Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher




Totenzettel









Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Neunkirchen-Sinnerthal, Kreis Neunkirchen, Saarland:

1870/71: Quelle des Regiments aus dem Beitrag zur regionalen Familienkunde auf Grundlage der zeitgenössischen amtlichen Verlustlisten von Friedrich Wilhelm Strohm auf Basis der Verlustlisten der Königl. Preuß. Armee und der Großherzogl. Badischen Division als Anlage des Kgl. Preuß. Staatsanzeigers 1870/71

1. Weltkrieg: Gefallene des Ortsteils Neunkirchen-Sinnerthal, teils aus der Online Gräbersuche des Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V.

Namen der Gefallenen:

1870/71:

Dienstgrad

Name

Vorname

Wohnort

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

Füsilier

SCHUH

Jacob

Sinnerthal

13.01.1871, Chavannes

4. Rheinisches Infanterie-Regiment Nr. 30 (Mainz), 12. Kompanie

Schwere Verletzung, Schuss durch die linke Wade

1. Weltkrieg:

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

Musketier

BÜRK

Heinrich

22.02.1895

20.07.1916, Frankreich

Res.Inf.Rgt. 69, Ii. Bataillon, 7. Kompanie

Beruf Montageschlosser, ledig, Kriegsgräberstätte St. Quentin Frankreich Endgrablage Block 7 Grab 201

Unteroffizier der Reserve

DÖRR

Friedrich

05.09.1885, Sinnerthal

17.06.1916

Inf.Rgt. 97, Ii. Bataillon, 7. Kompanie

Beruf Hüttenarbeiter, verheiratet, Kriegsgräberstätte Fricourt Frankreich Endgrablage Block 1 Grab 291

 

ERKERT

Wilhelm Karl

25.05.1873

24.07.1915, Russland

Inf.Rgt. 334

Beruf Hüttenarbeiter, verheiratet

Pionier

FUHR

Friedrich Karl

05.03.1890

27.03.1915

 

Beruf Hüttenzimmermann, verheiratet

 

JACOB

Friedrich Wilhelm

15.01.1898

26.10.1918

 

Beruf Tagelöhner

Reservist

JANES

Karl

 

01.04.1915-13.07.1915

 

verheiratet

 

KLEIN

Edmund

30.03.1899, Wiebelskirchen

26.10.1918

 

Beruf Bahnarbeiter, Kriegsgräberstätte Cochem Deutschland Endgrablage Einzelgrab

Soldat

LAPRE

Jakob

12.08.1897, Sinnerthal

22.12.1919, Landsweiler

 

Kriegsgräberstätte Schiffweiler-Landsweiler-Reden Deutschland Endgrablage auf diesem Friedhof

 

LAPRE

Jakob

12.08.1897, Sinnerthal

22.12.1919, Landsweiler

 

Kriegsgräberstätte Schiffweiler-Landsweiler-Reden Deutschland Endgrablage auf diesem Friedhof

Vizefeldwebel

MORSCH

Karl

31.12.1879, Neunkirchen/Saar

09.12.1922, Sinnerthal

Ldw.Inf.Rgt. 60

an Kriegsfolgen in Sinnerthal gestorben, Kriegsgräberstätte Neunkirchen Saar Hauptfriedhof ev. Teil 14/18 Endgrablage Einzelgrab, siehe auch: Neunkirchen (ev. Friedhof), Saarland

Musketier

MORSCH

Philipp Friedrich

09.05.1894, Sinnerthal

27.01.1915, Frankreich

Inf.Rgt. 60, Ii. Bataillon, 7. Kompanie

Beruf Hüttenarbeiter, ledig

Gefreiter

SCHMIDT

Otto

18.01.1896, Neunkirchen/Saar

05.07.1918, Naubert

Ear Depot 22

Schüler, Kriegsgräberstätte Neunkirchen Saar Hauptfriedhof ev. Teil 14/18 Endgrablage Einzelgrab, siehe auch: Neunkirchen (ev. Friedhof), Saarland

Reservist

SCHNEIDER

Theodor

29.05.1888, Einsiedlerhof

24.03.1915

Inf.Rgt. 174, I. Bataillon, 1. Kompanie

Beruf Bergmann, verheiratet

Datum der Abschrift: 01.12.2007

Beitrag von: Michaela Becker, Wellesweiler Arbeitskreis für Geschichte, Landeskunde und Volkskultur e.V., Hirtenstr. 26, 66539 Nk.-Wellesweiler
Foto © 2007 Michaela Becker

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2007 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten