Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher




Totenzettel









Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Rötha (Geschwitz), Kreis Leipzig, Sachsen:

PLZ 04571

Stele, im Friedhof um die Marienkirche in Rötha. Geschwitz: Gemeinde Rötha – nördlich von Rötha – 1951 bis 1953 umgesiedelt und überbaggert (Tagebau Espenhain), jetzt rekultiviert (neuer Lauf der Gösel)

Inschriften:

1914 – 1918
JHREN IM WELTKRIEGE
GEFALLENEN HELDEN
(Namen)
GEWIDMET VON DER DANKBAREN
GEMEINDE GESCHWITZ

Namen der Gefallenen:

1. Weltkrieg:

Name

Vorname

ARNOLD

Arthur

HAMMER

Paul

MENGE

Oskar

RAMMLER

Albin

SCHNEIDER

Arthur

SCHÜTZHOLD

Arno

WESTPHAL

Oskar

Datum der Abschrift: 2007

Beitrag von: Manfred Kryzeminski
Foto © 2007 Manfred Kryzeminski

 

 

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2007 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten