Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher




Totenzettel









Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Schwarza, Kreis Schmalkalden-Meiningen, Thüringen:

Auf dem Friedhof der Gemeinde steht das Denkmal für beide Weltkriege. In der Mitte steht ein Naturstein mit je einer Inschriftentafel. Darum stehen kreisförmig je drei Namenstafeln. Auf der Seite des 2. Weltkrieges ist ein Eisernes Kreuz mit den Jahreszahlen angebracht.

Schwarza, Foto © 2009 Christian Kirchner

Inschriften:

Zum ewigen Gedenken unserer gefallenen u. vermissten Gemeindeglieder
1914-1918
1939-1945

Namen der Gefallenen:

1. Weltkrieg:

Name

Vorname

Geburtsdatum

Todesdatum

BAUMANN

Heinrich

[1889]

17.11.1917

BAUMANN

Otto

xx.05.189[0]

0x.10.1918

BAUMANN

Paul

15.05.1894

25.05.1915

BAUMANN

Wilhelm

27.01.1891

13.05.1917

BOCKSBERGER

August

xx.03.1886

01.11.1917

BRAHM

Robert

03.11.1896

[22].04.1918

BRÄUNING

Emil

10.06.18xx

1917

EHRICHT

Alfred

02.05.1891

02.05.1915

FISCHER

Franz

09.06.1885

13.08.1915

FISCHER

Leopold

x9.05.1891

03.11.1918

GÖRBING

Otto

[06].12.1899

[07].04.1918

GRAF

Theodor

30.04.18[86]

18.05.1917

GRIMM

Wilhelm

04.07.1885

17.09.1915

GROSS

August

30.06.1883

25.03.1916

HAACK

Gottlieb

18.01.1894

13.11.1916

HARTUNG

Emil

28.04.1890

2x.09.1916

HENNEBERGER

Ludwig

[27].08.1898

xx.0[7].1918

HYNECK

Friedrich

13.03.1895

11.08.1916

HYNECK

Oskar

04.08.1888

08.10.1916

KEINER

Karl

10.02.1889

21.08.1914

KEINER

Reinhold

07.04.1895

23.09.1915

KIND

Friedrich

15.11.18[88]

1915

KIND

Karl

08.02.1894

14.07.1916

KRAUSS

Adolf

1897

xx.12.1917

MÄGDEFRAU

Friedrich

27.03.1876

10.08.1915

MÄGDEFRAU

Johann

28.12.1893

12.12.1915

MÄGDEFRAU

Otto

15.02.189x

04.07.1916

MÄGDEFRAU

Robert

16.09.1890

15.07.1915

MÄGDEFRAU

Theodor

[02].11.18[78]

[27].06.1917

MÖLLER

Johann

16.08.18[97]

09.10.1915

MÖLLER

Oskar

29.11.1881

29.09.1916

MUNK

Bernhard

18.05.1894

26.04.1917

RAUMSCHÜSSEL

G.

05.xx.18[80]

15.10.1915

RAUMSCHÜSSEL

R.

1[8].05.189[2]

x2.07.1918

RAUMSCHÜSSEL

W.

x1.03.1896

[2]3.08.1918

REINHARDT

Louis

01.07.1881

04.04.1916

REINHARDT

Otto

18.10.1889

05.07.1916

RUMPEL

August

12.11.1891

21.11.1914

RUMPEL

Wilhelm

18.03.1886

23.02.1915

STERN

Max

18.08.1876

[01].05.1918

WEISSFLOG

Louis

17.10.1893

09.04.1917

WETTIG

Hans

18.04.1897

25.04.1915

2. Weltkrieg:

Name

Vorname

Bemerkungen

AUGART

Georg

 

BAUMANN

Hugo

 

BAUMANN

Louis

nach Kriegsende im Straflager Buchenwald

BAUMANN

Otto

 

BAUROTH

Alfred

 

BAUROTH

Erich

 

BLAU

Robert

 

BOTH

Huldreich

 

BRÄUNING

Alfred

 

BRÄUNING

Kurt

 

BRÄUNING

Otto

 

BRÄUNING

Paul

 

BRÄUNING

Rudolf

 

BRÄUNING

Walter

 

ECKERT

Alfred

 

ENDTER

Kurt

 

ENGELHARD

Alfred

 

ENGELHARD

Wilhelm

 

FICKEL

Erich

 

FICKEL

Walter

 

FINDEISEN

Gerhard

 

FREUND

Emil

 

FREUND

Max

 

GIESSLER

Ernst

 

GÖRTING

Alfred

 

GRAF

Albert

 

GRAF

Emil

 

GRAF

Erich

 

GROSS

Alfred

 

GROSS

Alfred

 

GROSS

Erich

 

GRÜTZNER

Bodo

 

GRÜTZNER

Hans

 

HARTUNG

August

 

HARTUNG

Ludwig

 

HELLMANN

Emil

nach Kriegsende im Straflager Buchenwald

HENNEBERGER

Günther

 

HOBOHM

Hans-Rudolf

 

HOFER

Adolf

 

HOFFMANN

Rudolf

 

HOFMANN

Alfred

 

HOFMANN

Paul

 

HOFMANN

Walter

 

HYNECK

Heinrich

 

HYNECK

Karl

nach Kriegsende im Straflager Buchenwald

JAHN

Rudolf

 

JUNG

Erich

 

JUNG

Walter

 

KAHN

Rudi

 

KATZUNG

Heinrich

 

KEINER

Herbert

 

KEMMERZEHL

Wilhelm

 

KIND

Walter

 

KLEB

Otto

 

KLEB

Walter

 

KLEINSPEHN

Erich

 

KLEINSPEHN

Hans

 

KÖNIG

Gottlieb

 

KÖNIG

Heinrich

 

KÖNIG

Helmut

 

KÖNIG

Hubert

 

KÖNIG

Karl

 

KÖNIG

Karl

 

KÖNIG

Kurt

 

KÖNIG

Theodor

 

KÖNIG

Walter

 

KÖNIG

Willi

 

KRAFT

Erich

 

KRAUSS

Karl

 

KRAUSSER

Hugo

 

KÜHN

Karl

 

KÜHRT

Erich

 

KÜMMEL

Erich

 

KÜRSCHNER

Albert

 

KÜSTERMANN

Franz

 

LÜBECK

Max

 

LUCK

Gerhard

 

LUCK

Oskar

 

LUTHER

Wilhelm

 

MÄGDEFRAU

August

 

MÄGDEFRAU

Herbert

 

MÄGDEFRAU

Hermann

 

MÄGDEFRAU

Hugo

 

MÄGDEFRAU

Hugo

 

MÄGDEFRAU

Willi

 

MENGERING

Dieter

 

MENGERING

Reinhold

nach Kriegsende im Straflager Buchenwald

MERKEL

Karl

 

MERKEL

Siegfried

 

MÖLLER

Alfred

 

MÖLLER

Erich

 

MÖLLER

Karl

 

MUNK

Friedrich

 

MUNK

Hugo

 

MUNK

Otto

 

NOTHNAGEL

Hubert

 

OTTO

Erich

 

RAUMSCHÜSSEL

Kurt

 

REINHARDT

Erich

 

RING

Hans

 

ROSSOW

Berthold

 

RUMPEL

Herbert

 

RUMPEL

Hugo

 

RUMPEL

Otto

 

SCHERER

Heinrich

 

SCHICK

Hermann

 

SCHIRM

Wilhelm

 

SCHMIDT

Adolf

 

SCHNABEL

Hans

 

SCHOBER

Willi

 

SCHORN

Rudi

 

SCHRAMM

Rudolf

 

SCHUDDEMAGER

Heinrich

 

SEIFERT

Hans

 

STIRZEL

Willi

 

STÖCKLEIN

Gerhard

 

STÖCKLEIN

Heinrich

 

STÖCKLEIN

Willi

 

STÖTZER

Artur

 

TÜRK

Willi

 

VIERLING

Alfred

 

VIERLING

Otto

 

VIERLING

Reinhold

 

WAGNER

Berthold

 

WAGNER

Helmut

 

WAGNER

Robert

 

WAGNER

Wilhelm

 

WALTHER

Alfred

 

WALTHER

Wilhelm

 

WEISSFLOG

Emil

 

WEISSFLOG

Otto

 

WETTIG

Dr. Herbert

 

WOLF

Erich

 

ZIMMERMANN

Karl

 

Datum der Abschrift: 04.08.2009

Beitrag von: Christian Kirchner
Foto © 2009 Christian Kirchner

 

 

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2007 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten