Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher




Totenzettel









Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Hessisch Oldendorf-Langenfeld, Landkreis Hameln-Pyrmont, Niedersachsen:

PLZ 31840

Grünanlage Riesenbergstraße Ortsausgang Richtung Hattendorf: Zum Ersten Weltkrieg: Sandsteindenkmal, mit Relief Soldat mit Gewehr und Bajonett. Krone: Eisernes Kreuz mit „Krone“ „W“ „1914“. Rechts und links angesetzt jeweils kurze Mauer mit Inschriften zu den Gefallenen des Zweiten Weltkrieges.

Hessisch Oldendorf-Langenfeld, Foto © 2008 Bernd W. Tünnermann

Inschriften:

UNSEREN HELDEN
In Dankbarkeit gewidmet die Gemeinde Langenfeld.
1914 – 1918

Namen der Gefallenen:

1. Weltkrieg

Name

Vorname

Todesdatum

BEISSNER

Heinr.

23.12.1914

BÖHNE

Friedr.

04.10.1915

BOLTE

Ludw.

11.04.1917

GÄRLING

Heinr.

16.04.1917

KLEMME

Henr.

27.06.1916

MARTENS

Heinr.

09.06.1916

SCHWIEZER

Carl

24.02.1915

WALTEMATHE

Aug.

26.04.1918

WEILAND

Ludw.

25.10.1918

WENTE

Heinr.

07.08.1915

2. Weltkrieg:

Name

Vorname

Todesdatum

Bemerkungen

ACHILLES

Heinr.

1943

 

BECKER

Ad.

1945

 

BECKER

Alexander

1943

 

BECKER

Ludw.

1945

 

BECKER

Oskar

1943

 

BEISSNER

Heinr.

1944

 

BRUNS

Herm.

1944

 

HÜCKER

Fritz

1944

 

JUNGNITSCH

Fritz

1945

 

MEIER

Fritz

1943

 

MEIER

Fritz

1944

 

SEMPF

Friedr.

1945

 

SPECHT

Willi

1942

 

WENTE

Karl

1945

Vermisst

WENTE

Karl

1943

 

WESEMANN

Simon

1944

 

Datum der Abschrift: 07.12.2008

Beitrag von: Bernd W. Tünnermann
Foto © 2008 Bernd W. Tünnermann

 

 

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2007 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten