Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher




Totenzettel









Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Sonnenbühl-Genkingen, Landkreis Reutlingen, Baden-Württemberg:

PLZ 72820

48° 24‘ 20“ N / 9° 11‘ 04“ E

An der Außenwand der Michaeliskirche in Genkingen eine steinerne Gedenktafel für die 35 Kriegstoten des Ersten Weltkrieges. In der Kirche selbst an der Empore eine Reihe von 12 hölzernen Gedenktafeln mit 57 Namen der Kriegstoten des Zweiten Weltkrieges.

Sonnenbühl-Genkingen, Foto © 2008 Uwe Schärff Sonnenbühl-Genkingen, Foto © 2008 Uwe Schärff

Namen der Gefallenen:

1. Weltkrieg:

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

 

BAHNMÜLLER

Herrmann

29.08.1887

07.09.1914 bei Somaisere

 

Schütze

BAHNMÜLLER

Karl

17.08.1896

30.09.1916 b.Grand Court

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Fricourt (Frankreich), Block 4 Grab 1184

 

BAHNMÜLLER

Martin

16.10.1887

07.06.1917 bei Ypern

 

 

BAHNMÜLLER

Wilhelm

17.08.1887

21.08.1914 am Fl. Donon

 

 

DIETH

Herrmann

24.01.1897

06.04.1918 Souvillers-Mongiral

 

 

DIETH

Wilhelm

07.01.1892

30.10.1914 bei Hubertain

 

 

GOLLER

Christian

02.02.1884

in Butterbach Elsaß

Lehrer, gestorben

 

HELMSDÖRFER

Friedrich

13.10.1897

15.06.1916 bei Ypern

 

 

HERRMANN

Friedrich

11.08.1885

27.11.1915 bei Ostende

 

 

HERRMANN

Georg

16.05.1889

04.06.1916 bei Fort Vaux

 

 

HERRMANN

Georg

05.02.1897

22.04.1918 bei Grivilliers

 

 

HERRMANN

Georg

09.12.1890

09.12.1914 Frankreich

vermisst

 

HERRMANN

Gottlob

23.03.1897

06.04.1918 in der Heimat

gestorben

 

HERRMANN

Heinrich

22.01.1897

17.04.1917 bei Arras

 

 

HERRMANN

Jakob

11.05.1882

08.05.1915 bei Eksternast

 

 

HERRMANN

Jakob

13.02.1892

02.03.1916 bei Ypern

vermisst

 

HERRMANN

Johannes

19.06.1886

02.07.1915 in den Argonnen

 

 

HERRMANN

Johannes

28.02.1878

31.03.1917 in d.Campagne

 

 

HERRMANN

Karl

18.03.1891

29.08.1914 in Rußland

 

 

HERRMANN

Martin

24.01.1897

02.04.1917 bei Erout-St.Leger

 

 

HERRMANN

Matthäus

11.09.1893

22.09.1914 bei Remonville

 

 

HERRMANN

Matthäus

16.04.1890

14.04.1918 b.Hattencourt

 

 

HERRMANN

Wilhelm

14.11.1888

20.09.1916 bei Kaucourt

 

 

HOLDER

Georg

11.02.1894

03.09.1916 Thiepval

 

 

LIST

Jakob

16.08.1882

10.11.1918 zu Mont Martin

gestorben

 

MÜNZ

Karl

06.12.1894

04.06.1916 bei Ypern

Lehrer

 

REIFF

Martin

11.09.1881

08.02.1915 in den Argonnen

 

 

REIN

Friedrich

12.11.1895

10.11.1917 im Feldlazarett Rusack

gestorben

Musketier

RUOFF

Gottlob

08.05.1892

08.08.1917 im Feldlazarett

gestorben ruht auf der Kriegsgräberstätte in Warmériville (Frankr.), Bl.1 Gr.734

Pionier

RUOFF

Wilhelm

15.06.1893

26.04.1915 bei Binarville

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Servon-Melzicourt (Frankr.), Bl.2 Gr.489

 

SAUER

Friedrich

16.08.1888

30.09.1914 bei Thiepval

 

 

SCHANZ

Johannes

11.02.1893

03.12.1914 bei Romanow

 

 

SCHANZ

Wilhelm

11.03.1893

15.09.1914 in den Vogesen

 

 

SCHUMACHER

Gottlob

09.01.1888

20.05.1915 bei Braßnitz

vermisst

 

SCHUMACHER

Wilhelm

19.03.1899

24.10.1918 Nenville

vermisst

2. Weltkrieg:

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum und Ort

Todesdatum und Ort

Bemerkungen

 

BAHNMÜLLER

Georg

 

16.06.1940

 

 

BAHNMÜLLER

Herm.

 

10.07.1943

 

 

BAHNMÜLLER

Mart.

 

17.03.1942

 

 

BAHNMÜLLER

Theo.

 

25.06.1944

 

 

BAHNMÜLLER

Wilh.

 

11.02.1943

 

 

BAHNMÜLLER

Wilh.

 

22.10.1943

 

 

BETZ

Robert

 

10.02.1944

 

 

FLAD

Gotthilf

 

10.02.1943

 

 

FRÜH

Albert

 

05.03.1943

 

 

FRÜH

Hermann

 

14.10.1942

 

 

FRÜH

Willy

 

09.06.1940

 

Gefreiter

HAUG

Emil

02.06.1920 Genkingen

08.12.1941 i.d.Kgf.i.Spasskij Sawod b.Karaganda , Kasachstan

 

 

HERRMANN

Emil

 

29.07.1941

 

Unteroffizier

HERRMANN

Ernst

15.02.1915 Genkingen

16.06.1942 Dnjepropetrowsk, Krgslaz. 902

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Charkow (Ukraine), Bl.12 Rh.6 Gr.1007

 

HERRMANN

Ernst

17.01.1905 Genkingen

20.02.1940

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Sonnenbühl-Genkingen, Grab 456

 

HERRMANN

Erwin

 

31.01.1943

 

 

HERRMANN

Erwin

 

29.07.1941

 

 

HERRMANN

Eug.

 

16.06.1944

 

 

HERRMANN

Georg

 

06.07.1944

 

 

HERRMANN

Heinr.

 

22.07.1941

 

 

HERRMANN

Helm.

 

09.10.1942

 

 

HERRMANN

Jakob

 

10.1944

 

 

HERRMANN

Joh.

08.08.1874 Genkingen

23.04.1945

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Sonnenbühl-Genkingen, Grab 508

 

HERRMANN

Karl

 

23.12.1944

 

 

HERRMANN

Karl

 

17.02.1942

 

 

HERRMANN

Karl

 

07.08.1944

 

 

HERRMANN

Karl

 

01.10.1944

 

Obergefreiter

HERRMANN

Ludw.

23.08.1909 Genkingen

06.08.1943 Boldarewka Rela 137

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Charkow (Ukraine), Bl.10 Rh.6 Gr.623

 

HERRMANN

Wilh.

 

05.09.1944

 

 

HERRMANN

Wilh.

 

10.04.1942

 

 

HERRMANN

Wilh.

 

07.02.1945

 

 

JUNGER

Wilhelm

 

05.04.1942

 

 

KROMER

Albert

 

23.04.1945

 

 

MAYER

Ernst

 

16.12.1944

 

 

REIFF

Karl

 

29.09.1944

 

 

REIFF

Wilh.

 

11.10.1943

 

 

REIN

Erwin

 

05.07.1941

 

 

REIN

Hermann

 

01.07.1944

 

 

REIN

Jakob

 

21.04.1945

 

 

REIN

Karl

 

26.01.1943

 

 

REIN

Mart.

 

16.07.1943

 

 

RUOFF

Eugen

 

31.12.1941

 

 

SAUER

Ernst

 

09.03.1945

 

 

SAUER

Erwin

 

07.06.1945

 

 

SAUER

Jakob

 

22.09.1942

 

 

SAUER

Karl

 

13.06.1944

 

 

SAUR

Jakob

 

28.01.1942

 

 

SCHANZ

Johannes

 

02.02.1945

 

 

SCHANZ

Wilhelm

 

19.12.1942

 

 

SCHUMACHER

Eug.

 

13.01.1944

 

 

SCHUMACHER

Eug.

 

23.07.1944

 

 

SCHUMACHER

Gotth.

 

26.10.1943

 

Gefreiter

SCHUMACHER

Heinr.

22.02.1917 Genkingen

25.01.1943 Laz. m. 678 Ortslaz. Lablinskaja

 

 

SCHUMACHER

Karl

 

09.08.1941

 

 

SCHUMACHER

Otto

 

12.08.1946

 

 

TRAUTMANN

Kurt

 

27.10.1945

 

 

WALTER

Friedr.

 

16.07.1944

 

In blauer Schrift Ergänzungen aus www.volksbund.de/graebersuche

Datum der Abschrift: September 2008

Beitrag von: Uwe Schärff
Foto © 2008 Uwe Schärff

 

 

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2007 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten