Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher




Totenzettel









Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Braunau am Inn (ehem. Friedhofskirche, Opferzahlen), Bezirk Braunau am Inn, Oberösterreich, Österreich:

PLZ A-5280

Denkmal in der Krypta (Unterkirche) der ehemaligen Friedhofskirche. Über dem Eingang ein Rundbogenrelief mit der Muttergottes, die ihren toten Sohn auf dem Schoß liegen hat. Unterhalb ein aufgezeichnetes Kreuz mit den Weltkriegsjahreszahlen. Über eine Treppe gelangt man in die Halle der Unterkirche, mit ihren verschiedenen Gedenkstellen. Neben dem Eingang ein Bronzeschild mit den Daten zur Geschichte der Gedenkstätte.  (Weitere hier befindliche Gedenkstätten)

Marmortafel an der Wand mit Inschrift. Darunter ein sitzartiges Podest mit indirekter Beleuchtung der Tafeln. Davor ein großer Blumenkranz, als Schmuck. Ohne Namen, aber Opferzahlen der Orte des Bezirkes Braunau am Inn.

Braunau am Inn (ehem. Friedhofskirche, Opferzahlen), Foto © 2009 Johann Zimmet

Inschriften:

Es starben an den Fronten + in den Lazaretten und in den Gefangenenlagern der beiden Weltkriege
1914 – 1918           1939 – 1945
Männer, die ihr Leben für die Heimat hingaben
(Orte und Zahlen)

Namen der Gefallenen:

1. & 2. Weltkrieg:

1914 – 1918

Ort

1939 – 1945

118

Altheim

232

66

Aspach

172

13

Auerbach

31

143

Braunau

520

44

Burgkirchen

112

40

Eggelsberg

77

61

Feldkirchen

78

27

Franking

39

39

Geretsberg

62

33

Gilgenberg

97

16

Haigermoos

19

99

Handenberg

99

56

Helpfau-Uttendorf

162

87

Hochburgach

126

79

Hohnhart

106

9

Jeging

30

23

Kirchberg

79

69

Lengau

197

65

Lochen

97

40

Maria Schmolln

96

75

Mattighofen

190

32

Mauerkirchen

111

34

Minning

83

23

Moosbach

64

28

Moosdorf

56

60

Munderfing

123

66

Neukirchen

110

60

Obermiething

117

24

Pfaffstatt

50

70

Palting-Perwang

84

69

Pischelsdorf

86

38

Polling

62

32

Rossbach

68

59

Schalchen

138

38

Schwand

52

9

St. Georgen

19

66

St. Johann

118

52

St. Peter

101

32

St. Pantaleon

61

33

St. Radegung

39

16

St. Veit

24

59

Tarsdorf

76

43

Treubach

44

29

Uberackern

44

46

Weng

102

Datum der Abschrift: 13.05.2009

Beitrag von: Johann Zimmet
Foto © 2009 Johann Zimmet

 

 

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2007 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten