Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher




Totenzettel









Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Gaggenau-Rotenfels im Murgtal, Landkreis Rastatt, Baden-Württemberg:

Ehrentafel, entnommen der Schrift „Rotenfels im Murgtal“ von Dr. Theodor Humpert

Gaggenau-Rotenfels im Murgtal, Foto © 2008 Detlef Ziemann

Inschriften:

Ehrentafel
für die im Weltkrieg 1914 - 1918 auf dem Felde der Ehre gefallenen und vermissten Heldensöhne von Rotenfels

(Namen)

VERGISS DIE TREUEN TOTEN NICHT!
Theod. Koerner

Ehre ihrem Andenken!

Namen der Gefallenen:

1. Weltkrieg:

Dienstgrad

Name

Vorname

Alter

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

Gardepionier

BAUMSTARK

Franz

21 Jahre

1917 im Felde

infolge Verwundung gestorben

Gefreiter

BILD

Josef Franz

32 Jahre

1918 im Felde

 

Sergeant

BRACHT

Karl

32 Jahre

1918 bei Gosy

 

 

EISELE

Ernst

 

 

vermisst

 

FEININGER

Anton

 

 

vermisst

Reservist

FEININGER

Nikolaus

29 Jahre

1917 in Rußland

 

Kanonier

FÜTTERER

Albert

34 Jahre

1918 bei Soissons, Frankreich

 

Landwehrmann

GANTER

Josef

29 Jahre

1915 bei Ablain, Frankreich

 

Musketier

GRÄßLE

Josef

19 Jahre

1917 bei Lens, Frankreich

 

Unteroffizier

GRÖNER

Gottlob

29 Jahre

1916 bei Thiepval, Frankreich

 

Torpedomaschinisten-maat

HARTMANN

Josef Anton

21 ¼ Jahre

1917 in der Nordsee

Minenexplosion

Landsturmmann

HIRTH

Emil

41 ½ Jahre

1919 in Baden-Baden

gestorben

Reservist

HIRTH

Karl Anton

25 Jahre

1914 bei Nossancourt, Frankreich

 

Gefreiter

HIRTH

Otto

23 Jahre

1917 vor Verdun, Frankreich

 

Gefreiter

HOFFART

Franz

25 ½ Jahre

1917 in Nordfrankreich

 

Gefreiter

HUBER

Ludwig

27 Jahre

1916 in Rastatt

gestorben

Schütze

KARL

Ludwig

21 Jahre

1917 bei Cheovaux, Frankreich

 

Reservist

KLUMPP

Josef

27 ½ Jahre

1915 bei Mametz, Frankreich

 

Reservist

KOHLBECKER

Wendelin

29 Jahre

1915 bei Augustow (Rußland)

 

Landsturmmann

KRETZ

Josef

33 ½ Jahre

1917 bei Cambrai, Frankreich

 

Reservist

KULL

Karl Christian

23 Jahre

1915 bei Ablain, Frankreich

 

Gefreiter

LAUB

Friedrich

23 Jahre

1917 im Felde

 

Gefreiter

LAUB

Wendelin

35 Jahre

1918 in Mainz

gestorben

Grenadier

LEHMANN

Johann Christian

 

1914 bei Bruderdorf (Elsaß)

 

 

LEHMANN

Karl

 

 

vermisst

Gefreiter

MERKEL

Heinrich

29 Jahre

1917 im Felde

 

 

MERKEL

Siegfried

 

 

vermisst

Unteroffizier

PFISTNER

Moritz

 

1918 am Kemmel, Frankreich

 

Schütze

REICHENBACH

Karl Ludwig

20 Jahre

1917 bei Chereux, Frankreich

 

Gefreiter

RIEDINGER

Franz

23 Jahre

1918 Kriegslazarett 58

gestorben

Reservist

RIEGER

Gustav Adolf

26 Jahre

1914 bei Bauvain, Frankreich

 

Unteroffizier

SALZMANN

Josef

27 Jahre

1916 am Narocz-See (Rußland)

 

Musketier

SÄTTLER

Alfred

23 ½ Jahre

1917 in Ostgalizien

 

Grenadier

SCHERER

Adolf

30 Jahre

1914 bei Klein-Wisch

 

Kanonier

SCHMADEL

Karl

35 Jahre

1916 in Straßburg

gestorben

Reservist

SCHMITT

Friedrich Ludwig

31 Jahre

1914 bei Fricourt

 

Sergeant

SCHMITT

Heinrich

30 Jahre

in Nordfrankreich

bei einem Eisenbahnunglück gestorben

Reservist

SCHNEIDER

Berthold

27 Jahre

1916 in Bad Ems

gestorben

Unteroffizier

SCHOTTMÜLLER

Karl

23 ½ Jahre

1918 bei Romagne, Frankreich

 

Kriegsfreiwilliger

STAHLBERGER

Karl

18 Jahre

1915 bei Ablain, Frankreich

 

Kriegsfreiwilliger

STAHLBERGER

Ludwig August

21 Jahre

1916 in Konstantinopel

gestorben

Kanonier

STAHLBERGER

Markus

43 ½ Jahre

1917 bei Courcelles, Frankreich

 

Obergefreiter

ULLRICH

Ernst

21 Jahre

1918 bei Soissons, Frankreich

 

Reservist

ULLRICH

Franz

27 Jahre

1914 bei Lorchies, Frankreich

 

Musketier

ULLRICH

Karl

23 Jahre

1916 bei Allaines, Frankreich

 

Gefreiter

VÖGELE

Karl

22 ½ Jahre

1918 im Kriegslazarett Briey, Frankreich

gestorben

Musketier

WÜSTEL

Ernst

20 Jahre

1914 bei Walmolen

 

Datum der Abschrift: Oktober 2008

Beitrag von: Detlef Ziemann
Foto © 2008 Detlef Ziemann

 

 

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2007 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten