Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher




Totenzettel









Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Verlustliste: 8. Lothringisches Infanterie-Regiment Nr. 159 und Freikorps Schulz:

Ehrenliste des 8. Lothringischen Infanterie-Regiment Nr. 159 und des Freikorps Schulz.
Quelle: Regimentsgeschichte Infanterie-Regiment Nr. 159
 

Verlustliste: 8. Lothringisches Infanterie-Regiment Nr. 159 und Freikorps Schulz

Namen der Gefallenen:

3. Kompanie
(weitere Listen hier)

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

Musketier

ADOLF

Wilhelm

16.04.1890, Peine, Hildesheim

25.01.1915, Ailles

 

Musketier

AHLERT

Wilhelm

04.11.1885, Genthin, Jerichow Ii

31.05.1916, Pfefferrücken

Kriegsgräberstätte Hautecourt les Broville Frankreich Endgrablage Block 16 Grab 56

Musketier

BALEWSKI

Bruno

08.07.1896, Igliczysna, Strasburg/Westpr.

21.09.1917, Nauroy-Beine

Kriegsgräberstätte Warmériville Frankreich Endgrablage Block 2 Grab 564

Wehrmann

BECKER

Heinrich

03.05.1883, Lendringsen, Iserlohn

02.06.1918, Chaudun

Kriegsgräberstätte Vauxbuin Frankreich Endgrablage Block 1 Grab 235

Wehrmann

BEER

Leopold de

09.09.1883, Krefeld

14.04.1916, Flabas

verwundet am 14.04.1916 Pfefferrücken, wurde noch nicht auf einen vom Volksbund errichteten Soldatenfriedhof überführt oder konnte im Rahmen der Umbettungsarbeiten nicht geborgen werden. Wohnort Krefeld, siehe auch hier

Reservist

BENNINK

Gerhard

29.05.1890, Wennewick, Ahaus

25.01.1915, Ailles

 

Musketier

BERKENKÖTTER

Heinrich

03.01.1891, Clarholz, Wiedenbrück

15.11.1918, Oelde

infolge Krankheit, Kriegsgräberstätte Herzebrock-Clarholz Deutschland Endgrablage Einzelgrab

Musketier

BIESGEN

Karl

10.12.1894, Mülheim/Ruhr, Speldorf

25.01.1915, Ailles

 

Musketier

BLAWATT

Alexander

10.07.1894, Fersenau, Marienwerder

25.01.1915, Ailles

 

Musketier

BLOM

Wilhelm

14.02.1891, Westerkappeln, Tecklenburg

01.10.1914, Laon

verwundet am 17.09.1914 Ailles, Kriegsgräberstätte Laon "Champ de Manoeuvre" Frankreich Endgrablage Block 2 Grab 1036

Reservist

BOCHINSKI

Franz

05.08.1888, Altzattum, Birnbaum

06.04.1918, Amigny

 

Ersatz-Reservist

BOLTE

August

11.09.1884, Silschede, Hagen i. W.

21.12.1916, Peuvillers

verwundet am 17.12.1916 Pfefferrücken, Kriegsgräberstätte Peuvillers Frankreich Endgrablage Block 1 Grab 144

Reservist

BRÜGGEMANN

Felix

21.07.1888, Emsdetten, Steinfurt

25.01.1915, Ailles

 

Musketier

BRUNS

Franz

26.11.1890, Mülheim/Ruhr, Speldorf

25.01.1915, Ailles

 

Sanitäts-Unteroffizier

BUCHLOH

Hugo

06.09.1885, Mülheim/Ruhr, Saarn

26.10.1914, Ailles

 

Sergeant

BUSCH

Heinrich

24.02.1887, Burgsteinfurt

29.08.1918, Rancourt

vermisst und gerichtlich für tot erklärt

Musketier

BUSE

Wilhelm

16.06.1896, Schlangen, Lippe

20.10.1918, in der Gefangenschaft in Montargis, Loiret

verwundet am 18.07.1918 Longpont, Kriegsgräberstätte Cernay Frankreich Endgrablage Block 2 Grab 115

Gefreiter

BUß

Johann

11.06.1888, Wüllen, Ahaus

14.09.1914, Craonne

vermisst und gerichtlich für tot erklärt

Unteroffizier

CARLSSON

Heinrich

15.01.1894, Lünbeburg

21.09.1917, Nauroy-Beine

Kriegsgräberstätte Warmériville Frankreich Endgrablage Block 2 Grab 565

Musketier

CNOTA

Josef

31.01.1889, Bismarck, Gelsenkirchen

26.02.1915, Ailles

 

Unteroffizier

DEUSE

Paul

01.12.1882, Heinrichau, Waldenburg

25.01.1915, Ailles

 

Musketier

DRIEßEN

Heinrich

01.12.1892, Krefeld

25.01.1915, Ailles

 

Unteroffizier

DURST

Theodor

26.03.1898, Rheda, Wiedenbrück

29.05.1918, Laon

verwundet am 28.05.1918 Fort Condé

Musketier

ELHAUS

Karl

16.03.1893, Plettenberg, Altena

26.01.1915, auf dem Transport nach Laon

verwundet am 25.01.1915 Ailles, Kriegsgräberstätte Laon "Champ de Manoeuvre" Frankreich Endgrablage Block 1 Grab 1096

Musketier

ENGELMANN

Alwin

05.08.1896, Gautzsch i. Sa.

09.07.1916, Pfefferrücken

 

Musketier

ERPENBECK

Franz

29.01.1897, St. Mauritz, Münster

01.11.1918, Longwé

 

Einjähriger Freiwilliger Gefreiter

ESSER

Josef

22.07.1889, Königsteele, Hattingen

06.09.1914, Maubeuge

 

Offizier-Stellvertreter

EWALD

Franz

18.05.1891, Elberfeld

02.06.1918, Chaudun

Kriegsgräberstätte Vauxbuin Frankreich Endgrablage Block 1 Grab 238

Musketier

FELDER

Hugo

17.06.1896, Stoote, Lennep

02.08.1916, Pfefferrücken

vermisst und gerichtlich für tot erklärt

Musketier

FELDKAMP

Heinrich

19.12.1897, Stockum, Coesfeld

16.12.1916, Pfefferrücken

 

Reservist

FELDMANN

Franz

12.05.1888, Börnste-Dülmen, Coesfeld

25.01.1915, Ailles

 

Musketier

FEUERHAK

Otto

04.07.1896, Wartin, Randow i. Pom.

27.05.1918, Pargny

 

Musketier

FRIEDRICH

Karl

14.08.1895, Hohndorf, Chemnitz

10.04.1916, Pfefferrücken

 

Vizefeldwebel

FÜRBACH

Eugen

25.12.1890, Mülheim, Ruhr

19.09.1918, Germigny l'Evêque

in Gefangenschaft am 18.07.1918 Longpont und infolge Krankheit gestorben, Kriegsgräberstätte Chambry Frankreich Endgrablage Grab 18

Reservist

GARCZAREK

Jakob

30.06.1890, Samter

23.04.1916, Montmédy

verwundet am 17.04.1916 Pfefferrücken, Kriegsgräberstätte Montmédy Frankreich Endgrablage Block 2

Musketier

GEBERT

Otto

09.11.1894, Lossow, Frankfurt/Oder

25.01.1915, Ailles

 

Reservist

GELLEKOM

Peter van

04.11.1886, Kevelaer, Geldern

25.01.1915, Ailles

 

Gefreiter

GENSTER

Bernhard

01.05.1891, Oberschledorn, Brilon

31.07.1916, Pfefferrücken

wurde noch nicht auf einen vom Volksbund errichteten Soldatenfriedhof überführt oder konnte im Rahmen der Umbettungsarbeiten nicht geborgen werden.

Reservist

GINNUTH

Franz

20.02.1891, Pageldienen, Tilsit

25.01.1915, Ailles

 

Musketier

GOLLER

Paul

24.10.1896, Neubückeswagen, Lennep

28.05.1918, Fort Condé

 

Musketier

GREB

Wilhelm

30.10.1891, Hausen v. d. H., Wiesbaden

25.01.1915, Ailles

vermisst

Musketier

GRIESE

Franz

09.08.1892, Paradies, Meseritz

25.01.1915, Ailles

 

Musketier

GRÖß

Wilhelm

02.04.1894, Elberfeld

10.04.1916, Pfefferrücken

 

Musketier

GRUNEWALD

Wilhelm

10.10.1894, Essen

24.05.1916, Flabas

verwundet am 21.05.1916 Pfefferrücken

Reservist

GUCKES

Jakob

03.09.1890, Oberhausen

01.08.1916, Pfefferrücken

vermisst

Musketier

GÜNTHER

Hans

15.01.1890, Kleve

25.01.1915, Ailles

 

Musketier

HAGGE

Arthur

09.06.1894, Altona

29.02.1916, Louvemont

 

Wehrmann

HAHN

Georg

07.11.1880, Ormont, Prüm

28.05.1918, Fort Condé

 

Musketier

HAMPEL

Vinzenz

16.07.1891, Görchen, Rawitsch

25.01.1915, Ailles

 

Unteroffizier

HÄNSCHEIDT

Wilhelm

24.10.1889, Mülheim, Ruhr

15.09.1914, Craonne

vermisst und gerichtlich für tot erklärt

Gefreiter

HARTWIG

Adolf

29.07.1893, Höchenschwand, St. Blasien

25.01.1915, Ailles

 

Musketier

HASSEL

Ulrich

18.10.1895, Witten, Ruhr

27.07.1918, im Lager bei Chassemy

verwundet am 25.06.1918 Longpont, Kriegsgräberstätte Soupir Frankreich Endgrablage Block 1 Grab 97

Musketier

HAUMANN

Ernst

17.06.1894, Bottrop, Recklinghausen

02.06.1918, Chaudun

Kriegsgräberstätte Vauxbuin Frankreich Endgrablage Block 1 Grab 225

Musketier

HEDDERICH

Josef

26.08.1895, Mülheim/Ruhr

25.01.1915, Ailles

 

Ersatz-Reservist

HEINTZ

Karl

08.11.1883, Schleithal, Weißenburg i. E.

25.01.1915, Ailles

Kriegsgräberstätte Cerny en Laonnois Frankreich Endgrablage Block 1 Grab 1478

Reservist

HENNIG

Josef

06.03.1890, Sugnienen, Braunsberg

12.11.1916, Pfefferrücken

 

Musketier

HERFORTH

Karl

16.02.1898, Lüssum, Blumenthal

02.06.1918, Chaudun

Kriegsgräberstätte Vauxbuin Frankreich Endgrablage Block 1 Grab 236

Gefreiter

HERRMANN

Rudolf

07.08.1893, Ingolstadt

27.08.1918, Longueval

 

Unteroffizier

HEß

Johann

29.03.1892, Fischeln, Krefeld

25.01.1915, Ailles

 

Musketier

HEYDEN

Ernst von der

26.06.1896, Langenfeld, Lennep

29.08.1916, Crépion

infolge Krankheit, Kriegsgräberstätte Consenvoye Frankreich Endgrablage Block 2 Grab 2062

Unteroffizier

HILDEBRANDT

Johannes

29.04.1881, Parchim i. M.

17.12.1916, Pfefferrücken

 

Reservist

HIMMELBERG

Theodor

29.07.1887, Stadtlohn, Ahaus

25.01.1915, Ailles

 

Reservist

HOFFMANN

Gustav

06.12.1891, Oberhausen

25.01.1915, Ailles

 

Musketier

HOMBRECKER

Walter

03.03.1895, Barmen

28.05.1918, Fort Condé

 

Reservist

HORST

Heinrich

31.08.1888, Lette, Coesfeld

23.05.1916, Flabas

verwundet am 22.05.1916 Pfefferrücken

Reservist

HORST

Josef von der

14.12.1891, Bocholt, Borken

25.01.1915, Ailles

 

Gefreiter

HORST

Wilhelm

10.04.1896, Spenge, Herford

08.07.1918, Longpont

 

Musketier

HÖTTE

Fritz

01.06.1897, Hagen

25.12.1916, Peuvillers

verwundet am 15.12.1916 Pfefferrücken, Kriegsgräberstätte Peuvillers Frankreich Endgrablage Block 1 Grab 141

Reservist

HÜLS

Johann

12.05.1889, Bocholt, Borken

25.01.1915, Ailles

 

Vizefeldwebel

HÜLSMANN

Heinrich

03.10.1885, Steinhagen, Halle/Westf.

27.08.1918, Longueval

vermisst und gerichtlich für tot erklärt

Musketier

HUNGERKAMP

Bernhard

19.04.1888, Krommert, Borken

15.09.1914, Craonne

vermisst und gerichtlich für tot erklärt

Reservist

HUNNEKUHL

Ferdinand

29.06.1891, Saerbeck, Münster

05.03.1916, Pfefferrücken

 

Unteroffizier

HÜSING

August

02.07.1888, Leer

04.02.1915, Ailles

 

Musketier

ILLAU

Fritz

18.12.1898, Spiergsten, Lötzen/Ostpr.

28.05.1918, Fort Condé

 

Musketier

INDERELST

Wilhelm

30.07.1893, Kaldenkirchen, Kempen

25.01.1915, Ailles

 

Gefreiter

JAECKEL

Ferdinand

08.11.1877, Solingen

23.03.1918, La Borette

verwundet am 22.03.1918 Brancourt, Kriegsgräberstätte Fourdrain Frankreich Endgrablage Block 2 Grab 56

Wehrmann

JÄGER

Peter

27.01.1885, Mülheim, Ruhr

25.01.1915, Ailles

 

Musketier

JANSEN

Josef

12.07.1891, Mehr, Rees

14.09.1914, Craonne

 

Musketier

JANSON

Johann

18.10.1894, Bensheim, Hessen

31.03.1915, Ailles

 

Musketier

JASPERKATTHÖFER

Ferdinand

17.09.1891, Vellern, Beckum

25.01.1915, Ailles

 

Sergeant

JÖDDEN

Josef

19.11.1887, Südlohn, Ahaus

27.08.1918, Longueval

 

Musketier

JOSEFOWSKI

Thomas

06.07.1893, Süpplingen, Helmstedt

25.01.1915, Ailles

 

Unteroffizier

JUNGHANS

Arthur

21.09.1893, Oepitz, Ziegenrück

03.05.1917, Nauroy-Beine

Kriegsgräberstätte Berru Frankreich Endgrablage Block 2 Grab 519

Reservist

KAUFMANN

Heinrich

06.03.1889, Peckelsheim, Warburg

25.01.1915, Ailles

 

Musketier

KEMPER

Franz

16.07.1894, Horst, Hattingen

19.03.1915, Ailles

 

Musketier

KLAMMER

Adolf

26.02.1884, Josephsdorf, Briesen

27.08.1918, Longueval

 

Gefreiter

KLEEFELDT

Gustav

20.07.1888, Prauerschitten, Friedland

01.11.1918, Longwé

vermisst und gerichtlich für tot erklärt, Kriegsgräberstätte Buzancy Frankreich Endgrablage Block 9 Grab 155

Reservist

KLEMECZINSKI

Johann

20.11.1891, Bendlewo, Polen

25.01.1915, Ailles

 

Musketier

KLUMP

Wilhelm

30.01.1897, Schwelm

24.05.1917, Nauroy-Beine

 

Wehrmann

KNAKOWSKI

Emil

23.09.1885, Hagen, Westfalen

25.01.1915, Ailles

 

Gefreiter

KOCHANSKI

Josef

20.01.1889, Miewo, Briesen

16.07.1918, Longpont

 

Musketier

KOCKS

Heinrich

13.05.1893, Mülheim, Ruhr

25.01.1915, Ailles

 

Feldwebel-Leutnant

KÖHLER

August

29.07.1874, Wulkow, Stargard i. Pom.

07.10.1918, München

verwundet am 28.05.1918 Fort Condé

Gefreiter

KOHNEN

Robert

14.01.1891, Oppum, Krefeld

18.07.1918, Longpont

vermisst und gerichtlich für tot erklärt

Musketier

KOLODCZINSKI

Anton

12.05.1890, Rozdrazewo, Krotoschin

25.01.1915, Ailles

 

Wehrmann

KONKER

Theodor

04.11.1883, Aldekerk, Geldern

12.03.1916, Pfefferrücken

 

Feldwebel

KOPKA

Adam

29.05.1885, Altenbochum, Bochum

21.12.1915, vom Zug übefahren in Thuin

 

Hornist

KREBS

Oswald

27.10.1892, Katernberg, Essen

15.09.1914, Craonne

 

Musketier

KRENTZ

Jakob

11.07.1892, Lubtsch, Znin

25.01.1915, Ailles

 

Musketier

KRONE

Fritz

12.04.1893, Bünde, Herford

25.01.1915, Ailles

 

Reservist

KRÜGER

Otto

15.10.1887, Herford

25.01.1915, Ailles

 

Reservist

LENZ

Peter

09.10.1891, Oettingen, Diedenhofen

25.01.1915, Ailles

 

Musketier

LIEBRAND

Heinrich

15.09.1891, Mussum, Borken

25.01.1915, Ailles

 

Reservist

LIEBRAND

Hermann

12.05.1890, Mussum, Borken

25.01.1915, Ailles

 

Musketier

LISCHKA

Adolf

04.08.1898, Bottrop, Recklinghausen

18.07.1918, Longpont

vermisst und gerichtlich für tot erklärt

Unteroffizier

LOHSCHEIDT

Hermann

23.06.1892, Mülheim, Ruhr

25.01.1915, Ailles

 

Musketier

LUBKOWSKI

Bernhard

13.05.1899, Smentowken, Marienwerder

29.08.1918, Fienvillers

verwundet am 27.08.1918 Longueval und infolge Krankheit in der Gefangenschaft gestorben

Reservist

LÜNENBORG

Heinrich

25.07.1889, Nordvelen, Borken

25.01.1915, Ailles

 

Musketier

MACKSCHEIDT

Adolf

26.05.1892, Dümpten, Mülheim/Ruhr

25.01.1915, Ailles

 

Musketier

MAHR

Wilhelm

13.12.1898, Buer-Erle, Recklinghausen

25.06.1918, Longpont

 

Musketier

MARX

Heinrich

21.02.1892, Schuir, Bredeney, Essen

17.09.1914, Ailles

verwundet und vermisst

Reservist

MAURITZ

Heinrich

20.01.1888, Wüllen, Ahaus

15.09.1914, Craonne

vermisst

Musketier

MEESMANN

Hugo

27.04.1886, Werne, Bochum

25.01.1915, Ailles

 

Reservist

MEMMELER

Wilhelm

10.07.1890, Bischofshagen, Herford

22.03.1915, Neuwied

verwundet am 17.09.1914 Ailles

Reservist

MERKELT

Bernhard

15.02.1891, Waldenburg, Breslau

24.04.1916, Pfefferrücken

Kriegsgräberstätte Hautecourt les Broville Frankreich Endgrablage Block 11 Grab 52

Musketier

MEYER

Alfred

12.11.1890, Sulzbach, Saar

14.03.1916, auf dem Verbandsplatz bei Anglemont-Ferme

verwundet am 12.03.1916 Pfefferrücken

Gefreiter

MISCHO

Adam

15.03.1891, Zemmer, Trier

14.01.1917, Souilly

in Gefangenschaft am 31.07.1916 Pfefferrücken, Kriegsgräberstätte Rembercourt aux Pots Frankreich Endgrablage Grab 485

Reservist

MÖHLENBECK

Wilhelm

27.04.1890, Vardingholt, Borken

25.09.1914, Corbeny

verwundet am 15.09.1914 Craonne

Reservist

MÖLLMANN

 

19.07.1889, Darfeld, Coesfeld

15.09.1914, Craonne

vermisst

Reservist

MORCZINSKI

Bernhard

17.04.1891, Burg-Belchau, Graudenz

25.01.1915, Ailles

 

Gefreiter

MÜER

Wilhelm

24.03.1886, Sellhausen, Iserlohn

28.05.1918, Fort Condé

 

Musketier

NEAS

Reinhold

28.03.1891, Mieczkowo, Posen

25.01.1915, Ailles

 

Landsturmmann

NEUMANN

Ernst

26.08.1876, Solingen

02.08.1916, Pfefferrücken

vermisst und gerichtlich für tot erklärt

Gefreiter

NEUMANN

Johann

20.10.1879, Hommersum, Kleve

09.07.1918, Longpont

Für den Toten konnte in den vorliegenden Unterlagen keine Grabmeldung ermittelt werden. Da der französische Gräberdienst jedoch in den 20er Jahren Umbettungen aus den umliegenden Orten jeweils auf Sammelfriedhöfe durchführte, könnte er auf der vom Volksbund hergerichteten Kriegsgräberstätte in Vauxbuin (Frankreich) als "Unbekannter" im Kameradengrab bestattet worden sein.

Gefreiter

NÖRTHEMANN

Ludwig

23.06.1894, Hannover

30.07.1916, Pfefferrücken

vermisst

Gefreiter

NOWACK

Johann

21.05.1888, Sobiejuchy, Schubin

27.04.1917, Nauroy-Beine

Kriegsgräberstätte Warmériville Frankreich Endgrablage Block 1 Grab 1033

Ersatz-Reservist

OBERMÖLLER

Wilhelm

15.08.1895, Bielefeld

24.04.1916, Pfefferrücken

Kriegsgräberstätte Hautecourt les Broville Frankreich Endgrablage Block 16 Grab 57

Musketier

OFFERMANN

Wilhelm

11.11.1896, Elberfeld

29.05.1918, Chambry

verwundet am 28.05.1918 Fort Condé, Kriegsgräberstätte Montaigu I Frankreich Endgrablage Block 2 Grab 184

Musketier

OKSINSKI

Franz

15.09.1889, Glembokie, Strelno

25.01.1915, Ailles

 

Musketier

OSTERKAMP

Josef

27.05.1894, Ramsdorf, Borken

15.09.1914, Craonne

vermisst

Musketier

PAMPEL

Hermann

17.07.1895, Mülheim, Ruhr

25.01.1915, Ailles

 

Musketier

PARFENOWA

Ferdinand

30.06.1896, Ramhorst, Lehrte

25.01.1915, Ailles

verwundet und vermisst

Musketier

PERTZ

Andreas

06.11.1892, Morzewo

25.01.1915, Ailles

 

Gefreiter

PETERS

Johann

07.12.1891, Bocholt, Borken

25.01.1915, Ailles

 

Musketier

PISKOREK

Ludwig

03.08.1892, Pientschkowo, Posen

25.01.1915, Ailles

 

Musketier

PLESZEWSKI

Vincenz

27.11.1890, Steinfelde, Posen

25.01.1915, Ailles

 

Musketier

PODRATZKI

Alfred

12.12.1897, Paunsdorf, Leipzig

22.07.1918, in der Gefangenschaft n Crépy en Valois

verwundet am 18.07.1918 Longpont

Musketier

POHLHAUS

Ernst

12.04.1895, Solingen

28.05.1918, Fort Condé

 

Unteroffizier

POLLMANN

Hermann

01.09.1886, Duisburg

25.01.1915, Ailles

vermisst und gerichtlich für tot erklärt

Musketier

PORTZ

Heinrich

22.09.1892, Düsseldorf

25.01.1915, Ailles

 

Musketier

PRÜßNER

Wilhelm

02.08.1896, Herford

23.05.1916, Pfefferrücken

 

Musketier

QUINTEN

Mathias

05.12.1887, Nalbach, Saarlouis

27.05.1918, Pargny

Kriegsgräberstätte Soupir Frankreich Endgrablage Block 3 Grab 690

Musketier

REICH

Gustav

23.03.1893, Auxkallen, Labiau

25.01.1915, Ailles

 

Musketier

REINCKE

Willy Johannes

31.12.1890, Hamburg

04.07.1918, Ludwigsburg

verwundet am 27.05.1918 Pargny, Kriegsgräberstätte Hamburg-Ohlsdorf Deutschland Endgrablage Block V34 Grab 419

Vizefeldwebel

RICHELS

Ernst

14.03.1894, Duisburg

25.01.1915, Ailles

Kriegsgräberstätte Cerny en Laonnois Frankreich Endgrablage Kameradengrab

Musketier

RIPKE

Christian

20.07.1894, Flensburg

27.08.1915, Ailles

 

Reservist

RISWICK

Franz von

27.10.1887, Walbeck, Geldern

25.01.1915, Ailles

 

Gefreiter

RIVEREIN

Heinrich

09.12.1889, Anholt, Münster/Westpr.

26.12.1918, Rouen

in Gefangenschaft am 27.08.1918 Longueval und infolge Krankheit gestorben, Kriegsgräberstätte Vermandovillers Frankreich Endgrablage Block 2 Grab 1075

Musketier

ROHM

Wilhelm

13.04.1892, Düsseldorf

19.06.1915, Ailles

 

Musketier

ROLLKÖTTER

Heinrich

28.06.1891, Dortmund

25.01.1915, Ailles

 

Musketier

ROTTMANN

Heinrich

20.12.1893, Bardüttingdorf, Herford

18.07.1918, Longpont

vermisst

Gefreiter

RUHRMANN

Wilhelm

10.11.1891, Winkhausen, Mülheim/Ruhr

17.09.1914, Ailles

 

Musketier

RUNGE

Otto

15.06.1898, Glietzig, Regenwalde

07.04.1918, Couvron

verwundet am 06.04.1918 Amigny

Musketier

SCHÄFER

Hugo

24.12.1895, Wermelskirchen, Lennep

15.04.1916, Pfefferrücken

 

Musketier

SCHICKEL

Lorenz

22.12.1891, Koblenz

25.01.1915, Ailles

 

Reservist

SCHLATTMANN

August

24.03.1890, Nordvelen, Borken

25.01.1915, Ailles

 

Musketier

SCHLATTMANNI

Heinrich

30.12.1886, Langenhorst, Münster

25.01.1915, Ailles

 

Wehrmann

SCHMIDT

Paul

28.11.1888, Baumgarth, Stuhm

25.01.1915, Ailles

 

Wehrmann

SCHMITZ II

Hermann

12.07.1885, Mülheim, Ruhr

25.01.1915, Ailles

 

Wehrmann

SCHNIEBER

Max

22.08.1877, Berlin

13.07.1918, Longpont

Kriegsgräberstätte Vauxbuin Frankreich Endgrablage Block 3 Grab 559

Fahnenjunker-Gefreiter

SCHÖNE

Alexander

18.12.1898, Greifswald

25.09.1917, Nauroy-Beine

 

Wehrmann

SCHRUMPF

Karl

09.03.1884, Stolberg, Aachen

25.01.1915, Ailles

 

Musketier

SCHULZ

Wilhelm

12.01.1893, Köln

05.07.1916, Pfefferrücken

 

Musketier

SCHÜTZ

Alfred

27.12.1895, Wermelskirchen, Lennep

25.01.1915, Ailles

 

Musketier

SCZECZYNOWSKI

Heinrich

24.01.1898, Soltmahnen, Lyck

19.07.1918, in der Gefangenschaft in Villers Cotterêts

verwundet am 18.07.1918 Longpont, Kriegsgräberstätte Nampcel Frankreich Endgrablage Block 1 Grab 352

Musketier

SIMON

Wilhelm

10.07.1892, Rudolphsbach, Liegnitz

25.01.1915, Ailles

 

Gefreiter

SKROBEK

Karl

17.01.1890, Peterswalde, Osterode/Ostpr.

03.05.1917, Nauroy-Beine

Kriegsgräberstätte Berru Frankreich Endgrablage Block 2 Grab 521

Unteroffizier

STEFFENS

Franz

01.06.1888, Gelsenkirchen

15.09.1914, Craonne

 

Gefreiter

STEINSTRÄTER

Stephan

24.11.1891, Bochum

28.05.1918, Fort Condé

 

Musketier

STIEHL

Wiegand

04.06.1893, Rauschenberg, Kirchhain

15.09.1914, Craonne

 

Gefreiter

STRENGE

August

22.08.1884, Altendorf, Hamm i. Westf.

01.08.1916, Pfefferrücken

 

Sergeant

TACKENBERG

Adolf

06.04.1878, Lintorf, Düsseldorf

28.11.1918, Glauchau, Sa.

infolge Krankheit, Kriegsgräberstätte Ratingen Ev. Friedhof Deutschland Block 4 Grab 15

Leutnant der Reserve

TERJUNG

Heinrich

02.03.1884, Mülheim, Ruhr

25.01.1915, Ailles

 

Reservist

THOLEN

Lukas

29.05.1889, Burlage, Leer

08.05.1916, Pfefferrücken

 

Gefreiter

TÜCH

Heinrich

16.04.1889, Heißen, Mülheim/Ruhr

25.01.1915, Ailles

 

Musketier

ULLRICH

Justus

21.01.1893, Bochum

25.01.1915, Ailles

 

Reservist

VENKER

Karl

03.08.1888, Emsdetten, Steinfurt

04.04.1916, Pfefferrücken

 

Reservist

VOGEL

Max

10.02.1890, Münchberg, Hof

25.01.1915, Ailles

 

Einjähriger Freiwilliger Unteroffizier

VOLLMANN

Paul

29.09.1891, Sölde, Hörde

15.09.1914, Craonne

 

Gefreiter

WAERDER

Josef

24.10.1895, Issum, Geldern

14.04.1918, Pierremande Folembray

Kriegsgräberstätte Fourdrain Frankreich Endgrablage Block 5 Grab 94

Leutnant der Reserve

WALTER

Friedrich

26.02.1887, Speldorf, Mülheim/Ruhr

25.01.1915, Ailles

 

Reservist

WEIKAMP

Aloys

23.10.1889, Bocholt, Borken

25.01.1915, Ailles

 

Unteroffizier

WELLE

Hermann

10.10.1891, Belle, Blomberg

21.06.1918, Frankfurt am Main

verwundet am 28.05.1918 Fort Condé

Reservist

WELLEKÖTTER

Heinrich

16.04.1886, Graes, Ahaus

25.01.1915, Ailles

 

Sergeant

WIESE

Josef

08.03.1890, Emsdetten, Steinfurt

19.02.1918, Barenton Bugny

verunglückt

Musketier

WILKINGHOFF

Karl

16.07.1890, Walstedde, Lüdinghausen

15.09.1914, Craonne

vermisst

Musketier

WILLMS

Ede

09.11.1886, Holtrop, Aurich

29.02.1916, Louvemont

 

Reservist

WISSING

Johann

19.01.1886, Vreden, Ahaus

25.01.1915, Ailles

vermisst und gerichtlich für tot erklärt

Musketier

WOLTERS

Gerhard

18.09.1890, Speelberg, Rees

24.04.1916, Pfefferrücken

Kriegsgräberstätte Hautecourt les Broville Frankreich Endgrablage Block 16 Grab 57

Reservist

ZIELESNY

Josef

16.03.1893, Schlesiengrube, Beuthen

25.01.1915, Ailles

 

Datum der Abschrift: 01.11.2009

Beitrag von: Wellesweiler Arbeitskreis für Geschichte, Landeskunde und Volkskultur e.V., Hirtenstraße 26, 66539 Neunkirchen-Wellesweiler, Michaela Becker/Hans Günther Sachs
Foto © 2009 Michaela Becker