Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher




Totenzettel









Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Hindenburg (poln. Zabrze) (Casino der Donnersmarckhütte), Kreis Hindenburg, Oberschlesien:

Die Gedenktafel für die zehn gefallenen Pioniere und Verkehrstruppenangehörigen wurde vom „Verein ehemaliger Pioniere und Verkehrstruppen Hindenburg und Zaborze“ gestiftet. Sie befand sich im Saal des Casinos der Donnersmarckhütte und wurde im Januar 1931 enthüllt.   Sie wurde aus Bronze angefertigt und beinhaltete Militärrang sowie Namen der Gefallenen.

Namen der Gefallenen:

Name

Vorname

BIRKE

 

DEPENE

 

DIRSCHEL

 

GIRNDT

 

HOERNECKE

 

HÜBNER

 

KARGER

 

PURSCHE

 

RICHTER

 

SCHUTT

 

Denkmäler von Hindenburg: http://www.oberschlesien-aktuell.de/hindenburg/hinden/denkmale1.html

Beitrag von: Erwin Czmiel & Thomas Gläser

 

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2007 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten