Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher




Totenzettel









Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Verlustliste: Brandenburgisches Jäger-Bataillon Nr. 3
(Jäger-Sturm-Bataillon Nr. 3):

Quelle:  Regimentsgeschichte des brandenburgischen Jäger Bataillons Nr. 3

Verlustliste: Brandenburgisches Jäger-Bataillons Nr. 3 (Jäger-Sturm-Bataillon Nr. 3)

Inschriften:

Ehrentafel
für die
Gefallenen des Brandburgischen Jäger-Bataillons Nr. 3
(Jäger-Sturm-Bataillon Nr. 3)

Namen der Gefallenen:

Dienstgrad

Name

Vorname

aus

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

Vizefeldwebel

ABRAHAM

Martin

Beeskow, Brandenburg

08.03.1918, Le Quesnoy

4. Komp.

verwundet am 05.03.1918 bei Chuissigny, Kriegsgräberstätte Frasnoy Frankreich Endgrablage Block 3 Grab 322

Jäger

ACKERMANN

Benno

Finsterwalde, Brandenburg

27.02.1916, Verdun

4. Komp.

 

Jäger

ACKERMANN

Fritz

Berlin

27.02.1916, Verdun

2. Komp.

 

Gefreiter

ALBRECHT

Friedrich

Groß-Muckrau

30.11.1917, Cambrai

1. Komp.

Kriegsgräberstätte Mennevret Frankreich Endgrablage Block 1 Grab 171

Jäger

ALBRECHT

Max

Weißensee, Berlin

23.05.1916, Verdun

2. Komp.

 

Jäger

AMMAN

Martin

Memmingen, Bayern

31.08.1916, Delville-Wald - Somme

1. Komp.

 

Jäger

ANDERMANN

August

Ottomachau, Polen

20.08.1917, Leschelle

1. MG-Komp.

verwundet am 19.08.1917 bei Cepy-Ferme, Kriegsgräberstätte Mennevret Frankreich Endgrablage Block 3 Grab 172

Jäger

ANDERS

Karl

Zoffen

02.07.1918, Leschelle

2. Komp.

verwundet am 02.07.1918 bei Albert, Kriegsgräberstätte Mennevret Frankreich Endgrablage Block 1 Grab 233

Offizier-Stellvertreter

ANTON

Friedrich

Bauerhaus

10.03.1916, Verdun

3. Komp.

 

Jäger

AREF

Gustav

Wengeln, Schlesien

08.03.1916, Verdun

2. Komp.

Kriegsgräberstätte Piennes Frankreich Endgrablage Block 1 Grab 96

Jäger

ARLT

Walter

Berlin

23.05.1916, Verdun

3. Komp.

 

Jäger

ARNDT

Fritz

Heinrichsruh

08.03.1916, Verdun

MG-Komp.

 

Jäger

ARTIN

Ernst

Zaborowo, Polen

10.03.1916, Verdun

3. Komp.

 

Leutnant der Landwehr

AUGUSTIN

Ernst

Dresden, Sachsen

24.02.1916, Verdun

4. Komp.

 

Jäger

BAATZ

Martin

Döbbrick, Brandenburg

28.02.1916, Billy

1. Komp.

verwundet am 24.02.1916 bei Verdun, Kriegsgräberstätte Mangiennes Frankreich Endgrablage Kameradengrab

Gefreiter

BACHMANN

Ernst

Berlin

23.05.1916, Verdun

2. Komp.

 

Jäger

BADING

Friedrich

Neukölln, Berlin

27.02.1916, Verdun

3. Komp.

 

Jäger

BADING

Paul

Neukölln, Berlin

08.03.1916, Verdun

4. Komp.

 

Jäger

BAIER

Bernhard

Fürstenwalde, Brandenburg

08.03.1916, Verdun

4. Komp.

 

Jäger

BAIER

Walther

Treuenbrietzen, Brandenburg

07.03.1916, Verdun

4. Komp.

 

Gefreiter

BALDUS

Rudolf

Strausberg, Brandenburg

21.03.1918, Epehy

1. Komp.

 

Jäger

BALZKE

Alfred Paul Erwin

Sakrow, Brandenburg

13.11.1918, Harperley

4. Komp.

verwundet am 10.09.1914 bei Chezy, Kriegsgräberstätte Cannock Chase Großbritannien Endgrablage Block 14 Reihe 2 Grab 43

Jäger

BANDELOW

Georg

Groß-Daberkow, Mecklenburg-Vorpommern

10.03.1916, Verdun

4. Komp.

 

Jäger (Gefreiter)

BANDLOW

Karl

Werneuchen, Brandenburg

03.03.1916, Nouillon Pont

2. Komp.

verwundet am 27.02.1916 bei Verdun, Kriegsgräberstätte Amel sur l'Etang Frankreich Endgrablage Block 3 Grab 256

Gefreiter

BANSE

Hans

Forsth. Marienberg, Brandenburg

22.03.1917, Remigny

4. Komp.

 

Oberjäger

BARTH

Willy

Wandlitz, Brandenburg

04.03.1916, Verdun

1. Komp.

 

Jäger

BARTOSCH

Josef

11.02.1896, Groß-Kreutsch, Schlesien

16.03.1916, Würzburg

3. Komp.

verwundet am 10.03.1916 bei Verdun, Kriegsgräberstätte Würzburg Hauptfriedhof Deutschland Endgrablage Grab 964

Jäger

BARTSCH

Paul

Geiersdorf

31.08.1916, Delville-Wald - Somme

2. Komp.

 

Jäger

BASTIAN

Otto

Mittenwalde, Brandenburg

26.08.1914, Beauvois

2. Komp.

 

Jäger

BATTRÉ

Karl

Berlin

23.05.1916, Verdun

3. Komp.

 

Jäger

BAUM

Hans

Berlin

12.01.1915, Crouy

3. Komp.

 

Leutnant der Reserve

BAUTZE

Arthur

Beuthen, Oberschlesien

30.09.1916, Sailly - Somme

3. Komp.

 

Pionier

BEHLER

Franz

Erkehn

22.10.1917, Monte Piano - Dolomiten

Fl.W.Trupp

 

Jäger

BEHREND

Max

Rostin, Brandenburg, Westpommern

02.10.1914, Sous la Perriere

MG-Komp.

 

Jäger

BEJEMA

Theophil

Neuenhof

24.05.1916, Verdun

2. Komp.

 

Leutnant

BELOW

Heinrich von

Klotzow, Mecklenburg-Vorpommern

10.03.1916, Verdun

1. Komp.

 

Oberjäger

BENECKE

Georg

Sieversdorf

04.11.1916, Bois de St. Pierre Vaast - Somme

3. Komp.

 

Jäger

BENZ

Ernst

Spandau, Berlin

19.10.1914, Sous la Perriere

4. Komp.

 

Leutnant

BERENZ von RAUTENFELD

Kurt

Aprikken

13.01.1915, Crouy

2. Komp.

 

Jäger

BERGER

Richard

Kutschlau, Brandenburg

08.03.1916, Verdun

2. Komp.

 

Jäger

BERGMANN

Franz

Wonneberg, Bayern

01.09.1914, Crepy en Balois

2. Komp.

 

Jäger

BERGMANN

Paul

Golßen, Brandenburg

10.01.1915, Crouy

3. Komp.

 

Jäger

BETAT

Franz

Kukureiten

20.08.1917, Leschelle

1. MG-Komp.

verwundet am 20.08.1917 bei Cepy-Ferme, Kriegsgräberstätte Mennevret Frankreich Endgrablage Block 1 Grab 70

Gefreiter

BEYER

Bruno

Memel, Litauen

25.08.1917, Leschelle

2. Komp.

verwundet am 25.08.1917 bei Guillermont-Ferme, Kriegsgräberstätte Mennevret Frankreich Endgrablage Block 2 Grab 86

Jäger

BEYER

Richard

Schmolz, Schlesien

24.02.1916, Verdun

1. Komp.

 

Jäger

BIEBER

Hans

Reichau

12.01.1915, Crouy

2. Komp.

 

Jäger

BIEHL

Emil

Lehrbach, Hessen

05.04.1918, Albert

2. Komp.

 

Pionier

BIERMANSKI

Paul

Lengainen, Ostpreussen

09.08.1917, Leschelle

Minenwerfer-Komp.

verwundet am 08.08.1917 bei Monidée, Kriegsgräberstätte Mennevret Frankreich Endgrablage Block 1 Grab 248

Jäger

BIERNOTH

Richard

Oels, Schlesien

27.02.1916, Verdun

2. Komp.

 

Jäger

BINTE

Franz

Neu-Ruppin, Brandenburg

28.04.1917, St. Quentin Höhe 124

2. Komp.

Kriegsgräberstätte Mennevret Frankreich Endgrablage Block 3 Grab 185

Jäger

BIRKHOLZ

Kurt

Bärfelde, Brandenburg

10.01.1915, Crouy

3. Komp.

 

Jäger

BITTROFF

Kurt

Schwusen, Schlesien

10.03.1916, Verdun

1. Komp.

 

Jäger

BLANK

Max

Luckau, Brandenburg

08.03.1916, Verdun

1. Komp.

 

Jäger

BLANK

Otto

Uschgern

12/4/1917

2. Komp.

verwundet am 30.11.1917 bei Cambrai, Kriegsgräberstätte Mennevret Frankreich Endgrablage Block 1 Grab 143

Oberjäger

BLANK

Paul

Waldow, Brandenburg

08.03.1916, Verdun

1. Komp.

 

Jäger

BLOBEL

Paul

Kunzendorf, Schlesien

01.03.1916, Verdun

MG-Komp.

 

Jäger

BLOCK

Johannes

Riebel

15.11.1914, Chauny

2. Komp.

verwundet am 14.11.1914 bei Sous la Perriere, Kriegsgräberstätte Chauny Frankreich Endgrablage Block 4 Grab 480

Jäger

BLUM

Hans

Rudow, Berlin

18.03.1916, Longyon

3. Komp.

verwundet am 08.03.1916 bei Verdun, Kriegsgräberstätte Longuyon Frankreich Endgrablage Block 3 Grab 198

Jäger

BLÜMCHEN

Franz

Koyne, Brandenburg

08.03.1916, Verdun

1. Komp.

 

Jäger

BLUMHOFF

Fritz

Hannover, Niedersachsen

04.11.1916, Bois de St. Pierre Vaast - Somme

MG-Komp.

 

Jäger

BOCIAN

Vincent

Chraplewo, Polen

23.05.1916, Verdun

4. Komp.

 

Jäger

BÖCKER

Hans

Rheinsberg, Brandenburg

10.03.1916, Verdun

1. Komp.

 

Jäger

BOEHM

Bruno

Groß-Kotzenau, Schlesien

10.03.1916, Verdun

1. Komp.

 

Oberjäger

BOENING

Richard

Potsdam, Brandenburg

24.02.1916, Verdun

1. Komp.

 

Oberjäger

BOER

Robert

Frankenstein

05.04.1918, Albert

1. MG-Komp.

 

Jäger

BÖHLKE

Albert

Salow, Mecklenburg-Vorpommern

27.02.1916, Verdun

1. Komp.

 

Jäger

BÖHME

Franz

Cliestow, Brandenburg

09.06.1915, Filain

2. Komp.

Kriegsgräberstätte Soupir Frankreich Endgrablage Block 2 Grab 577

Gefreiter

BOHN

Edmund

Rathenow, Brandenburg

15.04.1918, Moislains

1. MG-Komp.

verwundet am 05.04.1918 bei Albert

Jäger

BÖLKE

Ernst

Bergenhorst, Brandenburg

08.03.1916, Verdun

2. Komp.

 

Jäger

BOLTE

Friedrich

Sandau, Sachsen-Anhalt

Carignan

3. Komp.

verwundet am 25.07.1918 bei Messincourt

Jäger

BÖTTCHER

Paul

Podowilshausen, Pommern

18.10.1916, Horgny - Somme

3. Komp.

 

Jäger

BÖTTCHER

Willy

Klein-Woltersdorf, Brandenburg

27.02.1916, Verdun

2. Komp.

 

Jäger

BRAATZ

Georg

Zatten, Brandenburg

27.02.1916, Verdun

3. Komp.

 

Jäger

BRACKHAHN

Ernst

Kemnitzerhagen, Mecklenburg-Vorpommern

02.09.1914, Brüssel

3. Komp.

verwundet am 26.08.1914 bei Beauvois

Oberjäger

BRÄMER

Willi

Görlitz, Sachsen

15.07.1917, Nördlich St. Quentin

2. Komp.

 

Jäger

BRAMKE

Hermann

Schmellwitz, Brandenburg

12.01.1915, Crouy

3. Komp.

 

Leutnant

BRANDENSTEIN

Eberhard von

Lübben, Brandenburg

10.03.1916, Verdun

3. Komp.

 

Jäger

BRANDT

Willi

Grünberg, Schlesien

16.07.1917, Nördlich St. Quentin

2. Komp.

 

Jäger

BRÄSEMANN

Gustav

Tornow, Brandenburg

07.03.1916, Verdun

1. Komp.

 

Gefreiter

BRAUER

Fritz

Dölzig, Sachsen

26.04.1917, St. Quentin Höhe 124

4. Komp.

 

Jäger

BRAUN

Alfred

Berlin

27.02.1916, Verdun

3. Komp.

 

Leutnant der Reserve d. Feldart.Rgt. 36

BRAUN

Karl von

Mortung, Westpreussen

27.04.1918, Bois de Bernafay

J.G.B.

verwundet am 05.04.1918 bei Albert, Kriegsgräberstätte St. Quentin Frankreich Endgrablage Block 5 Grab 561

Vizefeldwebel

BRAUN

Theodor

Schönermark, Brandenburg

30.11.1917, Cambrai

1. Komp.

 

Jäger

BRAUNER

Fritz

Lübben, Brandenburg

26.03.1916, Ingolstadt

1. Komp.

verwundet am 06.03.1916 bei Verdun

Jäger

BRESOWSKI

Felix

Lyck, Ostpreussen

27.02.1916, Verdun

4. Komp.

 

Jäger

BRETTHAUER

Max

Tilsit, Ostpreussen

10.03.1916, Verdun

1. Komp.

 

Jäger

BREUER

Emil

Zirkau, Schlesien

22.05.1916, Verdun

1. Komp.

 

Oberjäger

BRILL

Fritz

Krangen

21.03.1918, Lempire

3. Komp.

 

Jäger

BROGATZKI

Felix

Berlin

24.02.1916, Verdun

4. Komp.

 

Oberjäger

BROSE

Willy

Fürstenberg, Brandenburg

14.10.1918, Termes

1. MG-Komp.

 

Jäger

BRÜCKNER

Georg

Dessau, Sachsen-Anhalt

05.04.1918, Albert

2. Komp.

 

Jäger

BRÜHL

Ernst

Spiegel

20.05.1916, Verdun

MG-Komp.

 

Jäger

BRUNKE

Walter

Berlin

30.11.1917, Cambrai

1. Komp.

 

Gefreiter

BRUSKE

Ernst

Ansche

1/3/1915

1. Komp.

verwundet am 02.01.1915 bei Crouy

Jäger

BUBHOLZ

Friedrich

Berlin

08.03.1916, Verdun

4. Komp.

 

Jäger

BUCH

Wilhelm

Liepe, Brandenburg

26.08.1914, Beauvois

3. Komp.

 

Gefreiter

BUCHHOLZ

Paul

Friedrichshof

27.02.1916, Verdun

4. Komp.

 

Jäger

BUCHWALD

Paul

Triebusch, Schlesien

31.03.1916, St. Pierrepont

2. Komp.

verwundet am 08.03.1916 bei Verdun, Kriegsgräberstätte Pierrepont Frankreich Endgrablage Block 3 Grab 58

Jäger

BUHL

Karl

Magan

10.03.1916, Verdun

1. Komp.

 

Gefreiter

BUHLMANN

Richard

Malterhausen, Brandenburg

10.03.1916, Verdun

4. Komp.

 

Jäger

BUNK

Emil

Glasdorf

01.03.1916, Verdun

4. Komp.

 

Jäger

BURK

 

 

07.03.1916, Verdun

4. Komp.

 

Leutnant

BURSCHER von SAHER zum WEIßENSTEIN

Heinrich

Straußdorf, Niederlausitz

18.08.1914, Jodoigne

Reserve-Komp.

 

Jäger

BUSCH

John

Hamburg

25.08.1917, Leschelle

2. Komp.

verwundet am 25.08.1917 bei Guillermont-Ferme, Kriegsgräberstätte Mennevret Frankreich Endgrablage Block 1 Grab 68

Gefreiter

BUSCH

Walther

Burchen

13.05.1916, Verdun

2. Komp.

Kriegsgräberstätte Azannes I Frankreich Endgrablage Block 1 Grab 348

Gefreiter

BUßMANN

Gerhard

Detern, Niedersachsen

10.03.1916, Verdun

1. Komp.

 

Jäger

BÜTTNER

Willy

Berlin

27.02.1916, Verdun

3. Komp.

 

Hauptmann

BYERN

Kurt von

Groß-Germersleben, Sachsen-Anhalt

11.01.1915, Crouy

3. Komp.

 

Gefreiter

CARTEL

Gustav

Grüblanken

31.08.1917, Le Catelet

3. Komp.

 

Jäger

CEMBOROWSKI

Franz

Sworcyce

08.03.1916, Verdun

3. Komp.

 

Jäger

CERMANN

Hans

Berlin

10.03.1916, Verdun

1. Komp.

 

Jäger

COHN

Herbert

Rawitsch, Posen

10.03.1916, Verdun

4. Komp.

 

Jäger

CONRAD

Alfred

Zörbig, Sachsen-Anhalt

westlich Banteux

1. Komp.

verwundet am 30.11.1917 bei Cambrai

Jäger

CONRAD

Karl

Holzendorf, Brandenburg

31.08.1916, Delville-Wald - Somme

1. Komp.

 

Jäger

CRAJCZYNSKY

Josef

Wynslovo

Le Quesnoy

3. Komp.

verwundet am 05.03.1918 bei Chuissigny

Jäger

CRENZ

Paul

Cöpenick, Berlin

08.03.1916, Verdun

2. Komp.

 

Gefreiter

CZERWONKA

Hans

Berlin

30.11.1917, Cambrai

2. Komp.

Kriegsgräberstätte Mennevret Frankreich Endgrablage Block 1 Grab 146

Jäger

CZUBACK

Josef

Kobiemow

08.09.1916, Mouquet-Ferme - Somme

3. Komp.

 

Jäger

DALLWITZ

Otto

07.06.1890, Weißensee, Berlin

21.01.1915, Bonn

3. Komp.

verwundet am 12.01.1915 bei Crouy, Kriegsgräberstätte Bonn Nordfriedhof Deutschland Endgrablage Reihe 10 Grab 82

Jäger

DAMES

Emil

Berlin

10.03.1916, Verdun

4. Komp.

 

Jäger

DAMM

Erich

Köbitz

23.09.1915, Berlin

2. Komp.

verwundet am 26.08.1914 bei Beauvois

Jäger

DÄMMRICH

Otto

Weißenborn, Sachsen

30.11.1917, Cambrai

1. Komp.

 

Oberjäger

DAUE

Ludwig

Bralitz, Brandenburg

18.04.1917, Itancourt

3. Komp.

 

Oberjäger

DEMMERT

Willy

Karstätt, Mecklenburg-Vorpommern

15.03.1916, Nouillon Pont

MG-Komp.

verwundet am 29.02.1916 bei Verdun, Kriegsgräberstätte Amel sur l'Etang Frankreich Endgrablage Block 3 Grab 317

Jäger

DIETRICH

Walter

Berlin

17.02.1916, Verdun

3. Komp.

 

Gefreiter

DITTMANN

Alfred

Berlin

26.08.1914, Beauvois

3. Komp.

 

Jäger

DOLOTA

Stanislaus

Krempa, Schlesien

08.03.1916, Verdun

4. Komp.

 

Jäger

DOMAGALLA

Roman

Golgowitz, Schlesien

08.03.1916, Verdun

1. Komp.

 

Oberjäger

DORN

Max

Pasewalk, Mecklenburg-Vorpommern

Faveri

1. MG-Komp.

verwundet am 18.11.1917 bei Monte Tomba

Jäger

DORNBUSCH

Gustav

Hohenseefeldt, Brandenburg

24.02.1916, Verdun

1. Komp.

 

Jäger

DORNBUSCH

Reinhold

Jessen, Sachsen-Anhalt

08.03.1916, Verdun

1. Komp.

 

Jäger

DOßMANN

Rudolph

Bechlin, Brandenburg

08.03.1916, Verdun

2. Komp.

 

Jäger

DRANNASCHK

Gustav

Groß-Radden, Brandenburg

10/1/1914

3. Komp.

verwundet am 30.09.1914 bei Sous la Perriere

Jäger

DRAßDO

Erich

Kirchhain, Hessen

18.11.1917, Monte Tomba

1. MG-Komp.

 

Gefreiter

DREIER

Wilhelm

Edinghausen, Niedersachsen

31.08.1917, Le Catelet

3. Komp.

 

Jäger

DREWS

Richard

Schlenzig, Westpommern

4/27/1917

1. Komp.

verwundet am 26.04.1917 bei St. Quentin Höhe 124, Kriegsgräberstätte Mennevret Frankreich Endgrablage Block 1 Grab 254

Jäger

DRONSKI

Heinrich

Gestorf, Niedersachsen

27.02.1916, Verdun

2. Komp.

 

Gefreiter

DRUBBA

Georg

Forsthaus Grünetisch, Brandenburg

06.07.1918, Cappy

4. Komp.

 

Jäger

DRUFFEL

Franz

Berlin

10.03.1916, Verdun

1. Komp.

 

Jäger

DRYAS

Johann

Neu-Lonkie, Posen

23.05.1916, Verdun

3. Komp.

 

Jäger

DÜBERT

Wilhelm

Straßburg

08.03.1916, Verdun

4. Komp.

 

Leutnant der Reserve

DUNST

Bruno

Berlin

Berlin

2. Komp.

verwundet am 25.08.1917 bei Guillermont-Ferme

Jäger

EBEL

Hans

Berlin

18.01.1915, Chauny

4. Komp.

verwundet am 13.0.1915 bei Crouy

Jäger

ECKERT

Max

Nowawes, Brandenburg

12.01.1915, Crouy

3. Komp.

 

Jäger

ECKERT

Paul

Ziebern, Brandenburg

10.03.1916, Verdun

3. Komp.

 

Jäger

ECKLEBE

Paul

Beneckenstein, Sachsen-Anhalt

10.03.1916, Piennes

3. Komp.

verwundet am 03.03.1916 bei Verdun, Kriegsgräberstätte Piennes Frankreich Endgrablage Kameradengrab

Jäger

EDOM

Albert

Warnikein

20.10.1918, Vouziers

4. Komp.

 

Gefreiter

EGGERT

Kaul

Beckum, Nordrhein-Westfalen

10.01.1915, Crouy

3. Komp.

 

Jäger

EHRICKE

Paul

Brandenburg

27.02.1916, Verdun

2. Komp.

 

Jäger

EICK

Willi

Neudamm

30.11.1917, Cambrai

2. Komp.

Kriegsgräberstätte Mennevret Frankreich Endgrablage Block 1 Grab 232

Jäger

EIFLER

Peter

Nonnweiler, Saarland

28.02.1916, Verdun

3. Komp.

 

Gefreiter

EMMERT

Hermann

Schweigern, Baden-Württemberg

21.03.1918, Vendhuille

J.G.B.

 

Jäger

ENGEL

Johannes

Soldin, Brandenburg

27.02.1916, Verdun

2. Komp.

 

Jäger

ENGEL

Paul

Fürstenfelde, Brandenburg

21.10.1916, Biaches - Somme

MG-Komp.

 

Gefreiter

ENGELKE

Otto

Falkenhagen, Brandenburg

12.01.1915, Crouy

3. Komp.

 

Jäger

ENGHUSEN

Hubert

Hosena, Brandenburg

27.02.1916, Verdun

2. Komp.

 

Gefreiter

ERHARDT

Paul

Callenberg, Sachsen

29.10.1918, Beuville

3. Komp.

 

Jäger

ERIT

Ewald

Babben, Brandenburg

25.10.1918, Trier

4. Komp.

verwundet am 09.10.1918 bei Grandpré

Oberjäger

EUCKER

Wilhelm

Marburg, Hessen

26.08.1914, Beauvois

2. Komp.

 

Jäger

EULENSTEIN

Walther

Berlin

07.03.1916, Verdun

4. Komp.

 

Jäger

EXNER

Willi

Charlottenburg, Berlin

21.10.1916, Biaches - Somme

2. Komp.

 

Gefreiter

FAHLE

Willy

Kerzendorf, Brandenburg

09.07.1917, Leschelle

1. Komp.

verwundet am 09.07.1917 bei Leschelle, Kriegsgräberstätte Mennevret Frankreich Endgrablage Block 1 Grab 184

Jäger

FAUSTMANN

Fritz

Berlin

25.11.1917, Monte Tomba

4. Komp.

 

Oberjäger

FECHNER

Max

Züllichau, Brandenburg

22.05.1916, Verdun

1. Komp.

 

Jäger

FEHLER

Albert

Stadtilm, Thüringen

08.03.1916, Verdun

4. Komp.

 

Jäger

FEIERT

Walter

Triebel

22.05.1916, Verdun

1. Komp.

 

Jäger

FEIST

Erich

Waldmühl

08.03.1916, Verdun

2. Komp.

 

Fahnenjunker (Gefreiter)

FELDHÜGEL

Ernst

Prostken, Ostpreussen

12.12.1914, Sous la Perriere

1. Komp.

 

Jäger

FENDRAS

Franz

Klein-Topola, Posen

19.10.1918, Baultaux-Bois

4. Komp.

verwundet am 17.10.1918 bei Grandpré

Jäger

FENGLER

Erich

Zedlitz

31.08.1916, Delville-Wald - Somme

1. Komp.

 

Oberjäger

FEUERSTAK

Edmund

Ogrossen

27.02.1916, Verdun

2. Komp.

 

Gefreiter

FEUERSTAK

Karl

Neuhagen

11.01.1915, Crouy

1. Komp.

 

Leutnant

FIEDLER

Hans Werner

Sperenberg, Brandenburg

27.10.1918, Messincourt

1. Komp.

verwundet am 24.10.1918 bei Vouziers

Oberjäger

FIEDLER

Wilhelm

Neiße, Schlesien

09.08.1916, Pierrepont

2. Komp.

verwundet am 09.08.1916 bei Laix, Kriegsgräberstätte Pierrepont Frankreich Endgrablage Block 3 Grab 283

Jäger

FIELITZ

Hellmuth

Velten, Brandenburg

27.02.1916, Verdun

3. Komp.

 

Jäger

FILKO

Fritz

Lehde, Brandenburg

23.09.1914, Sous la Perriere

2. Komp.

 

Jäger

FINDEISEN

Walther

Berlin

08.03.1916, Verdun

1. Komp.

 

Jäger

FISCHER

Hugo

Gassen, Polen

18.04.1917, Itancourt

3. Komp.

 

Jäger

FISCHER

Willi

Neu-Treppin, Brandenburg

12/28/1914

2. Komp.

verwundet am 25.12.1914 bei Sous la Perriere, Kriegsgräberstätte Vauxbuin Frankreich Endgrablage Block 4 Grab 730

Jäger

FLEISCHER

Max

Fünfeichen, Mecklenburg-Vorpommern

10.03.1916, Verdun

3. Komp.

 

Jäger

FLIEGER

Gustav

Sedlitz, Brandenburg

21.10.1916, Biaches - Somme

2. Komp.

Kriegsgräberstätte Rancourt Frankreich Endgrablage Block 3 Grab 536

Jäger

FLÖTER

Paul

Pfeifferhahn, Brandenburg

11.01.1915, Crouy

MG-Komp.

 

Jäger

FOLKERTS

Erich

Berlin

22.05.1916, Verdun

1. Komp.

 

Jäger

FÖLLNER

Karl

Groß-Mölsen, Thüringen

09.09.1914, Morentrue - Marne

3. Komp.

 

Jäger

FORMANEK

Stanislaus

Nabyszyce

09.06.1916, Longyon

2. Komp.

verwundet am 23.05.1916 bei Verdun

Jäger

FÖRSTER

Hermann

Querbach

05.04.1918, Albert

1. Komp.

 

Jäger

FORTMANN

Heinrich

Hellinghausen, Nordrhein-Westfalen

30.09.1916, Sailly - Somme

3. Komp.

 

Oberjäger

FRAEDRICH

Konrad

Berlin-Lichtenberg

05.04.1918, Albert

1. Komp.

Kriegsgräberstätte Fricourt Frankreich Endgrablage Block 3 Grab 416

Jäger

FRANKE

Arwidt

Groß-Bukow, Brandenburg

04.03.1916, Longyon

2. Komp.

verwundet am 24.02.1916 bei Verdun, Kriegsgräberstätte Longyon Frankreich Endgrablage Block 2 Grab 137

Jäger

FRANKE

Josef

Ullersdorf

23.05.1916, Verdun

3. Komp.

 

Jäger

FRANSKY

Walter

Berlin

15.03.1916, La Monsiere

MG-Komp.

verwundet am 29.02.1916 bei Verdun

Jäger

FREYER

Richard

Landsberg

5/25/1916

4. Komp.

verwundet am 24.05.1916 bei Verdun

Jäger

FRITZSCH

Bruno

Albertsthal

23.05.1916, Verdun

4. Komp.

 

Jäger

FROST

Gustav

Bauchnitz

07.03.1916, Verdun

4. Komp.

 

Jäger

FRÜHAUF

Wilhelm

Pawlowitzka

15.11.1916, an der Somme

2. Komp.

 

Gefreiter

FÜLLGRABE

Karl

Sieber, Niedersachsen

21.03.1918, Epehy

1. Komp.

 

Oberjäger

FUßAHN

Karl

Soldin, Brandenburg

24.09.1916, an der Somme

3. Komp.

 

Oberjäger

FUSSAU

Albert

Brodkowitz

31.08.1917, Le Catelet

3. Komp.

 

Gefreiter

GAASCH

Heinrich

Döbern, Brandenburg

30.11.1917, Cambrai

1. Komp.

 

Jäger

GÄBLER

Gustav

Sagan, Schlesien

27.02.1916, Verdun

2. Komp.

 

Jäger

GASSAU

Max

Guben, Brandenburg

04.06.1915, Filain

2. Komp.

verwundet am 03.06.1915 bei Braye en Laonnais

Jäger

GEHRICK

Willy

Neukölln, Berlin

23.05.1916, Verdun

1. Komp.

 

Jäger

GEIER

Georg

Nieder-Morzdorf

12.01.1915, Crouy

MG-Komp.

 

Oberjäger

GENSICHEN

Erich

Wittstock, Brandenburg

23.05.1916, Verdun

2. Komp.

 

Jäger

GEPPERT

Josef

Groß-Kunzendorf, Schlesien

16.05.1917, Leschelle

4. Komp.

verwundet am 16.05.1917 bei Gricourt, Kriegsgräberstätte  Mennevret Frankreich Endgrablage Block 1 Grab 243

Jäger

GERICKE

Paul

Rosengarten

09.03.1916, Verdun

2. Komp.

 

Jäger

GERLICH

Theodor

Osterwalde, Brandenburg

15.01.1915, Chauny

1. Komp.

verwundet am 12.01.1915 bei Crouy, Kriegsgräberstätte Chauny Frankreich Endgrablage Block 3 Grab 152

Jäger

GERSTMANN

Kurt

Hagenau, Frankreich

23.05.1916, Verdun

2. Komp.

 

Jäger

GERSTMANN

Willy

Hagenau, Frankreich

27.02.1916, Verdun

2. Komp.

 

Jäger

GIBASIEWICZ

Theodor

Sulmierschütz, Posen

22.03.1916, Montmédy

2. Komp.

verwundet am 08.03.1916 bei Verdun, Kriegsgräberstätte Montmédy Frankreich Endgrablage Block 2

Jäger

GLASTA

Ludwig

Skannierzyca

08.03.1916, Verdun

2. Komp.

 

Jäger

GLÜCK

Herbert

Markneukirchen, Sachsen

10.03.1916, Verdun

3. Komp.

Kriegsgräberstätte Hautecourt les Broville  Frankreich Endgrablage Block 1 Grab 121

Vizefeldwebel

GÖDE

Paul

Brandenburg

20.04.1918, Hannover

1. Komp.

verwundet am 21.03.1918 bei Epehy

Leutnant der Reserve

GOHR

Erich

Prenzlau, Brandenburg

27.02.1916, Verdun

1. Komp.

 

Jäger

GÖRING

Max

Köpenick, Berlin

01.09.1914, Crepy en Balois

2. Komp.

 

Jäger

GOTTHARDT

Oskar

Neuendorf

12.05.1917. Leschelle

4. Komp.

verwundet am 12.05.1917 bei Gricourt, Kriegsgräberstätte Mennevret Frankreich Endgrablage Block 1 Grab 236

Jäger

GOTTWALD

Karl

Ruhbank, Rheinland-Pfalz

30.11.1917, Cambrai

2. Komp.

Kriegsgräberstätte Mennevret Frankreich Endgrablage Block 1 Grab 173

Jäger

GÖTZ

Erich

Friedrichshagen, Berlin

27.02.1916, Verdun

2. Komp.

 

Jäger

GRABITZ

Ernst

Lübbenau, Brandenburg

17.03.1916, Longyon

2. Komp.

verwundet am 08.03.1916 bei Verdun

Jäger

GRACYK

Alexander

Kanrode

21.03.1918, Epehy

1. Komp.

 

Jäger

GRALF

Gustav

Klein-Köthel, Mecklenburg-Vorpommern

30.11.1917, Cambrai

1. Komp.

 

Jäger

GRÄTZ

Kurt

Glogau, Schlesien

07.03.1916, Verdun

4. Komp.

 

Jäger

GREGORK

Paul

Berlin

Longwy-Haut

1. Komp.

verwundet am 16.07.1916 bei Laix

Gefreiter

GREINER

Rudolf

Tschernitz, Brandenburg

30.12.1917, La Vaquerie

4. Komp.

 

Jäger

GRENZEL

Max

Bornstedt, Sachsen-Anhalt

14.10.1918, Termes

1. Komp.

 

Jäger

GRETH

Otto

Gotthardsberg

10.03.1916, Verdun

4. Komp.

 

Oberjäger

GRIEßER

Wilhelm

Mannheim, Baden-Württemberg

31.08.1917, Le Catelet

3. Komp.

 

Jäger

GRINGMUTH

Fritz

Greiffenberg, Brandenburg

4/19/1917

3. Komp.

verwundet am 14.04.1917 bei Itancourt, Kriegsgräberstätte Mennevret Frankreich Endgrablage Block 1 Grab 251

Jäger

GROßE

Hermann

Bockwitz, Sachsen-Anhalt

12.03.1916, Nouillon Pont

1. Komp.

Kriegsgräberstätte Amel sur l'Etang Frankreich Endgrablage Block 3 Grab 316

Vizefeldwebel

GROßE

Kurt

Forsthaus Buchenhain, Brandenburg

22.03.1918, Saulcourt

2. Komp.

Kriegsgräberstätte Maissemy Frankreich Endgrablage Block 6 Grab 188

Jäger

GRÜNDLER

Paul

Müldi

24.02.1916, Verdun

3. Komp.

 

Jäger

GRUNGE

Friedrich

Bramsche

18.10.1916, Horgny - Somme

3. Komp.

 

Gefreiter

GUCKEL

Arthur

Haynau, Schlesien

06.07.1918, Cappy

1. Komp.

Kriegsgräberstätte Mennevret Frankreich Endgrablage Block 1 Grab 141

Leutnant der Reserve

GUDORF

Eduard

Borghorst

23.05.1916, Verdun

2. Komp.

 

Jäger

GÜNTHER

Alfred

Jätschau, Schlesien

21.03.1918, Lempire

3. Komp.

 

Jäger

GÜNTHER

Ambrosius

Petersdorf

05.04.1918, Albert

1. Komp.

Kriegsgräberstätte Fricourt Frankreich Endgrablage Block 1 Grab 436

Jäger

GÜNTHER

Friedrich

Krieschow, Brandenburg

03.03.1916, Verdun

MG-Komp.

 

Jäger

GÜNTHER

Hermann

Krienitz

02.07.1918, Leschelle

2. Komp.

verwundet am 02.07.1918 bei Albert, Kriegsgräberstätte Mennevret Frankreich Endgrablage Block 1 Grab 261

Jäger

GURSE

Johann

Ulrikenfeld

12.11.1914, Sous la Perriere

2. Komp.

 

Jäger

GUTSCHE

Hermann

Mallmitz, Schlesien

23.05.1916, Verdun

3. Komp.

 

Jäger

HAAKE

Karl

Berlin

26.04.1917, St. Quentin Höhe 124

4. Komp.

 

Jäger

HAAKE

Richard

Berlin

27.02.1916, Verdun

2. Komp.

 

Jäger

HABERLAND

Hermann

Altenow, Brandenburg

08.03.1916, Verdun

1. Komp.

 

Jäger

HABERMANN

Paul

Konkelevo

10.03.1916, Verdun

1. Komp.

 

Jäger

HAINKE

Carl

Gotschdorf, Schlesien

10.03.1916, Verdun

3. Komp.

 

Oberjäger

HALM

Otto

Langenbielau, Niederschlesien

11.12.1914, Sous la Perriere

3. Komp.

 

Jäger

HALPERT

Erich

Bomst, Posen

27.02.1916, Verdun

3. Komp.

 

Gefreiter

HAMANN

Erich

Osterholz, Niedersachsen

30.11.1917, Cambrai

1. Komp.

 

Jäger

HÄMERLING

Hermann

Voltersheim

Leschelle

2. Komp.

verwundet am 02.07.1918 bei Albert

Jäger

HAMPEL

Wilhelm

Niederlösnitz, Sachsen

27.09.1914, Wamboix

3. Komp.

verwundet am 10.09.1914 bei Chezy

Jäger

HÄNISCH

Paul

Gräfl. Röhrsdorf, Sachsen

10.03.1916, Verdun

3. Komp.

Kriegsgräberstätte Azannes II Frankreich Endgrablage Block 2 Grab 1301

Oberjäger

HANNIG

Max

Neustadt

Oberschlesien

3. Komp.

verwundet am 10.01.1915 bei Crouy

Jäger

HANNISCHECK

Bruno

Neukölln, Berlin

07.03.1916, Verdun

4. Komp.

 

Jäger

HANTSCHKE

Richard

Reichersdorf

29.10.1918, Raucourt

1. Komp.

verwundet am 24.10.1918 bei Vouziers

Jäger

HARLAND

Heinrich

Gehlenbeck, Nordrhein-Westfalen

08.03.1916, Verdun

4. Komp.

Kriegsgräberstätte Azannes II Frankreich Endgrablage Block 1 Grab 739

Jäger

HARTMANN

Max

Irbisdorf, Sachsen

30.09.1916, Sailly - Somme

3. Komp.

 

Jäger

HARTRAMPF

Alois

Waltersdorf

08.09.1916, Mouquet-Ferme - Somme

3. Komp.

 

Jäger

HASTER

Erich

Templin, Brandenburg

05.04.1918, Albert

2. Komp.

 

Jäger

HAUCHE

Fritz

Gabow

10.03.1916, Verdun

1. Komp.

 

Jäger

HAVENSTEIN

Albert

Bernstein

08.03.1916, Verdun

2. Komp.

 

Jäger

HECHT

Friedrich

Berlin

26.04.1917, St. Quentin Höhe 124

4. Komp.

 

Jäger

HECHT

Robert

Strehlen, Sachsen

10.01.1915, Crouy

1. Komp.

 

Jäger

HEITE

Hubert

Baschkow, Posen

26.08.1914, Beauvois

1. Komp.

 

Gefreiter

HELLER

Ernst

Schönemark

Straße St. Quentin - Tergnier

4. Komp.

verwundet am 22.03.1917 bei Remigny

Jäger

HENKE

Friedrich

Bautzen, Sachsen

05.04.1918, Albert

2. Komp.

 

Jäger

HENKEL

Franz

Lychen, Brandenburg

06.12.1914, Sous la Perriere

3. Komp.

 

Oberjäger

HENKEL

Hermann

Weißenbach

05.08.1915, Douai

1. Komp.

verwundet am 05.08.1915 bei Masniers

Jäger

HENKEL

Reinhold

Mariendorf, Berlin

01.10.1914, Sous la Perriere

4. Komp.

 

Jäger

HENNIG

Richard

Betschau, Slowakei

31.05.1916, Longyon

1. Komp.

verwundet am 22.05.1916 bei Verdun, Kriegsgräberstätte Longuyon Frankreich Endgrablage Block 3 Grab 4

Jäger

HENSCHEL

Fritz

Bindow, Brandenburg

12.01.1915, Crouy

4. Komp.

 

Jäger

HENSEL

Albert

Mandelatz, Hinterpommern

27.02.1916, Verdun

2. Komp.

 

Jäger

HENZKA

Heinrich

Lübben, Brandenburg

27.02.1916, Verdun

4. Komp.

 

Jäger

HERMANOWICZ

Zygmund

Mogilno, Posen

08.03.1916, Verdun

3. Komp.

Kriegsgräberstätte Piennes Frankreich Endgrablage Block 4 Grab 185

Jäger

HESSE

Paul

Groß-Leuthen, Brandenburg

12.03.1916, Verdun

1. Komp.

 

Jäger

HESSE

Wendelin

Leipe, Brandenburg

17.03.1916, Piennes

1. Komp.

verwundet am 12.03.1916 bei Verdun, Kriegsgräberstätte Piennes Frankreich Endgrablage Block 4 Grab 178

Gefreiter

HEßLER

Georg

Breslau, Niederschlesien

27.02.1916, Verdun

2. Komp.

 

Jäger

HIERSING

Oskar

Schwerin, Mecklenburg-Vorpommern

21.03.1918, Lempire

3. Komp.

 

Jäger

HILDEBRANDT

Paul

Frankfurt an der Oder, Brandenburg

27.02.1916, Verdun

2. Komp.

 

Gefreiter

HILLE

Gustav

Berlin

27.02.1916, Verdun

2. Komp.

 

Jäger

HILLMANN

Carl

Schlaney, Niederschlesien

10.03.1916, Verdun

3. Komp.

 

Jäger

HINTZ

Alfred

Berlin

09.03.1916, Verdun

4. Komp.

 

Gefreiter

HIPLER

Walter

Wansdorf, Brandenburg

11.01.1915, Crouy

MG-Komp.

Kriegsgräberstätte Soupir Frankreich Endgrablage Block 1 Grab 785

Jäger

HOFFMANN

Emil

Groß-Eulau, Preussen

07.03.1916, Verdun

1. Komp.

 

Jäger

HOFFRICHTER

Paul

Sprottau, Polen

23.05.1916, Verdun

4. Komp.

 

Jäger

HÖHNE

Paul

Landsberg an der Warthe, Polen

08.03.1916, Verdun

2. Komp.

 

Jäger

HÖHNE

Walther

Kropstädt, Sachsen-Anhalt

08.03.1916, Verdun

2. Komp.

 

Oberjäger

HOLTZER

Kurt

Trommendorf

31.08.1916, Delville-Wald - Somme

1. Komp.

 

Grenadier

HOLZFUß

Hermann

Stettin, Pommern

16.03.1917, Beaugies

Stab

 

Jäger

HONOLD

Alfred

Eveking, Nordrhein-Westfalen

15.11.1916, an der Somme

2. Komp.

 

Jäger

HORN

Alfred

Reuthen, Brandenburg

05.07.1916, Altgabel

1. Komp.

verwundet am 16.05.1916 bei Verdun

Jäger

HORNIG

Richard

Ebersdorf

30.11.1917, Cambrai

1. Komp.

 

Jäger

HÜBNER

Bernhard

Hartenburg

18.10.1916, Horgny - Somme

1. Komp.

 

Gefreiter

HÜLSEBECK

Otto

Crewelin, Brandenburg

27.02.1916, Verdun

3. Komp.

 

Leutnant der Reserve

HUNDSDOERFER

Ludwig

Bartschin, Pommern

8/27/1914

2. Komp.

verwundet am 26.08.1914 bei Beauvois

Jäger

HUTH

Karl

Dessau, Sachsen-Anhalt

22.03.1918, Saulcourt

2. Komp.

 

Jäger

HYNSCHKA

Ignatz

Dembnica, Posen

08.03.1916, Verdun

2. Komp.

 

Jäger

IHSMER

Erwin

Berlin

22.05.1916, Verdun

1. Komp.

 

Jäger

IWAN

Kurt

Berlin

23.05.1916, Verdun

1. Komp.

 

Jäger

IZDONAT

Georg

Berlin

07.03.1916, Verdun

4. Komp.

 

Jäger

JACOB

Gustav

Lauterbach

10.03.1916, Verdun

1. Komp.

 

Jäger

JACOB

Paul

Beeskow, Brandenburg

27.02.1916, Verdun

2. Komp.

 

Leutnant der Reserve

JACOBSEN

Adolph

Berlin

14.10.1918, Termes

1. Komp.

 

Jäger

JÄHNCHEN

Ewald

Wanninchen, Brandenburg

25.09.1916, an der Somme

3. Komp.

 

Gefreiter

JAHNKE

Erich

Berlin

27.02.1916, Verdun

3. Komp.

 

Jäger

JAKOB

Hermann

Arensheim

08.03.1916, Verdun

2. Komp.

 

Oberjäger

JAMBOR

Fritz

15.02.1896, Berlin

05.04.1918, Albert

3. Komp.

Fritz Jambor wurde noch nicht auf einen vom Volksbund errichteten Soldatenfriedhof überführt oder konnte im Rahmen unserer Umbettungsarbeiten nicht geborgen werden.

Jäger

JARIUS

Wilhelm

Kupferhammer, Brandenburg

07.05.1918, Ecuelin

4. Komp.

 

Jäger

JAROCH

Stanislaus

Lauban, Schlesien

10.03.1916, Verdun

1. Komp.

 

Jäger

JOESTEL

Georg

Neukölln, Berlin

21.03.1918, Epehy

1. Komp.

 

Jäger

JUCHUM

Rudolf

Kamjonka, Ukraine

26.04.1917, St. Quentin Höhe 124

4. Komp.

 

Jäger

JUNDRZYK

Georg

Klopfchen

23.05.1916, Verdun

2. Komp.

 

Gefreiter

JUNGFER

Erich

Lübben, Brandenburg

05.03.1916, Nouillon Pont

1. Komp.

verwundet am 05.03.1916 bei Verdun

Leutnant

JUNIKE

Hans-Günther

Wasserburg, Bayern

01.03.1916, Verdun

MG-Komp.

 

Jäger

JURETSCHKE

Max

Breslau, Niederschlesien

23.05.1916, Verdun

4. Komp.

 

Jäger

JURGA

Leo

Kluczevo

04.11.1916, Bois de St. Pierre Vaast - Somme

3. Komp.

 

Gefreiter

JÜRGES

Fritz

Berlin

22.05.1916, Verdun

2. Komp.

 

Oberjäger

JUST

Gustav

Bergen

12.01.1915, Crouy

3. Komp.

 

Jäger

KÄDING

Ernst

Woblause

03.12.1914, Sous la Perriere

4. Komp.

 

Gefreiter

KÄHLER

Rudolf

Zepkow, Mecklenburg-Vorpommern

23.05.1916, Verdun

3. Komp.

 

Jäger

KAISER

Wilhelm

Joachimsthal, Brandenburg

10.03.1916, Verdun

3. Komp.

 

Jäger

KAJOCH

Valentin

Kankel

21.03.1918, Hargicourt

4. Komp.

 

Gefreiter

KAMMER

Richard von der

Britz, Berlin

08.03.1916, Verdun

2. Komp.

 

Gefreiter

KAMPE

Paul

Kopfchen

03.09.1916, Bertincourt

1. Komp.

verwundet am 31.08.1916 bei Delville-Wald - Somme, Kriegsgräberstätte Neuville St. Vaast Frankreich Endgrablage Block 29 Grab 1001

Jäger

KAMRATH

Ernst

Daarz, Pommern

27.02.1916, Verdun

2. Komp.

 

Jäger

KAPPS

Franz

Lüllemin, Pommern

05.04.1918, Albert

1. Komp.

 

Jäger

KAROLCZAK

Ludwig

Harschtopowo

23.05.1916, Verdun

4. Komp.

 

Jäger

KASCHE

Paul

Luckau, Brandenburg

10.03.1916, Verdun

1. Komp.

 

Jäger

KASIMIR

Friedrich

Berlin

07.03.1916, Verdun

4. Komp.

 

Jäger

KASINOWSKI

Stephan

Brzozakr, Polen

08.03.1916, Verdun

2. Komp.

Kriegsgräberstätte Azannes II Frankreich Endgrablage Block 1 Grab 813

Jäger

KASPER

Fritz

Gottesberg, Niederschlesien

12.01.1915, Crouy

1. Komp.

 

Jäger

KÄTHNER

Artur

Niederstreit, Schlesien

22.03.1918, Saulcourt

2. Komp.

Kriegsgräberstätte Maissemy Frankreich Endgrablage Block 3 Grab 176

Jäger

KAUSCHMANN

Otto

Oelfig

22.03.1918, Saulcourt

2. Komp.

Kriegsgräberstätte Maissemy Frankreich Endgrablage Block 3 Grab 173

Jäger

KELLER

Adolf

Blumenberg, Nordrhein-Westfalen

12.01.1915, Crouy

3. Komp.

 

Jäger

KEMPE

Herbert

Arnsdorf

10.03.1916, Verdun

3. Komp.

 

Jäger

KIEBURG

Gustav

Beelitz, Brandenburg

08.03.1915, Braye en Laonnais

2. Komp.

 

Jäger

KIEDERLEY

Otto

Manchnow

10.01.1915, Crouy

3. Komp.

 

Jäger

KIENECK

Otto

Repvist

10.12.1914, Sous la Perriere

MG-Komp.

 

Fähnrich

KIESEL

Ulrich

Striegau, Schlesien

10.03.1916, Verdun

1. Komp.

 

Jäger

KIESEWALTER

Fritz

Titschendorf

08.03.1916, Verdun

2. Komp.

 

Jäger

KIRCHHOFF

Gotthold

Haage, Brandenburg

24.02.1916, Verdun

3. Komp.

 

Jäger

KIRCHHOFF

Paul

Strachnin

25.09.1916, an der Somme

3. Komp.

 

Jäger

KIUPEL

Ernst

Ußpelken, Ostpreussen

07.03.1916, Verdun

4. Komp.

 

Jäger

KLAGEMANN

Hellmuth

Wusterhausen, Brandenburg

27.02.1916, Verdun

3. Komp.

 

Gefreiter

KLEEMANN

Gustav

Kreblitz, Brandenburg

22.10.1917, Monte Piano - Dolomiten

4. Komp.

 

Jäger

KLEIBER

Friedrich

Feuerstein

10.03.1916, Verdun

3. Komp.

 

Jäger

KLEIN

Rudolf

Zehdenick, Brandenburg

21.03.1918, Vendhuille

1. MG-Komp.

Kriegsgräberstätte Maissemy Frankreich Endgrablage Block 3 Grab 1456

Jäger

KLEINDIENST

Georg

Guben, Brandenburg

24.02.1916, Verdun

3. Komp.

 

Jäger

KLENGE

Willy

Forst, Brandenburg

21.03.1918, Vendhuille

1. MG-Komp.

 

Gefreiter

KLIEMANN

Adolf

Lichterfelde, Berlin

27.02.1916, Verdun

2. Komp.

 

Jäger

KLINGEBIEL

August

Rengelrode, Thüringen

18.08.1914, Jodoigne

Reserve-Komp.

Kriegsgräberstätte Vladslo Belgien Endgrablage Block 6 Grab 1227

Jäger

KLINKMÜLLER

Bruno

Berlin

10.03.1916, Verdun

1. Komp.

 

Fähnrich a. D.

KLITZING

Hans Eberhard von

Dieckow, Brandenburg

10.01.1915, Crouy

1. Komp.

 

Jäger

KLUGE

Paul

Vietz, Polen

16.11.1916, Douilly

MG-Komp.

verwundet am 15.11.1916 an der Somme

Jäger

KNAAK

Anton

Staffenshagen

10.03.1916, Verdun

3. Komp.

 

Jäger

KNIESE

Emil

Cöpenick, Berlin

10.03.1916, Verdun

1. Komp.

 

Jäger

KNISPEL

Wilhelm

Schönfließ

01.09.1914, Crepy en Balois

2. Komp.

 

Jäger

KNOBLAUCH

Hermann

Deutschendorf, Slowakei

13.01.1915, Baudesson

4. Komp.

verwundet am 13.0.1915 bei Crouy

Jäger

KNÖPFEL

Karl

Golßen, Brandenburg

26.02.1916, Pierrepont

3. Komp.

verwundet am 24.02.1916 bei Verdun, Kriegsgräberstätte Pierrrepont Frankreich Endgrablage Block 3 Grab 6

Gefreiter

KOALICK

Hermann

Schmogrow, Brandenburg

13.09.1916, Cambrai

3. Komp.

Kriegsgräberstätte Cambrai Frankreich Endgrablage Block 4 Grab 7

Jäger

KOBS

Bruno

Kazmierzewo, Posen

23.05.1916, Verdun

2. Komp.

 

Oberjäger

KOCHRIEBE

Paul

Trebbus, Brandenburg

05.04.1918, Albert

2. MG-Komp.

 

Jäger

KOCIERAS

Josef

Karminek, Posen

22.05.1916, Verdun

MG-Komp.

 

Jäger

KOEBE

Johann

Zaborowo, Polen

24.05.1916, Romagne

4. Komp.

verwundet am 21.05.1916 bei Verdun, Kriegsgräberstätte Romagne sous les Cotes Frankreich Endgrablage Block 4 Grab 34

Gefreiter

KÖHLER

Arthur

Groß-Delzig

03.07.1918, Leschelle

2. Komp.

verwundet am 02.07.1918 bei Albert, Kriegsgräberstätte Mennevret Frankreich Endgrablage Block 1 Grab 142

Gefreiter

KÖHLER

Emil

Lugoren

22.05.1916, Verdun

1. Komp.

Kriegsgräberstätte Brieulles sur Meuse Frankreich Endgrablage Block 1 Grab 121

Oberjäger

KOHLERT

Felix

Neu-Kockendorf, Ostpreussen

11.09.1916, Bélu

3. Komp.

verwundet am 08.09.1916 bei Mouquet-Ferme - Somme

Jäger

KOLSCH

Adolf

Arenzhain, Brandenburg

10.03.1916, Verdun

3. Komp.

 

Jäger

KONIECZNY

Ignatz

Pfarsby

14.01.1915, Crouy

2. Komp.

 

Jäger

KONKMANN

 

 

27.02.1916, Verdun

4. Komp.

 

Jäger

KONRAD

Albert

Friedrichshagen, Berlin

27.02.1916, Verdun

4. Komp.

 

Gefreiter

KOOPMANN

Karl

Wildpark

24.03.1915, Braye en Laonnais

1. Komp.

 

Jäger

KORITTER

Otto

Besgen

24.10.1918, Vouziers

1. Komp.

Kriegsgräberstätte Chestres Frankreich Endgrablage Block 1 Grab 235

Fähnrich

KOSAK

Ludwig

Sorau, Brandenburg

10.01.1915, Crouy

1. Komp.

 

Jäger

KOSCIELNY

Adalbert

Twaboritze

10.03.1916, Verdun

3. Komp.

 

Jäger

KOWALSKI

Leo

Siereszewitz

08.03.1916, Verdun

2. Komp.

Kriegsgräberstätte Hautecourt les Broville  Frankreich Endgrablage Block 3 Grab 100

Gefreiter

KRAHL

Hermann

Cottbus, Brandenburg

26.04.1917, St. Quentin Höhe 124

1. Komp.

Kriegsgräberstätte Mennevret Frankreich Endgrablage Block 1 Grab 255

Jäger

KRAKOWITZ

Willi Walter Max

Charlottenburg, Berlin

09.09.1916, Bertincourt

1. Komp.

verwundet am 31.08.1916 bei Delville-Wald - Somme, Kriegsgräberstätte Neuville St. Vaast Frankreich Endgrablage Block 29 Grab 1063

Jäger

KRAMER

Josef

Olsberg, Nordrhein-Westfalen

08.09.1916, Mouquet-Ferme - Somme

3. Komp.

 

Jäger

KRAPPITZ

Walter

Lissa

08.03.1916, Verdun

3. Komp.

 

Gefreiter

KRAUSE

Franz

Kusserow

30.05.1915, Chauny

4. Komp.

verwundet am 08.03.1915 bei Braye en Laonnais, Kriegsgräberstätte Chauny Frankreich Endgrablage Block 1 Grab 83

Jäger

KRAUSE

Hans

Mariendorf, Berlin

12.01.1915, Crouy

2. Komp.

 

Jäger

KRAUSE

Hermann

Groß-Ziethen, Brandenburg

08.03.1916, Verdun

1. Komp.

 

Jäger

KRAUSE

Hermann

Kleinsilber

12.01.1915, Crouy

4. Komp.

 

Jäger

KRAUSE

Ludwig

Neumarkt, Bayern

05.04.1918, Albert

1. Komp.

Kriegsgräberstätte Fricourt Frankreich Endgrablage Block 1 Grab 83

Fähnrich

KREICH

Gustav

Halle an der Saale, Sachsen-Anhalt

27.02.1916, Verdun

4. Komp.

 

Gefreiter

KRIENITZ

Albert

Klein-Lubolz, Brandenburg

09.03.1916, Verdun

2. Komp.

 

Jäger

KRÖPELIN

Ludwig

Berlin

24.02.1916, Verdun

1. Komp.

 

Jäger

KROSCHEL

Bruno

Cottbus, Brandenburg

01.09.1914, Crepy en Balois

2. Komp.

 

Fähnrich

KROSIGK

Eberhard von

Hohenerxleben, Sachsen-Anhalt

12.01.1915, Crouy

3. Komp.

 

Leutnant

KROSIGK

Krafft von

Hohenerxleben, Sachsen-Anhalt

27.02.1916, Verdun

4. Komp.

 

Jäger

KRÜGER

Ernst

Bahrow, Brandenburg

24.02.1916, Verdun

3. Komp.

 

Jäger

KRÜGER

Friedrich

Mittenwalde, Brandenburg

26.10.1914, Chauny

2. Komp.

verwundet am 23.10.1914 bei Sous la Perriere

Jäger

KRÜGER

Friedrich

Babow, Brandenburg

07.03.1916, Nouillon Pont

3. Komp.

verwundet am 27.02.1916 bei Verdun, Kriegsgräberstätte Amel sur l'Etang Frankreich Endgrablage Block 3 Grab 397

Jäger

KRÜGER

Otto

Weißack, Brandenburg

30.11.1917, Banteux

2. MG-Komp.

 

Jäger

KRÜGER

Richard

Woltersdorf, Brandenburg

La Ferté Milon

3. Komp.

verwundet am 10.09.1914 bei Chezy

Jäger

KRUPINSKI

Thomas

Kojentschin, Schlesien

24.05.1916, Verdun

3. Komp.

 

Jäger

KUCHENBECKER

Albert

Schönerlinde, Brandenburg

23.06.1616, Klein-Mutz

1. Komp.

verwundet am 22.05.1916 bei Verdun

Oberjäger

KUNTZ

Franz

Lanke, Brandenburg

12/2/1917

1. Komp.

verwundet am 30.11.1917 bei Cambrai, Kriegsgräberstätte Mennevret Frankreich Endgrablage Block 1 Grab 234

Gefreiter

KUNTZKE

Willi

Frankfurt an der Oder, Brandenburg

21.03.1918, Epehy

1. Komp.

 

Jäger

KÜPPER

Gustav

Schadendorf, Sachsen-Anhalt

26.04.1917, St. Quentin Höhe 124

4. Komp.

 

Jäger

KUßMANN

Rudolf

Czarnikau, Posen

30.11.1917, Cambrai

1. Komp.

 

Oberjäger

KÜßNER

Fritz

Domnau, Ostpreussen

02.10.1916, Sailly - Somme

3. Komp.

 

Jäger

LANDECK

Bruno

Naugard, Pommern

27.02.1916, Verdun

2. Komp.

 

Jäger

LAPPKA

Albert

Ströbitz, Brandenburg

24.02.1916, Verdun

3. Komp.

 

Jäger

LAU

August

Pumplow

27.02.1916. Verdun

1. Komp.

 

Leutnant

LEDEBUR

Karl, Freiherr von

Berlin

05.04.1918, Bois de Bernafay

3. Komp.

verwundet am 05.04.1918 bei Albert, Kriegsgräberstätte Fricourt Frankreich Endgrablage Block 1 Grab 764

Oberjäger

LEHMANN

Bruno

Spandau, Berlin

05.04.1918, Albert

1. MG-Komp.

 

Gefreiter

LEHMANN

Gustav

Lühnsdorf, Brandenburg

05.04.1918, Albert

1. Komp.

 

Oberjäger

LEHMANN

Karl

Möbiskruge, Brandenburg

22.03.1918, Saulcourt

2. Komp.

Kriegsgräberstätte Maissemy Frankreich Endgrablage Block 2 Grab 154

Jäger

LEHMANN

Paul

Tannsee, Westpreussen

30.11.1917, Cambrai

2. Komp.

Kriegsgräberstätte Mennevret Frankreich Endgrablage Block 1 Grab 256

Oberjäger

LEHMANN

Wilhelm

Trattendorf

25.09.1916, an der Somme

3. Komp.

 

Gefreiter

LEIFFELS

Franz

Kleinenberg, Nordrhein-Westfalen

12.01.1915, Crouy

1. Komp.

 

Gefreiter

LEITOW

Friedrich

Hoppenrade, Mecklenburg-Vorpommern

15.04.1918, Dresden-Neustadt

1. Komp.

verwundet am 05.04.1918 bei Albert

Jäger

LEPKE

Franz

Berlin

21.10.1916, Biaches - Somme

MG-Komp.

 

Jäger

LESSING

Carl

Spandau, Berlin

20.05.1916, Verdun

MG-Komp.

 

Oberjäger

LEVASCHER

Rudolf

Saarlouis, Saarland

26.08.1914, Beauvois

2. Komp.

 

Vizefeldwebel

LEVY

Franz

17.05.1892 , Neunkirchen -Trier

27.02.1916, Verdun

2. Komp.

 

Jäger

LIEBREICHT

Christian

Dissen, Brandenburg

14.01.1915, Crouy

1. Komp.

 

Oberjäger

LIEKWEG

Gottlieb

Obermähnen

18.10.1916, Horgny - Somme

3. Komp.

 

Jäger

LIERSCH

Willy

Niederschöneweide, Berlin

27.02.1916, Verdun

2. Komp.

 

Jäger

LINDEMANN

Willy

Friesack, Brandenburg

09.03.1916, Verdun

4. Komp.

 

Jäger

LINDENER

Fritz

Landeshut, Schlesien

24.02.1916, Verdun

1. Komp.

 

Gefreiter

LINDNER

Johannes

Berlin

24.05.1916, Verdun

Stab

 

Leutnant der Reserve

LINDNER

Rudolf

Othfresen, Niedersachsen

14.10.1918, Termes

2. Komp.

 

Jäger

LINGWITZ

Paul

Besdau

25.09.1916, an der Somme

3. Komp.

 

Jäger

LINKE

Franz

Berlin

10.01.1915, Crouy

3. Komp.

 

Jäger

LOCHMANN

Ernst

Langendorf, Niedersachsen

24.02.1916, Verdun

MG-Komp.

 

Jäger

LOCHMANN

Ernst

Langendorf, Niedersachsen

27.02.1916, Verdun

MG-Komp.

 

Jäger

LÖFFLER

Karl

Ferneuendorf, Brandenburg

02.07.1918, Albert

2. Komp.

 

Jäger

LOHDE

Gustav

Rohnau, Polen

31.08.1917, Le Catelet

3. Komp.

Kriegsgräberstätte Mennevret Frankreich Endgrablage Block 1 Grab 79

Jäger

LORBEER

Wilhelm

Lenzen, Brandenburg

10.03.1916, Verdun

3. Komp.

 

Jäger

LORENZ

Johannes

Ragow, Brandenburg

12.01.1915, Crouy

1. Komp.

 

Jäger

LORYCH

Valentin

Buckwitz

27.02.1916, Verdun

1. Komp.

 

Jäger

LÜDTKE

Bernhard

Krampfer, Brandenburg

11.03.1916, Verdun

1. Komp.

 

Jäger

LUDWIG

Alfred

Jauer, Schlesien

05.04.1918, Albert

1. Komp.

 

Jäger

LUX

Erich

Groß-Eulau, Preussen

08.03.1916, Verdun

2. Komp.

 

Jäger

MACKOWIAK

Johann

Krzeskowice, Polen

20.05.1918, Posen

2. Komp.

verwundet am 21.10.1916 bei Biaches - Somme

Jäger

MAI

Friedrich

Steglitz, Berlin

27.02.1916, Verdun

2. Komp.

 

Jäger

MARKOW

Bruno

Berlin

23.05.1916, Verdun

3. Komp.

 

Oberjäger

MARSAILLE

Rudolf

Pyritz, Pommern

26.08.1914, Beauvois

3. Komp.

 

Gefreiter

MARX

Rudolf

Weißensee, Berlin

10.03.1916, Verdun

3. Komp.

 

Jäger

MATERN

Ferdinand

Schwerin, Mecklenburg-Vorpommern

14.10.1915, Semendria

4. Komp.

 

Oberjäger

MATTE

Franz

Rostin, Brandenburg

22.03.1917, Hamégicourt

4. Komp.

verwundet am 22.03.1917 bei Remigny, Kriegsgräberstätte Origny Ste. Benoite Frankreich Endgrablage Block 7 Grab 103

Gefreiter

MAYER

Oskar

Nürnberg, Bayern

07.03.1916, Verdun

4. Komp.

 

Jäger (Schütze)

MAYER

Willy

Großlafferde, Niedersachsen

21.03.1918, Vendhuille

1. MG-Komp.

Kriegsgräberstätte Maissemy Frankreich Endgrablage Block 1 Grab 96

Gefreiter