Witzeeze

 

KONRAD

Andreas

21.05.1908

1944 Rumän.

vermisst

 

KONRAD

Emil

02.11.1926

1944 Polen

 

 

KRAMPF

Helmut

23.08.1913

1945 Ostfront

 

 

KREMER

Adolf

04.11.1907

1944 Italien

vermisst

 

KREMER

Ludwig

15.12.1915

1942 Rußl.

 

 

KRUSE

Hermann

26.08.1915

1944 Rußl.

vermisst

 

LANGE

Otto

21.03.1915

1943 Italien

 

 

LANGE

Paul

17.07.1914

1944

vermisst

 

LEHMANN

Albert

08.03.1921

1941 Rußl.

 

 

LINDEKE

Irmgard

23.02.1920

07.04.1945

Bombenopfer Witzeeze

 

LINDEKE

Klaus

29.12.1940

07.04.1945

Bombenopfer Witzeeze

 

LINDEMANN

Georg

02.06.1924

1943 Rußl.

 

 

LÖDING

Otto

12.10.1919

1942 Rußl.

 

 

MALNER

Herbert

07.07.1907

1945 Rußl.

vermisst

 

MÖLLER

Walter

05.07.1913

1944 Rußl.

 

 

MUFFEL

Ernst

21.01.1912

1942 Krim

vermisst

 

PERSON

Heinrich

02.05.1915

1944 Rußl.

vermisst

 

PERSON

Theodor

21.08.1913

1945 Rußl.

vermisst

 

PIEHL

Heinrich

06.01.1924

1944 Klever , Deutschl.

 

Jäger

PIEHL / PIEL

Otto

14.03.1926 Witzeeze

07.06.1945 Cöln

ruht a.d.Kriegsgräberstätte in Langenfeld-Galkhausen, Gr.8

Obergefreiter

RICK

Heinrich

09.04.1914 Witzeeze

22.07.1941 Rußl. Höhe 196 4 km nordwestl. Newely

Grab derzeit noch: Newel - Rußland

 

RICK

Werner

12.02.1924

1945 Rußl.

 

 

ROSE

Ernst

04.09.1904

1944 Frankr.

 

 

SCHARNWEBER

Hans

29.06.1921

1943 Rußl.

vermisst

 

SCHARNWEBER

Hermann

07.05.1919

1943 Rußl.

vermisst

 

SCHMIDT

Anneliese

09.02.1915

07.04.1945

Bombenopfer Witzeeze

 

SCHMIDT

Harold

23.09.1943

07.04.1945

Bombenopfer Witzeeze

 

SCHMOLOM

Karl

17.05.1908

1944 Rußl.

 

 

SCHOPPENHAUER

Ernst

02.07.1921

1945 Rußl.

 

 

SKUBOVIUS

Robert

17.06.1912

1944 Rußl.

vermisst

 

STORCH

Günter

27.01.1921

1944 Rußl.

 

 

THÖL

Heinrich

15.06.1918

1943 Rußl.

 

Stabsfeldwebel

TROST

Herbert Heinrich Adolf

16.11.1918 12.11.1913 Witzeeze

1945 Polen 23.07.1946 Kr.Rev.d.Gef.Lg. bei Beuthen, O.S.

verm Grab derzeit noch an folgendem Ort: Bytom - Polen.

 

UNRUH

Alfons

16.04.1912

1944 Frankr.

 

 

VESCHKY

Gerhard

19.06.1919

1942

vermisst

In blauer Schrift Ergänzungen aus www.volksbund.de/graebersuche;
In
grüner Schrift Ergänzungen von privaten Grabsteinen auf dem Friedhof

Datum der Abschrift: August 2009

Beitrag von: gghh.genealogy.net (Uwe Schärff)
Foto © 2009 Uwe Schärff

 

 

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2007 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten