Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher




Totenzettel









Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Rettenberg-Untermaiselstein, Kreis Oberallgäu, Bayern:

Gedenktafel im Vorraum der Pfarrkirche St. Ursula

Inschriften:

Dem Gedächtnis ihrer toten Helden
Die dankb. Gemeinde
Untermaiselstein
1914-1918

Namen der Gefallenen:

Name

Vorname

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

BÜHLER

Franz Joseph

09.04.1917, Arras

 

BURGER

Johann

28.07.1915, b. Belloy-Peronne

 

HAUG

Joseph

09.09.1916, b. Wavrin

 

HOFER

Sebastian

02.09.1914 b. Zell, Elsaß

 

JÖRG

Andreas

18.06.1918, b. Fabriell, Frankreich

 

JÖRG

Hugo

23.10.1914 b. Wytschaete, Belgien

 

KURZ

Johannes

b. Sipote, Rumänien

vermisst

LOCHBIHLER

Andreas

16.02.1920, frz.Gef. Vie, Vogesen

 

LOCHBIHLER

Johannes

11.12.1916, b. Maraquion-Lambrai

 

ROTH

Franz Seraphim

24.06.1916 v. Verdun

 

ROTH

Joseph Anton

05.09.1914 b. Fontenay

 

SCHIEBEL

Georg

08.05.1915 b. Arras Bailleul

 

SIEGEL

Joseph

17.11.1916, b. Givenchy-Mericourt

 

SPÖTTLE

Georg

23.10.1916, i.d.Sommeschlacht

 

STEINER

Gordian

17.04.1916, Simpirsk, Rußland

 

Datum der Abschrift: 05.01.2008

Beitrag von: Katharina Hahne
Foto © 2008 Markus Hahne

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2007 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten