Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher




Totenzettel









Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Verlustliste: Hann. Jäger-Bataillon Nr. 10:

Quelle:
Das Jäger-Bataillon Nr. 10
Nach amtlichen Kriegstagebüchern bearbeitet im Auftrage des Jäger-Bataillon I.R. 17
von Balck, Leutnant im Reiter-Rgt., Nr. 18, Oldenburg i.O. / Berlin 1924
Teil 1 und 2

Inschriften:

Ehren Tafel
Der gefallenen und vermissten Angehörigen des Bataillons
(Namen)

Namen der Gefallenen:

2. Kompagnie
(weitere Listen hier)

Dienstgrad

Name

Vorname

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

Jäger

ACHTERMANN

-

18.09.1914 Bethancourt

 

Jäger

ADENSTEDT

 

30.08.1917 Muncelul

 

Jäger

AHLERS

 

03.01.1917 Rumänien

Verstorben durch Unglücksfall

Jäger

AHUIS

 

30.09.1914 Dompierre

 

Gefreiter

ALBE

 

25.11.1917 Monte Tomba

 

Jäger

ATHEN

 

13.10.1918

gestorben in Gefangenschaft

Jäger

BACH

 

27.04.1918 Kemmel

 

Jäger

BÄCKE

 

23.11.1914 Warneton

verwundet 09.11.1914, + a.d. Folgen d. Verwund.

Jäger

BARKHAU

 

26.09.1914 Dompierre

 

Jäger

BAUER

 

24.11.1914 La Basse Ville

 

Jäger

BAUES

 

25.04.1918 Kemmel

 

Jäger

BAUMGARTEN

 

11.06.1916 Verdun

 

Jäger

BAZOL

 

25.11.1917 Monte Tomba

 

Jäger

BECKER

 

26.06.1916 Verdun

verstorben infolge Krankheit

Jäger

BEIER

 

17.10.1916 Roter-Turm-Paß

 

Jäger

BEINENY

 

21.08.1917 Crucea de Sus

verwundet 13.08.1917, + a.d. Verwundung

Jäger

BERG

 

17.10.1916 Roter-Turm-Paß

 

Jäger

BERGMANN

 

17.10.1916 Roter-Turm-Paß

 

Jäger

BEUTNAGEL

 

26.10.1914 Zandvoorde

 

Objäger

BIENIAZEWKI

 

03.02.1917

verwundet am 10.12.1916, + a.d. Verwundung

Jäger

BILLENKAMP

 

24.09.1914 Ercheu

 

Jäger

BITTER

 

07.-08.09.1918

Verm, für tot erklärt

Jäger

BODE

 

05.08.1914 Lüttich

 

Jäger

BRANDT

 

29.10.1916

verwundet am 28.10.1916, + a.d. Folgen d. Verwund.

Jäger

BUCHHOLZ

 

16.12.1917 St. Maria, Italien

 

Jäger

BÜRMANN

 

12.08.1916 Verdun

 

Jäger

BUSCH

 

09.06.1916 Verdun

 

Gefreiter

BUSCHER

 

24.08.1918 Hattencourt

 

Jäger

COENEN

 

11.06.1916 Verdun

 

Vizefeldw.

CORDUA

 

29.09.1914 Dompierre

 

Jäger

DAMMANN

 

11.10.1914 Dompierre

 

Objäger

DAVID

 

28.09.1916 Verestorony

 

Jäger

DEGENER

 

31.10.1914 Zandvoorde

 

Jäger

DELLMANN

 

15.08.1917 Crucea de Sus

 

Jäger

DICHEY

 

30.10.1914 Zandvoorde

 

Jäger

DÖBEL

 

06.05.1918

vermisst 25.04.1918, tot aufgefunden

Jäger

DREYER

 

04.05.1918

verwundet 14.04.1918 Bailleul, +

Jäger

DROSTE

 

17.10.1916 Roter-Turm-Paß

 

Jäger

DÜE

 

25.11.1917 Monte Tomba

 

Gefreiter

EBERT

 

18.09.1914 Bethancourt

 

Jäger

EHRHARDT

 

17.07.1916 Verdun

 

Objäger

EICHHOFF

 

11.10.1914 Dompierre

 

Gefreiter

EICHSTÄDT

 

26.08.1914 Fontaine aux Piere

 

Jäger

ELIAS

 

17.10.1916 Roter-Turm-Paß

 

Jäger

EMMERICH

 

29.08.1917 Muncelul

 

Jäger

EWALD

 

25.11.1917 Monte Tomba

 

Jäger

FINKE

 

14.04.1918 Bailleul

 

Gefreiter

FREITAG

 

05.08.1915 Cimego

verwundet 03.08.1915 Cimego, + a.d. Wunden

Jäger

FRIEDEMANN

 

03.12.1918

verstorben infolge Krankheit

Jäger

FÜRST

 

14.04.1918 Bailleul

 

Jäger

FÜRSTENBERG

 

22.06.1916 Verdun

 

Jäger

GÄDTKE

 

17.10.1916 Roter-Turm-Paß

 

Jäger

GEBAUER

 

02.09.1918

verwundet 01.09.1918 Moislains , +

Jäger

GERKE

 

26.08.1914 Fontaine aux Piere

 

Jäger

GERTZ

 

30.10.1914 Zandvoorde

 

Offz. Stellv.

GIESEN

 

30.10.1914 Zandvoorde

 

Gefreiter

GÖTTMANN

 

12.05.1918 Kemmel

vermisst 05.05.1918, tot aufgefunden

Jäger

GOZLICK

 

22.07.1917 Niedermorsch-weiler

verstorben infolge Krankheit

Objäger

GRASHOFF

 

13.06.1916 Verdun

 

Jäger

GRIESE

 

18.09.1918 Epehy

verwundet, vermisst, für tot erklärt

Jäger

GRIESLING

 

24.10.1917 Tolmein

 

Jäger

GROßMANN

 

30.10.1914 Zandvoorde

 

Gefreiter

GROTE

 

15.07.1916 Verdun

 

Jäger

GSBEL

 

31.10.1914 Zandvoorde

 

Jäger

GÜNTHER

 

10.10.1916 Roter-Turm-Paß

 

Jäger

HABENAU

 

16.09.1914 Bethancourt

 

Jäger

HAHNE

 

16.08.1916

verwundet 08.08.1916 Verdun, + a.d. Wunden

Jäger

HAPPEL

 

09.03.1915 Warneton

 

Jäger

HAUSER

 

17.10.1916 Roter-Turm-Paß

 

Jäger

HEEGER

 

16.08.1916 Argonnen

 

Jäger

HEERDE

 

 

 

Gefreiter

HEINEMANN

 

12.08.1917 Sisita Tal (Panciu)

 

Jäger

HEINRICH

 

24.10.1917 Tolmein

 

Jäger

HEKEL

 

17.10.1916 Roter-Turm-Paß

 

Jäger

HENNING

 

09.06.1916 Verdun

 

Jäger

HERMANN

 

27.09.1916 Verestorony

 

Jäger

HEYDE

von der

10.09.1914 Dhenchy-Colombs

 

Jäger

HILDEBRANDT

 

28.04.1918 Kemmel

 

Vizefeldw.

HIMSTEDT

 

05.05.1918 Kemmel

 

Objäger

HÖBBEL

 

07.11.1914 La Basse Ville

 

Jäger

HOFFMEISTER

 

30.06.1916

verstorben infolge Krankheit

Jäger

HÖSCHEN

 

17.05.1918

verstorben infolge Hitzschlag

Objäger

JAHL

 

20.08.1917

verwundet 12.08.1917 Panciu , + a.d. Wunden

Jäger

JOACHIMI

 

22.08.1916 Argonnen

verstorben

Jäger

KALIS

 

11.06.1916 Verdun

 

Jäger

KAPPEI

 

26.08.1914 Fontaine aux Piere

 

Jäger

KARASCHEWKI

 

29.04.1918 Kemmel

 

Jäger

KAUL

 

16.07.1916 Verdun

 

Jäger

KIESER

 

12.05.1917 Siebenbürgen

gestorben, Herzschlag beim Baden

Gefreiter

KLAUS

 

19.08.1914 Orbais

 

Jäger

KLAVER

 

26.09.1914 Dompierre

 

Jäger

KLINGBERG

 

31.12.1915 Krusevac

verstorben infolge Krankheit

Jäger

KLOHE

 

15.08.1917 Stravani

 

Jäger

KLOPPENBURG

 

30.10.1914 Zandoorde

 

Jäger

KNIEST

 

27.09.1916 Roter-Turm-Paß

 

Jäger

KNOP

 

13.08.1917 Crucea de Sus

 

Gefreiter

KNÖSEL

 

05.06.1916 Verdun

 

Objäger

KOCH

 

21.06.1916 Verdun

 

Gefreiter

KODER

 

23.11.1917 Monte Tomba

 

Jäger

KOFFEE

 

14.08.1917 Crucea de Sus

 

Objäger

KOHL

 

10.06.1915 Monte Pissola

 

Jäger

KOLLRITSCH

 

24.10.1917 Tolmein

 

Gefreiter

KÖNIG

 

15.07.1916 Verdun

 

Jäger

KÖNIG

 

21.06.1916 Verdun

vermisst, lt. Schiedsspruch für + erklärt

Jäger

KRENZ

 

11.08.1916 Verdun

 

Jäger

KRETSCHMAR

 

12.08.1915 Monte Melina, Tirol

gestorben

Gefreiter

KRETSCHMER

 

24.09.1914 franz.

verwundet 18.09.1914 Bethancourt, verstorben a.d. Wunden

Jäger

KRÜTZFELDT

 

14.04.1918 Bailleul

 

Jäger

LANDON

 

11.08.1916 Verdun

 

Jäger

LANGE

 

30.10.1914 Zandvoorde

 

Objäger

LANGE

 

17.10.1916 Roter-Turm-Paß

 

Jäger

LANGREDER

 

08.09.1918 Epehy

 

Jäger

LAUTENBACH

 

26.08.1914 Fontaine aux Piere

 

Jäger

LAUW

 

24.10.1917 Tolmein

 

Jäger

LEIBECKE

 

30.10.1914 Zandvoorde

 

Jäger

LEIDING

 

01.11.1916

verwundet am 17.10.1916 Rumänien, + a.d. Wund.

Jäger

LINDE

von der

22.06.1916 Verdun

vermisst, lt. Schiedsspruch für + erklärt

Jäger

LINSEL

 

26.08.1914 Fontaine aux Piere

 

Jäger

LIPPKE

 

17.08.1916 Argonnen

 

Jäger

LÖHR

 

14.04.1918 Bailleul

 

Jäger

MARKWART

 

19.10.1916 Roter-Turm-Paß

verwundet am 17.10.1916, + a.d. Verwundung

Jäger

MATTHIES

 

27.04.1918 Kemmel

 

Jäger

MEINECKE

 

30.09.1914 Dompierre

 

Jäger

MEISE

 

18.09.1918 Epehy

 

Jäger

MENKE

 

25.11.1917 Monte Tomba

 

Jäger

METZGER

 

28.09.1916 Verestotony

 

Objäger

MEYER

 

22.07.1916

verwundet am 14.07.1916 Verdun, + a.d. Wunden

Jäger

MICHAELIS

 

30.08.1918

verwundet 21.08.1918 Hattencourt, +

Jäger

MITZKI

 

05.08.1916 Verdun

 

Jäger

MÖLLER

 

19.02.1918 franz. Gefsch.

Verstorben

Gefreiter

MÜLLER

 

04.10.1914

verwundet am 03.10.1914 Dompierre, + a.d. Folgen d. Verwundung

Jäger

MURRA

 

17.10.1916 Roter-Turm-Paß

 

Gefreiter

NAUSE

 

08.06.1916 Verdun

 

Jäger

NIEDERGRIESE

 

24.10.1917 Tolmein

 

Jäger

NIENHÜZEN

 

17.10.1916 Roter-Turm-Paß

 

Objäger

NIETMANN

 

26.08.1914 Fontaine aux Piere

 

Jäger

NOLTEMEYER

 

27.04.1918 Kemmel

 

Jäger

NONNENBERG

 

25.08.1917

verwundet 13.08.1917 Crucea de Sus, +

Jäger

NUNGESSER

 

12.08.1917 Panciu

 

Jäger

OBRIKAT

 

21.06.1916 Verdun

 

Jäger

OHRMANN

 

17.10.1916 Roter-Turm-Paß

 

Jäger

OOHR

 

18.09.1918 Epehy

 

Jäger

PETER

 

17.10.1916 Roter-Turm-Paß

 

Jäger

PETERS

 

27.04.1918 Kemmel

 

Gefreiter

PFENNIG

 

09.06.1916 Verdun

vermisst, lt. Schiedsspruch für tot erklärt

Jäger

PFINGSTEN

 

05.05.1918 Kemmel

 

Jäger

PIEPER

 

15.08.1917 Rumänien

 

Jäger

PLATZ

 

17.10.1916 Roter-Turm-Paß

 

Jäger

PLATZ

 

29.09.1917 Stravani de Sus

verwundet am 21.08.1917, + a.d. Wunden

Jäger

PLÜCKEN

 

25.10.1917 Tolmein

 

Jäger

PLUNYS

 

12.08.1916 Verdun

 

Jäger

POHL

 

19.10.1918

Auf Urlab gestorben

Jäger

POMMERT

 

05.08.1914 Lüttich

 

Jäger

PRÖVE

 

28.09.1918 Verestorony

 

Jäger

QUELLHORST

 

30.10.1914 Zandvoorde

 

Jäger

RADECKER

 

17.10.1916 Roter-Turm-Paß

 

Jäger

RASCHE

 

25.11.1917 Monte Tomba

 

Jäger

RASEL

 

17.10.1916 Roter-Turm-Paß

 

Jäger

REEMANN

 

14.04.1918 Bailleul

 

Jäger

REICHELT

 

26.08.1914 Fontaine aux Piere

 

Gefreiter

RÖTTGER

 

18.09.1914 Bethancourt

 

Jäger

RUHMANN

 

24.09.1914 Ercheu

 

Jäger

SANDGATH

 

24.10.1917 Tolmein

 

Jäger

SAUER

 

25.10.1917 Tolmein

 

Jäger

SCHARRER

 

29.08.1916 Argonnen

 

Jäger

SCHMIDT

 

05.08.1916 Verdun

 

Jäger

SCHMIDT

 

12.06.1916 Verdun

verwundet am 11.06.1916, + a.d. Verwundung

Jäger

SCHMITZ

 

06.11.1917

verwundet 24.10.1917 Tolmein, + a.d. Wunden

Jäger

SCHNEIDER

 

28.08.1917 Muncelul

 

Jäger

SCHNELLE

 

24.09.1914 Ercheu

 

Jäger

SCHRADER

 

29.09.1914 Dompierre

 

Jäger

SCHRAMM

 

28.09.1916 Verestorony

 

Jäger

SCHULTE

 

28.08.1917 Muncelul

 

Jäger

SCHWARZ

 

25.11.1917 Monte Tomba

 

Jäger

SENNHENN

 

11.07.1915

verwundet 25.06.1915 Cimego, + a.d. Wunden

Jäger

STAPELFELD

 

08.06.1916 Verdun

 

Jäger

STOCK

 

25.11.1917 Monte Tomba

 

Gefreiter

STOLTEN

 

17.10.1916 Roter-Turm-Paß

 

Jäger

STRADE

 

11.01.1918 auf Urlaub

verstorben, Lungenentzündung

Jäger

STRANGHÖNER

 

16.04.1918

verwundet 14.04.1918 Bailleul, + a.d. Wunden

Jäger

STROHTE

 

10.06.1916 Verdun

 

Jäger

STROMBERG

 

10.09.1918 Epehy

 

Jäger

STRÜBE

 

25.04.1918

 

Jäger

SUKOPP

 

29.09.1914 Dompierre

 

Jäger

THEEN

 

17.10.1916 Roter-Turm-Paß

 

Gefreiter

THIEL

 

05.08.1914 Lüttich

 

Gefreiter

THIELE

 

12.11.1914 La Basse Ville

 

Gefreiter

THYLMANN

 

29.08.1916

verwundet 05.08.1916 Verdun, + a.d. Wunden

Objäger

VATER

 

08.05.1918

verwundet 25.04.1918 Kemmel, +

Objäger

VIETOR

 

07.10.1917

verwundet 30.09.1917 Brasa, + a.d. Wunden

Jäger

WAGNER

 

29.08.1917 Muncelul

 

Jäger

WALTER

 

26.09.1914 Dompierre

 

Jäger

WALTHER

 

10.10.1918 Belgrad

verstorben an Lungenentzündung

Gefreiter

WEBER

 

29.09.1914 Dompiere

 

Jäger

WEGENER

 

29.09.1916

verwundet am 28.09.1916

Jäger

WELßLEDER

 

26.08.1914 Fontaine aux Piere

 

Jäger

WELTER

 

22.06.1916 Verdun

 

Jäger

WELZ

 

05.08.1916 Verdun

 

Jäger

WILLECKE

 

08.09.1914

verwundet am 19.08.1914 Orbais, + a.d. Wunden

Jäger

WINKLER

 

16.08.1917 Stravani de Sus

 

Jäger

WINTER

 

29.04.1918 Kemmel

 

Jäger

WINTJES

 

12.08.1917 Rumänien

 

Jäger

WISCHOLLECK

 

17.10.1916 Roter-Turm-Paß

 

Jäger

WOHLLEBEN

 

17.10.1916 Roter-Turm-Paß

 

Gefreiter

WOLTERS

 

07.09.1914 Mauperthuis

 

Jäger

WRAGGE

 

25.04.1918 Kemmel

 

Jäger

WULF

 

11.10.1915 Dompierre

 

Jäger

YARKUSCH

 

17.10.1916 Roter-Turm-Paß

 

Jäger

ZELLMANN

 

14.04.1918 Bailleul

 

Vizefeldw.

ZILLING

 

06.11.1916 Peresani

 

Jäger

ZÖLLER

 

03.05.1918

verwundet am 29.04.1918, + a.d. Verwundung

Datum der Abschrift: März 2006

Beitrag von: Karin Offen (Genealogische Gesellschaft Hamburg e.V.)
Foto © 2006 Karin Offen