Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher




Totenzettel









Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Katharinenberg-Diedorf (Chronik), Unstrut-Hainich-Kreis, Thüringen:

Quelle: Chronik von Diedorf im Eichsfeld, Mehler, Ernst, Heiligenstadt 1925, S.225

Katharinenberg-Diedorf (Chronik), Foto © 2009 M. Schröter

Inschriften:

1. Weltkrieg:
Den Heldentod starben:
(Namen)

Namen der Gefallenen:

1810-1813:

Name

Vorname

Todesdatum

Bemerkungen

BÖHM

Franz

1810

Feldzug gegen Spanien

BÖHM

Johannes

1810

Feldzug gegen Spanien

BÖHM

Wendelinus

1810

Feldzug gegen Spanien

FRITSCH

Heinrich

1812

Feldzug gegen Russland

HERZ

Franz

1810

Feldzug gegen Spanien

HERZ

Joseph

1810

Feldzug gegen Spanien

HIRSCHFELD

Jakob

1810

Feldzug gegen Spanien

HIRSCHFELD

Johannes

1812

Feldzug gegen Russland

HUHNSTOCK

Johannes

1812

Feldzug gegen Russland

LANG

Peter

1813

in Frankreich auf dem Schlachtfelde geblieben

MEHLER

Christoph

1813

Auf dem Marsche gestorben

MOTZ

Heinrich

1812

Feldzug gegen Russland

MOTZ

Heinrich

1813

in Frankreich auf dem Schlachtfelde geblieben

MÜLLER

Franz

1812

Feldzug gegen Russland

MÜLLER

Franz

1812

Feldzug gegen Russland

MÜLLER

Kaspar

1812

Feldzug gegen Russland

MÜLLER

Michael

1812

Feldzug gegen Russland

MÜLLER

Valentin

1812

Feldzug gegen Russland

NOLL

Adam

1810

Feldzug gegen Spanien

NOLL

Johannes

1810

Feldzug gegen Spanien

RATHGEBER

Johannes

1812

Feldzug gegen Russland

REXHAUSEN

Christoph

1810

Feldzug gegen Spanien

SCHRÖTER

Joseph

1810

Feldzug gegen Spanien

SCHRÖTER

Joseph

1812

Feldzug gegen Russland

VOGT

Joh. Georg

1813

 

VOGTLÄNDER

Michael

1810

Feldzug gegen Spanien

WEHR

Johannes

1812

Gestorben auf Marsch

1866:

Name

Vorname

GUNKEL

Ernst

1870/71:

Name

Vorname

VOGTLÄNDER

Franz

1. Weltkrieg:

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

 

ALTHAUS

Alfons

26.7.88

31.8.1916 Choloniow, Russland

 

Wehrmann

GÖBEL

Wilhelm

8.10.77

16.2.1915 Langeville

Vater: Georg G., Zittel Nr. 22; Ehefrau: Rosalia GABEL Nr. 73, 3 Kinder; ruht auf der Kriegsgräberstätte in Fey (Frankreich)

Musketier

GODLMANN

Adolph

28.2.95

1.6.1916 Kriegslaz. Stenay Frankr.

Vater: Christoph G., Jägerhaus Nr. 6, ledig, ruht auf der Kriegsgräberstätte in Consenvoye (Frankreich)

 

GOLDMANN

Alfons

7.1.86

30.5.1918 Treloup, Marne

Vater: Edmund G., Am Kirchrain Nr. 137; ledig

 

GOLDMANN

Heinrich

18.1.87

14.4.1918 Bailleul, Frankreich

Vater: Heinrich G., Im Schloßhofe 115c; ledig

 

GROß

Andreas

15.11.92

vermisst gemeldet 20.7.1918 am Chemin de Dames

ledig; Vater: Franz G., Schloßstraße Nr. 117

 

HENNING

Heinrich

20.12.96

1.7.1916 Flandern

 

Wehrmann

HERZ

Heinrich

2.3.83

17.2.1915 Appremont, Arg.

Vater: Karl H., Ecke Nr. 65; Ehefrau: Berta SIELAND, 1 Kind (tot); ruht auf der Kriegsgräberstätte in Consenvoye (Frankreich)

 

HERZ

Josef

10.2.82

vermisst gemeldet 20.9.1916 an der Somme

ledig; Vater: Johannes H. Hauptstraße Nr. 103

 

HÖPPNER

Bernhard

19.1.94

24.9.1916 Sailly, Somme

Vater: Heinrich H., An der Reihe Nr. 24; ledig

 

HÖPPNER

Karl

27.2.74

1.9.1916 Zlota-Gara, Galizien

Vater: Joh.-Reinhard H., Hintergasse Nr. 59a; Ehefrau Elisabeth RUHLAND, 5 Kinder

 

KAPP

Hugo

4.3.91

8.10.1915 Champagne

Vater: Heinrich K., Kirchrain Nr. 137a; ledig

 

KÖTHE

Alois

16.11.90

18.4.1915 Tahure, Champ.

Vater: Ernst K., Zittel Nr. 23; ledig

 

MEHLER

Aloys

28.5.94

24.11.1914 Cyprianow, Pl., b. Lootz

Vater: Edmund M., Cig.-Fabr. Nr. 49; ledig, Gymns. siehe auch: Duderstadt, St. Cyriakus, Kreis Göttingen, Niedersachsen

 

MEHLER

Berthold

28.7.95

22.5.1916 Douomont b. Verdun

Vater: Alois M., Fritzhaus Nr. 33; ledig

 

MEHLER

Florenz

5.6.83

07.10.1915 bei Tschirnitz

ledig; Vater: Alois M., Fritzhaus Nr. 33; vermisst; für tot erklärt 17.8.1917

Musketier

METZ

Albert jun.

14.11.93

17.4.1915 Poelkapella, Frankr.

Vater: Johannes M., Fußgasse Nr. 92; ledig; ruht auf der Kriegsgräberstätte in Menen (Belgien)

Kanonier

MOTZ

Blasius

13.6.98

18.5.1917 Le Neuville, Champ.

Vater: Konrad M., Post, Nr. 31; ledig; ruht auf der Kriegsgräberstätte in La Neuville-en-Tourne-à-Fuy (Frankreich)

 

MOTZ

Christoph

13.6.95

22.5.1916 Verdun

Vater: Franz M., Brunkel Nr. 114b; ledig

 

MOTZ

Heinrich

27.11.93

13.3.1915 Argonnen

Vater: Konrad M., Post 31; ledig

 

MÜLLER

Franz

9.5.88

14.9.1916 Jacobsalva, Siebenbg.

Vater: Michael M., Vor d. Schloß 125; ledig

 

MÜLLER

Johannes Aug.

27.1.89

30.6.1915 Argonnen

Vater: Clemens M., Kirchrain Nr. 44; ledig

 

MÜLLER

Joseph

20.4.94

8.5.1918 Treloup, Marne

Vater: Karl M., Vor d. Schloß 124; ledig

 

NOLL

August

20.1.92

26.7.1918 Reims

Vater: Michael N., Zittel 11; ledig

 

OCHSENFAHRT

Alois

23.4.79

3.7.1918 Montigny a. Besle

Vater: Konrad O., An d. Reihe Nr. 29; Ehefrau: Katharina HERZ, 2 Kinder

 

OCHSENFAHRT

Karl

21.3.84

18.9.1916 Karpathen

Vater: Michael O., Kirchrain Nr. 129; ledig

 

RICHARDT

Karl

20.2.83

27.12.1915 Billy, Nord-Frankr.

Vater: Christoph R., Kirchrain Nr. 132; Ehefrau: Berta OCHSENFAHRT, 2 Kinder

 

RUHLAND

Joseph

8.6.90

26.9.1918 Champagne

Vater: Georg R., Zittel Nr. 14; ledig

 

SCHRÖTER

Alois

11.12.93

9.9.1914 Heippes, Frankreich

Vater: Christoph S., Kirchgasse Nr. 52; ledig

 

SCHRÖTER

Alois

11.6.91

16.8.1915 Krasnostraw

Vater: Gregorius S., Kirchrain Nr. 38; ledig

 

SCHRÖTER

Edmund

7.5.80

10.10.1914 Arras

Vater: Karl S., Gerichtshaus Nr. 5; ledig

Fahrer

SIELAND

Engelbert

18.1.77

20.8.1914 Antenne, Belgien

Vater: Heinrich S. Windmüllerhaus 115b ; Ehefrau: Theresia HUHNSTOCK, 2 Kinder; ruht auf der Kriegsgräberstätte in Vladslo (Belgien)

 

SIELAND

Leopold

21.10.86

10.7.1916 Tiepol b. St. Albert, Fr.

 

Wehrmann

SIELAND

Robert

12.12.80

26.6.1916 Hartmannsweilerkopf

Vater: Jacob G., Kirchrain Nr. 41; Ehefrau: Christina LANGE, 1 Kind ruht auf der Kriegsgräberstätte in Morhange (Frankreich)

 

STAUFENBIEL

Mich.-Jos.

29.4.94

18.6.1915 Dulniki b. Monastir B.

Vater: Bartholomäus S., Hinter d. Schenke 110; ledig

 

STAUFENBIEL

Rudolf

4.3.96

vermisst gemeldet 4.11.1918 Vielrodt

ledig; Vater: Bartholomäus St., Hinter der Schenke 110;

Informationen in blau aus der Online Gräbersuche des Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V.

Datum der Abschrift: 31.12.2008
Ergänzungen: 08.07.2009

Beitrag von: Christian Schröter
Foto © 2009 M. Schröter

 

 

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2007 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten