Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher




Totenzettel









Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Dresden-Lockwitz (Friedhof), Sachsen:

Rondell mit Treppe zu einem Säulengang und darüber angebrachtem Kreuz mit den Jahreszahlen beider Weltkriege auf dem Friedhof Dresden-Lockwitz; Grabstellen mit privaten Erinnerungen.

Dresden-Lockwitz (Friedhof), Foto © 2008 Jörg Schlechte

Inschriften:

1914 1918
1939 1945

Namen der Gefallenen:

 

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

Unteroffizier

BAMBERG

Günther

29.04.1918 Dresden

04.07.1944 bei Glebokie

Vermisst ?

 

BAMBERG

Karl Georg

21.06.1913

01.05.1944 Alma Tamak, Baidary, Belbeck, Kap Lukul, Bachtschisaraij, Bijukusenbasch, Sewastopol,

Vermisst ?

Oberfunker

IRMER

Arthur

10.10.1901 Dresden

03.03.1945

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Düsseldorf-Nordfriedhof (Bundesrepublik Deutschland). Endgrablage: Feld 111 Grab 1327

Gefreiter

QUEIßER

Hans

09.06.1920 Groß-Luga

01.03.1942 B. Tscherkes-Kerman, ostw. Sewastopol

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Sewastopol - Sammelfriedhof (Ukraine). Endgrablage: Block 2 - Unter den Unbekannten

 

QUEIßER

Horst

31.01.1926

16.01.1945

Vermisst

Major

SEIDEL

Herbert

25.03.1896 Laubegast

15.09.1941 Berkuta

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Charkow - Sammelfriedhof (Ukraine). Endgrablage: Block 12 Reihe 19 Grab 3439

Gefreiter

SEIDEL

Hermann

06.04.1924 Dresden

12.01.1944 Krakow, Res.Laz.Ii

ruht auf der vom Volksbund hergerichteten Kriegsgräberstätte in Krakow Militärfriedhof (Polen) .

Angaben in blau laut Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V.

Datum der Abschrift: 27.08.2008

Beitrag von: Jörg Schlechte
Foto © 2008 Jörg Schlechte

 

 

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2007 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten