Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher




Totenzettel









Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Titz-Spiel, Kreis Düren, Nordrhein-Westfalen:

Im Eingangsbereich der St. Gereon Kirche befindet sich ein Ehrenmal für die Toten des Ersten Weltkrieges. Unter einem Eisernen Kreuz zeigt das steinerne Ehrenmal einen Stahlhelm mit zwei gekreuzten Schwertern mit Eichenlaub umrandet.

Neben der Spieler Kirche befindet sich das Ehrenmal für die Vermißten und Gefallenen beider Weltkriege. Um das zentrale Steinkreuz sind vier Stelen mit den verzeichneten Namen aufgestellt.

Im Süden von Spiel steht eine Kapelle mit einem Gedenkschrein für den Gefalllenen Franz ZILLIKENS Sein Name ist auch auf den beiden Spieler Ehrenmalen verzeichnet.

Titz-Spiel, Foto © 2005 Martin Fröhlich Titz-Spiel, Foto © 2007 Martin Fröhlich

Inschriften:

Ehrenmal in der St. Gereon Kirche:
Es starben den Tod für´s Vaterland
1914-18
(Namen)
Ehre ihrem Andenken!

Gedenkschrein:
Andenken an unsern lieben Sohn Franz Zillikens
geb. am 12. Juni 1892
Gott nahm ihn zu sich im Weltkriege am 7. Mai 1917 am Brimont bei Reims

Namen der Gefallenen:

1. Weltkrieg:

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum

Todesdatum

Bemerkungen

Gard.Gefr.

CREMER

Anton

 

07.09.1914

 

Res.

CREMER

Josef

 

10.06.1915

 

Gefr.

CREMER

Math.

 

26.09.1914

 

Musk.

FRINGS

Peter

 

01.03.1916

 

Gefr.

FROITZHEIM

Leonh.

 

09.07.1916

 

Untffz.

HOLZ

Heinr.

 

 

vermisst

Res.

JANSEN

Joh.

 

19.09.1914

 

Gefr.

JANSEN

Wilh.

 

27.08.1916

 

Musk.

KLEFISCH

Hub.

 

25.09.1917

 

Landstrm.

MERKENS

Math.

 

16.08.1916

 

Landstrm.

PUDERBACH

Franz

 

28.04.1917

 

Res.

SCHIFFER

Jac. (Jakob)

 

06.01.1915

 

Musk.

STRUNK

Rud.

 

11.02.1917

 

Res.

WOLF

Ludwig

 

 

vermisst

Untffz.

ZILLIKENS

Franz

12.06.1892

07.05.1917 am Brimont bei Reims

vermisst

2. Weltkrieg:

Name

Vorname

Bemerkungen

CREMER

Herb.

 

FLATTEN

Bernh.

 

FRINKEN

Hans

 

FRINKEN

Hub.

vermisst

GOEDDERZ

Josef

 

GREVEN

Heinr.

 

JANSEN

Franz

 

LINGEN

Franz

 

LINGEN

Gerh.

Zivil

LINGEN

Jos.

vermisst

LINGEN

Kath.

Zivil

LUDWIGS

Anton

vermisst

LUDWIGS

Josef

 

MERTENS

Leonh.

 

PICKARTZ

Toni

 

RÜCKMANN

Herb.

 

SCHAAFHAUSEN

A.

vermisst

SCHAAFHAUSEN

W.

vermisst

SCHIFFER

Gottfr.

 

SCHIFFER

Lorenz

 

SCHMITZ

Peter

 

SCHMITZ

Peter

 

SCHMITZ

Wilh.

vermisst

SCHÜTZ

Toni

 

SIMONS

Theo

 

(grün markierte Daten stammen vom Ehrenmal vor der Kirche bzw. der Kapelle am Ortseingang)

Datum der Abschrift: 09.10.2005 und 14.01.2007

Beitrag von: Martin Fröhlich www.Ehrenmale-Kreis-Dueren.de
Foto © 2005/2007 Martin Fröhlich

 

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2007 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten