Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher




Totenzettel









Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Dümmer-Walsmühlen, Landkreis Ludwigslust, Mecklenburg-Vorpommern:

PLZ D-19073

53° 33‘ 51“ N / 11° 15‘ 53“ E

Ein schlanker, nach oben spitz zulaufender Findling mit eingelegter Tafel, darauf 9 Namen der Kriegstoten des Ersten Weltkrieges.

Dümmer-Walsmühlen, Foto © 2009 Uwe Schärff

Inschriften:

Zum Gedächtnis
der im Weltkriege
gefallenen Helden.
(Namen)
Gew. v.d. Gemeinde
Walsmühlen

Namen der Gefallenen:

1. Weltkrieg:

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum

Bemerkungen

 

BIELEFELD

O.

 

10.07.1915

 

 

BRUHN

F,

 

16.09.1916

 

 

GAMELIN

C.

 

08.03.1918

 

Kanonier

GEESE

Fritz

15.01.1897 Wahlsmühlen

23.05.1919

gestorben ruht auf der Kriegsgräberstätte in Lübeck / Travemünder Allee, Bl.Iii Rh.B Gr.5

 

KOTZTE

W.

 

17.11.1918

gestorben

Musketier

SCHWEDT

Helmut

 

08.01.1916

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Aprémont (Frankreich), Bl.3 Gr.310

Musketier

TRILK

Friedrich Martin Hermann

 

19.08.1918

 

 

WEBER

F.

 

05.10.1918

 

 

ZENGEL

H.

 

27.05.1918

 

Ergänzungen in blauer Schrift über www.volksbund.de/graebersuche

Datum der Abschrift: Mai 2009

Beitrag von: Genealogische Gesellschaft Hamburg e.V. (Uwe Schärff)
Foto © 2009 Uwe Schärff

 

 

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2007 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten