Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher




Totenzettel









Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Elsterheide-Neuwiese, Landkreis Bautzen, Sachsen:

Das Denkmal steht auf einem Grünstreifen im Dorfzentrum. Im Haupt des Denkmals sieht man ein Eisernes Kreuz des I. Weltkriegs. Darunter sind zwei gekreuzte Eichenzweige und die Zahlen 14 und 18. In der Mitte ist die Inschrift eingehauen. Die Namensliste der Gefallenen beider Weltkriege wurde auf einer Granittafel im unteren Teil des Denkmals angebracht.

Elsterheide-Neuwiese, Foto © 2008 Christian Kirchner

Inschriften:

In dankbarer Erinnerung ihren tapferen Helden
gewidmet Gem.
Neuwiese

Namen der Gefallenen:

1. Weltkrieg:

Name

Vorname

Todesdatum

KASPER

Matthes

20.07.1915

MATSCH

Johann

30.10.1918

MUNTEL

Matthes

03.11.1918

SCHMALER

Christian

26.05.1915

TISCHER

Johann

04.06.1918

TISCHER

Traugott

29.08.1915

2. Weltkrieg:

Name

Vorname

Todesdatum

Bemerkungen

BORNACK

Karl

 

vermisst

BORNACK

Max

07.12.1942

 

HAUSKA

Wilhelm

 

 

HEINZE

Karl

10.12.1944

 

KOAR

Karl

30.06.1942

 

KOAR

Paul

12.08.1942

 

KORCH

Christian

 

vermisst

MALUSCHKA

Karl

02.05.1945

 

NUSA

Paul

04.05.1945

 

PÖTSCHICK

Max

 

 

RICHTER

Johann

 

vermisst

RICHTER

Max

 

vermisst

SCHMALER

Georg

20.08.1944

 

SCHMALER

Wilhelm

26.10.1941

 

TISCHLER

Christian

 

 

Datum der Abschrift: 27.08.2008

Beitrag von: Christian Kirchner
Foto © 2008 Christian Kirchner

 

 

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2007 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten