Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher




Totenzettel









Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Eßlingen, Kreis Tuttlingen, Baden-Württemberg:

Im Friedhof; Denkmal bestehend aus drei Steinkreuzen mit Inschrift (ohne Namen),
davor Soldatengräber, überdachte Holzkreuze mit Plakette

Eßlingen, Foto © 2010 W. LeskovarEßlingen, Foto © 2010 W. Leskovar

Inschriften:

Wir gedenken den Gefallenen und Vermissten
1914
1918
1939
1945

Namen der Gefallenen (Soldatengräber):

Dienstrang

Name

Vorname

Geburtsdatum

Todesdatum & Ort

Bemerkung

Soldat

ABERLE

Alwin

01.12.1926

10.10.1944

 

Oberschütze

BAUSCH

Friedrich

13.03.1919

25.08.1941

 

Gefreiter

BERTSCHE

Fridolin

26.03.1924

27.03.1945

 

Obergefreiter

BERTSCHE

Gustav

09.09.1911

07.02.1945, Freiburg

gestorben an seiner Verwundung

Gefreiter

BIEHLER

Fridolin

13.04.1926

30.09.1944

 

Gefreiter

DIETRICH

Andreas

12.03.1923

30.06.1944

 

Soldat

FUCHS

Bruno

05.08.1926

25.03.1945

 

Soldat

GÖNNER

Leo

27.12.1921

23.03.1942

 

Gefreiter

KLAIBER

Anton

16.09.1921

28.04.1942

 

Soldat

KLAIBER

Bernhard

14.06.1927

28.12.1946

 

Kanonier

KLAIBER

Josef

19.12.1923

26.04.1943

 

Obergefreiter

MERZ

Albert

12.03.1923

1945

 

Obergefreiter

SPECK

Hugo

05.09.1919

23.06.1944

 

Datum der Abschrift: 24.05.2010

Beitrag von: W. Leskovar
Foto © 2010 W. Leskovar