Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher




Totenzettel









Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Großenhain-Zabeltitz (OT Zabeltitz-Treugeböhla), Landkreis Meißen, Sachsen:

PLZ 01561

Stele auf zweistufig abgesetztem Sockel in der Ortsmitte. Vorn die Namen der Gefallenen des 1.Weltkrieges sowie auf der Rückseite die Namen der Gefallenen des 2.Weltkrieges.

Großenhain-Zabeltitz (OT Zabeltitz-Treugeböhla), Foto © 2010 Dietmar Vogel

Inschriften:


1914 – 1918
Unsern tapfern
Helden


1939 – 1945
Zum
Gedenken

Namen der Gefallenen:

1. Weltkrieg:

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum

Todesdatum

Bemerkungen

Soldat

HARDEGE

Rudolph

 

18.09.1916

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Cernay (Frankreich). Endgrablage: Block 6 Grab 360

Fahrer

HAUPT

Otto

15.08.1895

04.10.1918

gestorben; ruht auf der Kriegsgräberstätte in Koblenz-Hauptriedhof (Bundesrepublik Deutschland). Endgrablage: Reihe 8 Grab 209

 

KLEINICHEN

Paul

 

27.02.1915

 

Kanonier

PETTERS

Arthur

 

30.10.1918

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Merles-sur-Loison (Frankreich). Endgrablage: Block 1 Grab 35

 

RICHTER

Artur

 

30.08.1914

 

Kanonier

SCHNEIDER

Ewald

 

08.06.1916

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Romagne-sous-Montfaucon (Frankreich). Endgrablage: Grab 806

 

STEIN

Oswald

 

28.02.1916

 

 

VETTER

Alwin

 

02.04.1918

 

 

VETTER

Oswin

 

25.08.1917

 

 

VETTER

Otto

 

08.09.1916

vermisst

 

VOGEL

Max

 

08.07.1917

 

2. Weltkrieg:

Name

Vorname

BLOCHWITZ

Erich

BÖRNER

Johannes

DÜRFELD

Herbert

FLÄMMIG

Erich

GLASEWALD

Konrad

HELD

Willy

HERRMANN

Ernst

KILLMANN

Fritz

KUTZ

Herbert

LANGE

Martin

NITZSCHE

Lothar

RICHTER

Artur

SCHEIBE

Walter

SCHÖNE

Kurt

SCHÖNITZ

Arthur

SCHWALBE

Paul

WEBER

Werner

Anmerkung: Angaben in blau laut Gräbersuche vom Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V.

Datum der Abschrift: 12.06.2010

Beitrag von: Jörg Schlechte
Foto © 2010 Dietmar Vogel