Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher




Totenzettel









Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Bidingen, Kreis Ostallgäu, Bayern:

Denkmal an der Ostseite der Pfarrkirche St. Pangratius.
Dazu Daten von Grabsteinen, auf denen an Kriegsopfer gedacht wird.

Bidingen,

Inschriften:


Gedenket unserer Kameraden

1914 – 1918
1939 – 1945
Für Heimat und Vaterland starben den Heldentod

Namen der Gefallenen:

1. Weltkrieg:

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

 

BIKL

Josef

 

25.09.1914 Frankreich

 

 

BISCHOF

Georg

 

03.08.1916 Rußland

 

Vizefeldwebel

BLÖSCH

Xaver

 

11.04.1918 Violaires, Frankreich

 

Ersatz-Reservist

BURKHART

Georg

25.09.1892 Bidingen

06.04.1916 Douaumont, Frankreich

 

Infanterist

BURKHART

Karl

 

06.10.1914 Noyon, Frankreich

 

 

BURKHART

Mathias

 

22.09.1916 Vulkanpass

 

 

DISTL

Josef

 

06.08.1916 Brunnek

 

 

ERHARD

Alois

 

18.02.1917 München

 

Infanterist

FOLDENAUER

Ignaz

 

13.08.1916 Elinchen, Frankreich

 

 

FREY

Augustin

1889

10.09.1916 Heidelberg

+Grabstein

 

HARTMANN

Martin

 

Sibirien

 

Infanterist

HENKEL

Michael

 

09.04.1918 Manonvillers, Frankreich

 

Infanterist

HENKEL

Remigius

 

25.10.1917 (26.10.1917) Paschendaele, Belgien

 

 

KLEIN

Georg

 

03.09.1916 Verdun, Frankreich

 

 

KLEIN

Magnus

 

12.07.1918 Domiers

 

Unteroffizier

LAUX

Alfons

 

09.09.1915 Landersbach, Frankreich

 

 

LIEB

Sebastian

 

05.10.1914 Gavrelle

 

Infanterist

MARTIN

Johann

 

12.04.1918 b.Lestrem, Frankreich

 

 

MEßMER

Georg

29.11.1889 Bidingen

25.08.1914 b.Bazien, Frankreich

 

 

MEßMER

Martin

 

28.09.1914 Marchelepot

 

 

PFANZELT

Josef

 

25.08.1914 Bazien

 

 

RAUCH

Josef

 

06.10.1914 Telys

 

 

RIED

Georg

 

01.09.1915 Karlsruhe

 

Infanterist

RIEGER

Anton

 

14.09.1915 Herbecourt, Frankreich

 

 

SCHELLHORN

Josef

09.1891

06.04.1915 Roeux

+Grabstein

Infanterist

SCHNEIDER

Rasso

 

09.05.1918 Carvin, Frankreich

 

Infanterist

SCHWEIGER

Michael

 

23.09.1914 Roiselle (b.Bois de Buire), Frankreich

 

Gefreiter

SCHWEIGER

Pius

 

25.09.1914 b.Foucaucourt, Frankreich

 

Reservist

UNSIN (UNSINN)

Johann

 

07.09.1914 Oligs, Deutschland

 

 

WAIBL

Johann

 

06.05.1915 Sekova

 

Gefreiter

WEIß

Remigius

 

27.09.1914 Mariecourt, Frankreich

 

Ersatz-Reservist

WENGENMEYR

Johann Michael

 

29.04.1917 La Bassee, Frankreich

 

 

WENGENMEYR

Luitpold

 

20.04.1917 München

 

 

WENGENMEYR

Otto

 

03.09.1917 Gavielle

 

2. Weltkrieg:

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

Gefreiter

BACHLER

Franz

19.01.1918 Jarmin

12.03.1942 Posteschwo (Grischino, Ukraine)

Heimatvertriebene

 

BÖHMÜLLER

Johann

 

 

aus Oberhaid; Heimatvertriebene; vermisst

 

BÖHMÜLLER

Karl

 

20.01.1945 Linz

Heimatvertriebene

 

BÖHMÜLLER

Karl

 

 

aus Oberhaid; Heimatvertriebene; vermisst

 

BÖHMÜLLER

Robert

 

 

aus Oberhaid; Heimatvertriebene; vermisst

 

BUCHHEIM

Erich

 

24.12.1941 Süd Neya

Heimatvertriebene

Unteroffizier

BURKHART

Josef

25.09.1917 Bidingen

27.08.1943 Staraja (Grigorowo), Rußland

+Grabstein

 

BURKHART

Josef

 

1945 Oberschlesien

vermisst

Gefreiter

CZASCH

Guido

12.09.1926 Breitenau

01.11.1945 Sonthofen

Heimatvertriebene

 

DANINGER

Anton

 

01.03.1945 Rußland

Heimatvertriebene

Unteroffizier

DOBNER

Ludwig

23.03.1922

18.10.1944 Italien

Heimatvertriebene

 

EBERLE

Johann

1922

1944 Bessarabien

+Grabstein; vermisst

Jäger

EBERLE

Ludwig

02.01.1922 Geblatsried

03.06.1943 Montenegro (Tjeniste, Bosnien)

 

Obergefreiter

EBERWEIN

Remigius

04.11.1916 Bidingen

29.06.1941 Lemberg (Konopnica), Ukraine

 

 

EISENHUT

Wilhelm

 

11.03.1942 Gorodok

Heimatvertriebene

Obergefreiter

EPP

Magnus

14.02.1913 Tremmelschwang

08.05.1942 Eismeerfront, Liza, Rußland

 

Feldwebel

ERNST

Gerhard

21.02.1916 Berlin

07.10.1944 Füssen (Deutschland)

Heimatvertriebene

 

FIETZEK

Karl

 

28.04.1945 Berlin

Heimatvertriebene

Unteroffizier

FISCHER

Xaver

03.02.1902 Bidingen

08.08.1945 Insterburg, Rußland

 

Obergefreiter

FLAUGER

Richard

14.08.1915 Neuberg

28.02.1942 Dobrinka (Aleksandrowka, Ukraine)

Heimatvertriebene

Gefreiter

FREY

Andreas

02.05.1922 Marktoberdorf

22.11.1941 (19.11.1941) Grünfeld

 

 

GAST

Hermann

 

1944 Litauen

vermisst

 

GUGGEMOS

Gebhard

 

1945 Posen

vermisst

 

HAUSER

Josef

 

12.04.1943 Charkow

 

Gefreiter

HEHENBERGER

Karl

30.10.1918 Schönfelden

11.06.1941 (11.07.1941) Lohosky (Lohoisk), Weißrußland

Heimatvertriebene

 

HIEF

Josef

 

03.04.1944 Wadrino

 

Obergefreiter

HIEMER

Johann

18.05.1914 Tremmelschwang

30.11.1942 (28.11.1942) Stalingrad (Jagodin), Rußland

 

 

HIEPP

Leopold

 

27.03.1945 Küstrin

 

 

HULWA

Walter

 

 

aus Troppau; Heimatvertriebene; vermisst

Gefreiter

KIECHLE

Martin

07.03.1909 Elbenried

22.07.1941 Smolensk (b.Gussino), Rußland

+Grabstein

Obergefreiter

KIECHLE

Paulus

13.10.1919 Bidingen

29.07.1943 b.Bjelgorod, Rußland

+Grabstein

 

KLEIN

Michael

 

13.06.1946 Marktoberdorf

 

Schütze

KLÖCK

Ulrich

17.12.1911 Bidingen

04.06.1940 a.d.Somme, Cambron, Frankreich

 

 

KOLLMANN

Magnus

 

1944 Rußland

vermisst

 

KORSITZKE

Josef

 

 

aus Lobenstein; Heimatvertriebene; vermisst

Obergefreiter

KÖSEL

Engelbert

16.05.1909 Geblatsried

01.01.1945 Cottbus (Polen)

vermisst

Gefreiter

KÖSEL

Martin

15.07.1907 Geblatsried

26.08.1945 Hipoldshausen (Hildburghausen, Deutschland)

 

 

KRAGL

Paul

 

 

aus Königsberg/Eger; Heimatvertriebene; vermisst

 

KRETZLER

Maximilian

 

26.08.1944 Rumänien

 

 

KROPATSCH

Franz

 

 

aus Troppau; Heimatvertriebene; vermisst

 

KRÜGER

Walter

 

30.08.1946 Neubrandenburg

Heimatvertriebene

 

LANG

Max

 

14.01.1949 Bidingen

 

Obergefreiter

LANG

Nikolaus

28.08.1919 Bidingen

11.07.1944 Lettland

 

 

LAUX

Ewald

 

15.11.1952 München

 

 

LOSERT

Franz

 

 

aus Gross Raden; Heimatvertriebene; vermisst

Gefreiter

LUDWIG

Johann

05.02.1909 Gurdau

1944 Ostrow, Rußland (Polen)

+Grabstein; Heimatvertriebene

Gefreiter

MANGOLD

Josef

30.09.1920 Langwied

11.02.1943 Leningrad (b.Krassnyi Bor), Rußland

+Grabstein

 

MANN

Alois

06.11.1919

02.10.1941 Kliny

+ Grabstein

Schütze

MANN

Georg

07.09.1921 Tremmelschwang

17.08.1942 Wjasma (b.Alferowo), Rußland

+Grabstein

 

MAUTNER

Johann

 

 

aus Hornetschlag; Heimatvertriebene; vermisst

 

MEGGLE

Xaver

 

1944 Gorki

 

Stabsfeldwebel

MENDE

Herbert

02.12.1908 Landshut

05.04.1945 b.Sarajewo, Bosnien

Heimatvertriebene

 

MERZ

Michael

 

30.08.1943 Sswewsk

 

 

MEßMER

Josef

 

09.06.1942 Wassilki

 

 

MÖHWALD

Julius

 

 

aus Harta; Heimatvertriebene; vermisst

 

MOOSER

Johann

 

21.05.1952 Langweid

 

 

MOOSER

Johann

 

1944 Rußland

vermisst

 

MOOSER

Martin

14.09.1921

10.08.1943 Rußland

+Grabstein

 

MUHR

Alois

 

12.12.1944 Jägerndorf

Heimatvertriebene

Gefreiter

MÜLLER

Andreas

15.11.1923 Bidingen

25.05.1943 Serbien (b.Kollasin, Montenegro)

 

Gefreiter

MÜLLER

Florian

14.04.1911

03.07.1944 Italien

+Grabstein

 

MÜLLER

Georg

07.08.1904

13.12.1948

+Grab,; gestorben infolge Kriegsverwundung

 

MÜLLER

Josef

 

1944 Krim

vermisst

 

MÜLLER

Magnus

1923

28.12.1945 Kaukasus

+Grabstein

Obergefreiter

NEHER

Richard

06.07.1923 Leidingen

01.10.1944 Ungarn

 

 

NEUMANN

Hugo

 

 

aus Vierzig Huben; Heimatvertriebene; vermisst

Gefreiter

PÖCHER

Peter

08.07.1910 München

07.08.1941 Borisow (Klemjatino), Rußland

 

Obergefreiter

PRACHT

Anton

10.06.1917 Bidingen

13.07.1943 Simferopol, Ukraine

+Grabstein

Jäger

PRACHT

Johann

27.09.1923 Bidingen

18.11.1943 Debrow, Albanien

+Grabstein

Obergefreiter

PRACHT

Josef

17.11.1911 Bidingen

04.08.1942 Kutschewskaja (Krasnoje), Rußland

 

Obergefreiter

PRACHT

Josef

09.01.1914 Geislatsried

12.03.1945 Raum Kethely, Ungarn

 

Obergefreiter

PRACHT

Martin

30.09.1919

04.03.1945 Italien

 

 

PREE

Alois

 

 

aus Minnichschlag; Heimatvertriebene; vermisst

Gefreiter

RIED

Josef

08.05.1923

22.12.1943 Mittelmeer

+Grabstein

 

RIED

Josef

 

26.12.1945 Kirow

 

Unteroffizier

RIEF

Richard

13.11.1920 Bidingen

29.07.1943 Orel, Rußland

 

 

RIEGER

Josef

 

13.09.1939 Hannover

 

 

RÖHLIG

Rudolf

 

1944 Rumänien

vermisst

 

SACHER

Gerhard

 

 

aus Troppau; Heimatvertriebene; vermisst

Obergefreiter

SCHLEICH

Franz

15.09.1914 (15.11.1914) Geblatsried

20.05.1942 b.Iwanowka, Ukraine

+Grabstein

 

SCHMID

Josef

 

10.05.1944 Wesendorf

 

 

SCHOPP

Georg

 

1944 Rußland

vermisst

 

SCHREIBER

Pius

 

1943 Rußland

vermisst

 

SPINDLER

Franz

 

1945 Polen

vermisst

 

SPIX

Johann

1919

19.04.1945 Vellberg

+Grabstein

 

STANGL

Josef

 

29.12.1945 Brünn

Heimatvertriebene

 

STATTMEIER

Rudolf

 

 

aus Hermersdorf; Heimatvertriebene; vermisst

Volkssturmmann

STEIN

Günther von

21.04.1894 Breslau

22.08.1945 b.Breslau (Kgf. Breslau-Hundsfeld)

Heimatvertriebene

 

STOLLA

Friedrich

 

10.12.1943 Nebov Petrovsky

Heimatvertriebene

 

TOST

Ewald

 

 

aus Nieder Mohrau; Heimatvertriebene; vermisst

Gefreiter

UMMENHOFER

Josef

22.02.1908 Bidingen

12.09.1943 Nowgorod, Ukraine

 

Gefreiter

UNTERREINER

Mathias

15.01.1903 Tremmelschwang

08.02.1945 Cherbowitz (Kgf.Raum Tscherepowez, Rußland)

+Grabstein

 

WAGNER

Wendelin

1902

01.02.1945 Westpreußen

+Grabstein

 

WAIBL

Ludwig

 

1945 Albanien

vermisst

Obergefreiter

WALTER

Karl

31.03.1916

23.07.1945 Frankreich

+Grabstein

Rottenführer

WASCHIN

Richard

17.10.1920 Lohenstein

27.09.1942 Gnadenburg (Rishni-Karp, Ukraine)

Heimatvertriebene

 

WEBER

Dr. Walter

 

25.04.1945 Brünn

Heimatvertriebene

 

WEILGUNY

Johann

27.04.1908 Maria Schnee

01.07.1944 Rußland

aus Maria Schnee; Heimatvertriebene; vermisst

Schütze

WEIß

Franz Anton

20.04.1910 Bidingen

19.07.1942 b.Woronesh, Rußland

+Grabstein

Schütze

WEIß

Georg

11.01.1902 Bidingen

17.03.1944 Michailowka, Ukraine

+Grabstein

Gefreiter

ZETTLER

Georg

13.04.1924 Marktoberdorf

30.11.1943 Marjanowka, Ukraine

 

Obergefreiter

ZETTLER

Martin

11.10.1910 Weiler

30.03.1943 Ladogasee (b.Krassnyi Bor), Rußland

 

 

ZWIENER

Johann

 

10.11.1945 Troppau

Heimatvertriebene

Angaben in grün lt. Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V.

Datum der Abschrift: 03.09.2008

Beitrag von: Katharina Hahne
Foto © 2008 Markus Hahne

 

 

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2007 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten