Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher




Totenzettel









Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Trisching, Landkreis Schwandorf, Bayern:

PLZ 92546

Denkmal auf dem Ortsfriedhof. Treppenartiger Aufbau mit Namenstafeln der Weltkriegsopfer. Als Abschluss ein kniender Soldat mit Sturmgepäck. Bepflanzte Grünanlage, als Dekor.

Trisching, Foto © 2009 Johann Zimmet

Inschriften:

1914 – 1918
1939 – 1945

Namen der Gefallenen:

1. Weltkrieg:

Dienstgrad

Name

Vorname

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

Infanterist

BAUER

Andreas

25.03.1916 Frankreich

 

Pionier

BIRNER

Georg

02.10.1918 Frankreich

 

Infanterist

BREITSCHAFT

Georg

24.04.1918 Regensburg

verunglückt

Infanterist

BÜCHERL

Johann

23.03.1916 Frankreich

 

Infanterist

BÜCHERL

Johann

04.04.1918 Frankreich

 

Infanterist

DEICHL

Andreas

08.08.1917 Frankreich

 

Infanterist

HIERL

Andreas

28.07.1917 Frankreich

 

Infanterist

HIERL

Michl

04.01.1917 Rumänien

 

Infanterist

KURZ

Martin

29.03.1916 Frankreich

 

Infanterist

PLÖßL

Ernst

23.04.1915 Frankreich

 

Infanterist

SCHATZ

Andreas

21.01.1917 Lazarett

verstorben

Infanterist

TRUMMET

Johann

06.10.1914 Frankreich

 

Pionier

TRUMMET

Wolfgang

03.06.1918 Frankreich

 

Infanterist

WEIß

Xaver

13.01.1916 Frankreich

 

Infanterist

WISGICKL

Alois

05.09.1914 Frankreich

 

2. Weltkrieg:

Dienstgrad

Name

Vorname

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

Gefreiter

ALTMANN

Andreas

08.12.1944 im Osten

 

Obergefreiter

ALTMANN

Johann

04.05.1945 im Osten

verstorben

 

BIRNER

Andreas

 

vermisst

Jäger

BIRNER

Georg

27.11.1941 im Osten

 

Gefreiter

BÜCHERL

Georg

30.07.1942 im Osten

 

Gefreiter

BÜCHERL

Georg

05.06.1943 im Osten

 

Gefreiter

BÜCHERL

Robert

11.04.1942 im Osten

 

Obergefreiter

EIMER

Andreas

20.03.1945 im Osten

 

Pioniergrenadier

KURZ

Johann

14.02.1945 im Osten

 

Feldposten

LEBRECHT

Kurt

1945 Frankreich

 

 

LUBER

Johann

 

vermisst

 

LUBER

Karl

 

vermisst

 

LUBER

Sebastian

 

vermisst

Gefreiter

MILDE

Joachim

27.03.1941 Schlachtschiff Bismarck

 

Unteroffizier

OBENDORFER

Albert

10.02.1944 im Osten

 

Gefreiter

PRÖLS

Alfred

16.07.1944 im Osten

 

 

PRÖLS

Andreas

 

vermisst

Obergefreiter

RÖSSLER

Kurt

1947 im Osten

verstorben

Jäger

RÖSSLER

Walter

1942 im Osten

 

 

SCHATZ

Andreas

 

vermisst

 

SCHMATZ

Ludwig

 

vermisst

Gefreiter

THIEL

Edmund

03.06.1940 Frankreich

 

Gefreiter

WIESGICKL

Franz

28.04.1942 im Osten

 

 

WISGICKL

Rudolf

 

vermisst

Datum der Abschrift: 30.06.2009

Beitrag von: Johann Zimmet
Foto © 2009 Johann Zimmet

 

 

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2007 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten