Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher




Totenzettel









Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Kaufbeuren-Hirschzell, Kreis Ostallgäu, Bayern:

Tafeln an der St.-Thomas-Kirche

Inschriften:

Gedächtniß Tafel für jene Angehörigen der Gemeinde Hirschzell, welche in den Jahren 1805 bis 1815 in dem bayerische Heere den Tod für König und Vaterland fanden
(Namen)

Im Weltkrieg 1914-1918 starben für das Vaterland
(Namen)

Im 2. Weltkrieg 1939-1945 fielen für ihre Heimat
(Namen)

Namen der Gefallenen:

Napoleonische Kriege:

Dienstgrad

Name

Vorname

Todesdatum & Ort

Einheit

Freywillige[r]

ARNOLD

Andreas

1813

Husar.Rgmt.

Gemeiner

BETZ

Johann Georg

 

3. Inf.Rgmt.

Gemeiner

BETZ

Simon Joseph

1813 Hanau

11. Nat.Baon.

Gemeiner

KUILE

Thomas

1815

5. Jäg.Rgmt.

Gemeiner

REITEMANN

Joseph Anton

 

Jäg.Baon Laroche

Gemeiner

RÖSELE

Joseph

1815 Bitsch Frankr.

Artillerie

Gemeiner

RÖSELE

Sebast.

1813 Hanau

11. Nat.Baon.

1. Weltkrieg:

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Einheit

HÖBEL

Johann

 

20.06.1915 Frankreich

 

HÖBEL

Josef

Frankenried

20.08.1914 Frankreich

R.I.R.3-12.K.

JANSER

Pius

 

28.04.1917 Frankreich

 

RIEDLER

Franz Josef

 

29.10.1917 Italien

 

RIETZLER

Josef

 

10.07.1916 Russland

 

SCHNEIDER

Thomas

23.02.1888

03.11.1914 Belgien

R.I.R.17-4.K.

2. Weltkrieg:

Name

Vorname

Todesdatum

Bemerkungen

BÄRTLEIN

August

13.09.1943

 

DUSCH

Michael

 

Vermisst

ECKERT

Walter

??.11.1945

 

ENGELMAIR

Xaver

26.04.1945

 

FEIX

Rudolf

 

Vermisst

FÖST

Hans

23.11.1944

 

HALDENMAIR

Franz

 

Vermisst

HAUSER

Engelbert

 

Vermisst

HAUSER

Joachim

15.11.1944

 

HAUSER

Paul

03.10.1943

 

HERB

Ludwig

06.09.1944

 

HERMANN

Emil

02.03.1945

 

HIFINGER

Rudolf

19.01.1942

 

HÖBEL

August

05.05.1945

 

HÖBEL

Johann

08.11.1952

 

HÖBEL

Kajetan

20.05.1950

 

HUTTER

Engelbert

 

Vermisst

HUTTER

Heinrich

 

Vermisst

JANSER

Michael

20.08.1944

 

KIENLE

Michael

 

Vermisst

KLEIN

Josef

 

Vermisst

LANG

Hermann

22.04.1945

 

LUDWIG

Ernst

 

Vermisst

MAIER

Franz

19.05.1945

 

MÄLZER

Johann

15.02.1945

 

MEICHELBÖCK

Peter

13.02.1941

 

MOSER

Benedikt

25.01.1941

 

MOSER

Johann

03.10.1944

 

NIEBERLE

Alois

 

Vermisst

OCHSENBAUR

Eduard

15.09.1944

 

PILZ

Wilhelm

29.08.1951

 

RIEMER

Adolf

 

Vermisst

SATZGER

Max

 

Vermisst

SCHÄTZLE

Ludwig

28.03.1944

 

SCHNEBLE

Franz

 

Vermisst

SCHNEIDER

Benedikt

31.08.1945

 

SCHNEIDER

Magnus

06.12.1943

 

SCHNEIDER

Simpert

 

Vermisst

SCHWEGLE

Anton

09.10.1944

 

SEIL

Helmut

07.05.1945

 

SEITZ

Josef

16.07.1944

 

SOSONG

Paul

07.05.1943

 

UHLMANN

Franz

 

Vermisst

WETSCHERNIK

Robert

25.04.1944

 

(Informationen in Blau sind aus anderen Quellen, vgl. z.B.:
http://www.volksbund.de/mitmachaktionen/virtuelle_spurensuche/content_suche.asp

Auszug aus „Meyers Orts- und Verkehrslexikon des Deutschen Reichs“ (Leipzig und Wien, 1912): HIRSCHZELL, Dorf, Bayern, Regierungsbezirk Schwaben, Bezirksamt, Amtsgericht, Post, Eisenbahn 4 km Kaufbeuren, Bezirkskommando Mindelheim; 208 Einw. [Zählung 1910], Fernsprecher, Standesamt, kath. Pfarrkirche. (1939: 330 Einw.)

Datum der Abschrift: 30.11.2008

Beitrag von: ewm

 

 

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2007 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten