Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher




Totenzettel









Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Dodoma, Dodoma Region, Dodoma Urban Distrikt, Tansania (ehem. Deutsch-Ostafrika):

Britischer Soldatenfriedhof mit 6 deutschen Gräbern. Fünf der sechs Grabsteine nennen nur Vornamen, Namen und Todesdatum. Die Dienstgrade, Geburts- und Todesorte, stammen von www.Volksbund.de.

Dodoma, Foto © 2007 S. Clasen

Namen der Gefallenen:

Namen der Toten:

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Bemerkung

Sergeant

BREITENBACH

Edmund von

19.05.1891 Altona

30.06.1916 Dodoma

Deutsche Schutztruppe, Todesdatum gem. Volksbund: 17.06.1916

Unteroffizier

BREITENBACH

Leopold von

18.07.1881 Biedenkopf

23.05.1916 Dodoma

Deutsche Schutztruppe

 

FRECH

Friedrich

20.07.1852 Stuttgart

23.12.1909

Sektionsingenieur bei Ph. Holzmann & Cie.

Unteroffizier

GIESE

Wilhelm

Bordesholm

24.09.1917 Dar es Salaam

Deutsche Schutztruppe

Unteroffizier

RIEDL

Johann

26.02.1886 Regensburg

18.01.1917 Dar es Salaam

Deutsche Schutztruppe

Sergeant

TREUSCHEL

Walter

18.10.1886 Pohlitz

10.06.1916 Dodoma

Deutsche Schutztruppe

Datum der Abschrift: 28.09.2007

Beitrag von: S. Clasen (Genealogische Gesellschaft Hamburg e.V.)
Foto © 2007 S. Clasen