Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher




Totenzettel









Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Rottenburg, Kreis Tübingen, Baden-Württemberg:

Stele an der Neckarbrücke

Inschriften:

Den im Krieg gegen Frankreich Gefallenen. Errichtet von Stadt und Amtsbezirk Rottenburg 1873

Namen der Gefallenen:

1870/71:

Dienstgrad

Name

Vorname

Bemerkungen

Port. Fähnrich

EHEMANN

Eugen

 

Hauptmann

FISCHER-WEIKERSTHAL

Philipp von

Ritter der K.w.Milit.V.O.

Obermann

GOLLHOFER

Joseph

Einheit: 7. Infanterie Regiment
gef.: 02.12.1870 Belagerung von Paris
Grab: Unter dem Württemberg. Denkmal in
Champigny sur Marne Val de Marne

Soldat

HERMANN

Anton

 

Bair. Obr. Lieut.

KRAFFT-FESTENBERG

Otto von

 

Soldat

LEZGUS

Hermann

 

Soldat

MANZ

Ferdinand

Einheit: 3. Württemberg.Reg., 5. Komp.
gef.: 25.10.1870 Kampf bei Nogent sur Seine Aube
Grab: Friedhof in Nogent sur Seine Aube

Soldat

REESS

Joh. Michael

 

Soldat

RITTER

Joseph

Einheit: 2. Jäger Bataillon
gef.: 02.12.1870 Belagerung von Paris
Grab: Unter dem Württemberg. Denkmal in
Champigny sur Marne Val de Marne

Soldat

RUOFF

Elias

 

Soldat

SCHIEHL

Daniel

 

Obermann

STEINHILBER

Bernhard

 

Soldat

STEINHILBER

Michael

 

Soldat

WAGNER

Joh. Martin

 

Soldat

WELTE

Johannes

 

Ergänzungen in Rot: Quelle: Listen des franz. Innenministeriums; Jean Paul Blanchard; April 2019

Datum der Abschrift: 24.01.2009

Beitrag von: Tobias Freff
Foto © 2009 Tobias Freff

 

 

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2007 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten