Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher




Totenzettel









Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Kranichfeld-Barchfeld, Landkreis Weimarer Land, Thüringen:

Das Denkmal steht an der Straße in Richtung Stedten. Es ist durch eine Mauer aus Natursteinen in den Hang eingelassen. Im Haupt des Denkmals ist ein sterbender deutscher Soldat zu sehen. Darunter sind die Inschrift und Namen des 1. Weltkrieges nur noch schemenhaft zu erkennen. Für den 2. Weltkrieg wurde eine Gedenkplatte davor gelegt.

Kranichfeld-Barchfeld, Foto © 2008 Christian Kirchner

Inschriften:

Die Gemeinde
ihren gefallenen Helden

Den gefallenen und vermissten Soldaten
1939 -1945

Namen der Gefallenen:

1. Weltkrieg:

Name

Vorname

SCHMIDT

Otto

2. Weltkrieg:

Name

Vorname

Geburtsdatum

Todesdatum & Ort

BÖTTNER

Max

1914

1944 Rußland

BÖTTNER

Willy

1903

1944 Frankreich

EBERHARD

Alfred

1900

1945 Deutschland

HERBST

Erich

1923

1944 Atlantik

MÖLLER

Walter

1908

1944 Rußland

PFOTENHAUER

Heinz

1919

1943 Bayern

PFOTENHAUER

Heinz

1920

1944 Rumänien

PHILIPP

Paul

1908

1942 Stalingrad

SEMPER

Eitel

1915

1945 Polen

Datum der Abschrift: 04.10.2008

Beitrag von: Christian Kirchner
Foto © 2008 Christian Kirchner

 

 

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2007 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten