Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher




Totenzettel









Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Niederzier-Krauthausen, Kreis Düren, Nordrhein-Westfalen:

Während den Kampfhandlungen im November 1944 wurden auf dem Krauthausener Friedhof am 19.11.1944 vier Soldaten bestattet. Von Angehörigen wurde dann noch im Sommer 1945 ein Unteroffizier, der in der Eifel den Tod fand, vom Ehrenfriedhof Mariawald bei Heimbach in seine Heimat Krauthausen überführt.
Mit ihm ruht heute noch ein anderer Krauthausener Soldat auf dem Friedhof. Die anderen Toten wurden umgebettet. Neben den Kriegsgräbern steht heute ein um 1962 errichtetes Ehrenmal mit den Namen der vermissten und gefallenen Soldaten des 1. und 2. Weltkrieges. Auf dem erhöhten Steinsockel in der Mitte befindet sich eine Soldatenbüste mit Stahlhelm sowie ein Eisernes Kreuz, die Inschrift darunter lautet:

Niederzier-Krauthausen, Foto © 2001 Martin Fröhlich

Inschriften:


UNSEREN
GEFALLENEN
ZUR EHRE
1914-1918
1939-1945

Namen der Gefallenen:

1. Weltkrieg:

Name

Vorname

Geburtsdatum

Todesdatum

BOOX

Jakob

1891

1918

BÜCHEL

Dyonisius

1884

1918

DOBBELSTEIN

Fritz

1896

1923

DOLFUS

August

1885

1918

HOHN

Christian

1893

1918

HÖNSCHEID

Johann

1886

1915

POHL

Matthias

1892

1915

REISEN

Johann

1883

1915

SEHER

Fritz

1893

1917

WINDELSCHMIDT

Heinrich

1896

1916

2. Weltkrieg:

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum

Bemerkungen

 

BERGS

Leo

1915

1944

 

 

COLLIP

Toni

1907

1945

vermisst

 

COSLAR

Wilhelm

1896

1945

 

 

DEDERICHS

Adam

1906

1944

 

 

FASSMANN

Josef

1893

1944

 

 

FÜCKER

Hans

1920

1941

 

 

GASPER

Johann

1902

1941

 

Soldat

GASPER (GASPERS)

Johann

27.07.1902 Schophoven

28.06.1941

 

 

HARTMANN

Matthias

1906

1944

vermisst

 

HEINZ

Butz

1915

1945

 

 

HOHN

Johann

1907

1945

vermisst

 

JENTGENS

Karl Josef

1925

1944

 

Unteroffiziersanwärter

JENTGENS

Karl Stefan Josef

07.05.1925 Krauthausen

16.11.1944

 

 

KRAUTHAUSEN

Heinrich

1915

1943

vermisst

 

KRAUTHAUSEN

Johann

1921

1942

 

 

KRAUTHAUSEN

Maria

1885

1944

vermisst

 

KREUTZ

Erich

1911

1945

 

 

KRIEGSGRÄBER

 

 

 

 

 

LANGOHR

Emil

1907

1944

 

 

MEUSER

Josef

1916

1942

 

 

MEUSER

Wilhelm

1919

1944

vermisst

 

MILZ

Josef

1915

1944

 

 

PIESIUR

Heinz

1920

1943

 

 

REISEN

Johann

1915

1944

 

 

REISEN

Josef

1912

1944

vermisst

 

RÖTHEL

Herbert

1913

1945

 

 

SCHNEIDERS

Heinz

1925

1944

 

 

WINDELSCHMIDT

Fritz

1912

1945

 

 

WINDELSCHMIDT

Peter

1905

1945

vermisst

Zusätzliche Informationen (blau markiert) stammen aus der Online-Gräbersuche vom Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge (www.volksbund.de)

Datum der Abschrift: 27.05.2001 u. 16.11.2003

Beitrag von: Martin Fröhlich www.Ehrenmale-Kreis-Dueren.de
Foto © 2001 Martin Fröhlich

 

 

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2007 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten