Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher




Totenzettel









Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Lauta-Laubusch, Landkreis Bautzen, Sachsen:

Auf dem Friedhof der Gemeinde steht neben der Trauerhalle das Denkmal für die Gefallenen des 1. Weltkrieges. Es trägt im Kopf einen Eichenkranz.

Lauta-Laubusch, Foto © 2008 Christian Kirchner

Inschriften:

Zur Ehre der im Weltkrieg Gefallenen
1914-1918

Gewidmet vom Kriegerverein Laubusch

Namen der Gefallenen:

Dienstgrad

Name

Vorname

Todesdatum

Musketier

ATTIG

Otto

23.07.1918

Landsturmmann

BUBAN

Christian

03.05.1918

Unteroffizier

HENNIGER

Rudolf

1916

Kanonier

JAKUBELL

Johann

16.03.1916

Musketier

KUBUSCH

Johann

24.07.1917

Unteroffizier

MERKER

Max

17.12.1916

Musketier

METAN

Johann

25.03.1918

Musketier

MEYER

Alfred

02.06.1917

Unteroffizier

MIETKE

Paul

14.10.1918

Landsturmmann

ROBEL

Wilhelm

21.04.1917

Musketier

SPREITZ

Wilhelm

09.04.1917

Gefreiter

WOLSCHKE

Christian

21.10.1916

Musketier

ZIPPACK

Johann

26.07.1915

Datum der Abschrift: 25.08.2008

Beitrag von: Christian Kirchner
Foto © 2008 Christian Kirchner

 

 

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2007 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten