Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher




Totenzettel









Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Bretleben, Kyffhäuserkreis, Thüringen:

Stele auf freiem Platz (ca. 15 x 10 m), Friedhofsnähe, Hauptstraße, teilweise mit Jägerzaun, teilweise mit Ketten umrahmt, Stele auf dreistufigem Podest ungefähr mittig. Widmung am Sockel der Stele, an drei Seiten Metallplatten mit Namen der Gefallenen. Oberer Abschluß der Stele mit Fries und Kreuz, Rückseite mit Stahlhelm und Zweig; private Gedenksteine auf dem Friedhof

Bretleben, Foto © 2008 Heinz Hubrich

Inschriften:

Ihren gefallenen Helden in Dankbarkeit gewidmet Gemeinde Bretleben

Namen der Gefallenen:

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

Landw.

BLOSSFELD

Richard

12.09.1882

12.08.1918 i. d. Heimat

gestorben

Musk.

BOHNE

Fritz

03.08.1898

15.08.1917 West.

 

Ldstm.

EHRICH

Traugott

01.01.1876

14.08.1916 West.

 

Ldstm.,

ENDERLING

Karl

14.07.1878

1918 West

vermisst

Kan.

FRICKE

Richard

05.07.1892

13.05.1915 West

 

Ers. Res.

GEROSCHEWSKY

Paul

01.11.1879

08.10.1915 West

 

Ers. Res.

GORGES

Bruno

14.11.1897

05.03.1921 i. d. Heimat

gestorben

Musk.

GORGES

Willy

01.11.1894

1915 West

vermisst

Landw.

HELLWIG

Albin

28.04.1889

08.06.1917 West

 

Gefr.

HOFFMANN

Friedrich

07.10.1884

02.11.1918 West

 

Gard. Gren.

JUNKER

Richard

23.10.1885

19.12.1914 Ost

 

Gard. Gren.

KÄSTNER

Karl

28.02.1898

16.06.1917 West

 

Untffz.

KLINGE

Fritz

15.08.1893

30.03.1918 West

 

Ers. Res.

KLINGE

Hermann

29.11.1888

12.12.1914 West

 

Viz. Feldw.

KOCH

Otto

13.08.1891

24.07.1915 Ost

 

Gefr.

LAUE

Richard

23.10.1896

11.11.1916 West

 

Gefr.

LINDAU

Fritz

11.10.1891

30.06.1918 West

 

Res.

LÖFFLER

Bernhard

04.11.1890

03.10.1914 West

 

Musk.

MICHEL

Otto

07.09.1884

23.08.1914 West

 

Kriegsfreiw.

NACHTWEIDE

Albert

08.07.1896

09.02.1915 Ost

 

Musk.

PÖLZING

Albert

21.10.1899

25.06.1918 West

 

Musk.

PÖSSEL

Eduard

24.01.1891

18.08.1915 West

 

Landw.

RIESE

Karl

01.09.1880

12.11.1914 West

 

Ers. Res.

RÜDIGER

Reinhold

23.05.1885

16.08.1915 Ost

 

Offz. Stellv.

RÜDIGER

Willy

18.06.1891

29.09.1918 West

 

Landw.

SCHEFFLER

Otto

26.02.1885

28.09.1914 West

 

Musk.

SCHWIEGER

Otto

25.07.1894

22.05.1915 West

 

Gefr.

SCHWIEGER

Paul

06.09.1888

05.06.1915 Ost

 

Sergt.

SIEBERT

Friedrich

07.04.1871

19.03.1920 i. d. Heimat

gestorben

Ers. Res.

TESKE

Richard

28.08.1885

08.10.1915 West

 

Pion.

TRINKS

Karl

12.03.1895

18.03.1916 West

 

Untffz.

TRINKS

Reinhold

15.02.1893

21.07.1916 West

 

Ldstm.

WAGNER

Karl

07.09.1886

09.11.1917 West

 

Gefr.

WENGEL

Paul

20.08.1895

20.12.1917 West

 

Gefr.

WOHLFELD

Artur

14.07.1888

04.03.1919 Frankreich

gestorben

Ldstr.

WORCH

Otto

17.10.1890

17.07.1915 West

 

Ers. Res.

ZSCHEUZEL

Reinhold

07.11.1890

27.09.1915 West

 

Gefr.

ZUCHOLD

Paul

24.01.1890

08.10.1915 West

 

Private Gedenksteine:

Name

Vorname

Geburtsdatum

Todesdatum

Bemerkungen

METZE

Karl

05.12.1908

Aug. 1944

vermisst; privater Gedenkstein, zusammen mit Kurt METZE

METZE

Kurt

09.11.1925

22.09.1944

privater Gedenkstein, zusammen mit Karl METZE

PIESCHE

Ernst

 

1945

privater Gedenkstein

Datum der Abschrift: 12.07.2008

Beitrag von: Heinz Hubrich
Foto © 2008 Heinz Hubrich

 

 

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2007 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten