Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher




Totenzettel









Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Philippsreut, Kreis Freyung-Grafenau, Bayern:

2 hölzerne Gedenktafeln in der Pfarrkirche (Nordseite)

Philippsreut, Foto © 2007 Markus Hahne

Namen der Gefallenen:

1. Weltkrieg:

Name

Vorname

Geburtsdatum

Todesdatum

Bemerkungen

BLÖCHL

Fritz

1894

20.06.1916

 

DAMASKO

Heinrich

1889

01.06.1917

gestorben

SCHRAML

Alois

1888

1915

vermisst

SIBICH

Max

1873

02.11.1914

 

WEBER

Ernst

1892

28.11.1914

 

WEICHSELSDORFER

Ferdinand

1896

16.05.1917

 

2. Weltkrieg:

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

 

BLÖCHL

Franz

14.08.1899

03.1945

vermisst

 

BLÖCHL

Josef

05.03.1915

01.09.1943

 

Obergefreiter

DAMASKO

Fritz

04.07.1920, Philippsreut

28.08.1943, Lewtschenki, Ukraine

 

 

DAMASKO

Karl

17.02.191

02.1945

vermisst

Oberkanonier

DENK

Heinrich

07.09.1921

14.06.1942, b. Bir erRiegel

 

Schütze

DENK

Josef

23.12.1922, Philippsreut

06.09.1942, Tabakowo, Rußland

 

 

DILLINGER

Alois

16.03.1917

22.07.1944

vermisst

 

FISCHER

Ludwig

26.02.1908

22.03.1945

 

Gefreiter

FRIEDSAM

Franz

11.06.1924, Philippsreut

13.11.1943, Italien

 

Gefreiter

FUCHS

Franz

10.02.1902

16.01.1945, Belgien

 

Jäger

GAISBAUER (GEISBAUER)

Xaver

16.05.1927

25.12.1944, Niederlande

 

 

HANIS

Josef

1910.1907

25.12.1944

vermisst

Sturmmann

HANY

Otto

19.01.1925

16.07.1944, Frankreich

 

 

ILG

Johann

22.09.1915

16.08.1944

vermisst

 

KREMS

Franz

25.03.1913

19.04.1945

 

 

KRICKL

Anton

07.03.1917

13.03.1943

 

 

MORGENROTH

H.

01.12.1919

11.01.1945

vermisst

Obergefreiter

PAULIK

Alfred

01.08.1910, Vorderfirmiansreut

09.10.1944, Rumänien

 

 

PAULIK

Gustav

31.03.1907

27.03.1945

vermisst

Gefreiter

PRAGER

Theodor

29.04.1909, Mannheim

21.03.1944, b. Berwomajsk, Ukraine

 

Obergefreiter

RATSCHMANN

Johann

22.06.1912, Ludwigsreut

24.02.1943, Kertsch, Ukraine

 

 

SAMER

Josef

23.06.1924

07.02.1945

vermisst

 

SCHRAML

Franz

03.10.1915

18.01.1942

 

Gefreiter

SCHROTTENBAUM

Georg

28.09.1925

31.07.1944, Italien

 

 

SCHUSTER

Johann

15.06.1913

22.11.1941

 

Stabsgefreiter

SPRINGER

Josef

07.09.1910, Philippsreut

01.03.1945, b. Stettin

 

 

STADLER

Fritz

07.03.1908

15.01.1945

vermisst

Obergefreiter

STADLER

Leopold

23.11.1917 (23.01.1917), Vorderfirmiansreut

03.1946, Kgf. Kameschkowo

 

 

STADLER

Otto

28.06.1907

09.01.1943

vermisst

 

STUMVOL

Johann

05.12.1904

24.09.1945

 

Angaben in grün lt. Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V.

Datum der Abschrift: 13.10.2007

Beitrag von: Katharina Hahne
Foto © 2007 Markus Hahne

 

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2007 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten