Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher




Totenzettel









Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Bad Wörishofen (Friedhof), Kreis Unterallgäu, Bayern:

Gräberfeld auf dem Friedhof hinter der Leichenhalle. An den Längsseiten sind Tafeln mit den Namen der Toten angebracht. An der Stirnseite befindet sich eine Tafel mit Inschrift und ein Mosaik, das eine Friedenstaube darstellt.

Bad Wörishofen (Friedhof), Foto © 2008 Markus HahneBad Wörishofen (Friedhof), Foto © 2008 Markus Hahne

Inschriften:

Hier ruhen 10 im Lazarett
gestorbene Soldaten
des Ersten Weltkrieges sowie
25 Deutsche, 10 Volksdeutsche
und 6 Ausländer als Opfer
des Zweiten Weltkrieges
+++++
Der Volksbund Deutsche
Kriegsgräberfürsorge und die Stadt
Stadt Bad Wörishofen schufen
1977 dieses schlichte Ehrenfeld

Namen der Gefallenen:

1. Weltkrieg:

Name

Vorname

Todesdatum

DIETRICH

Michael

19.11.1915

FRIES

Johann

13.07.1917

GEROMILLER

Ludwig

14.03.1917

HASSE

Karl

22.10.1916

JOHN

Walter

03.1916

KREH

Otto

09.10.1916

MAYERHOFER

Christian

01.11.1915

MEYER

Franz

17.12.1915

PELLKOFER

Wolfgang

29.03.1918

RENZ

Josef

04.11.1916

2. Weltkrieg

Name

Vorname

Geburtsdatum

Todesdatum

AMMANN

Anna

29.12.1916

29.02.1944

ANDRUTSCHENKO

Serge

20.10.1904

17.03.1944

BEITELROCK

Pauline

08.09.1952

03.03.1944

BUCAR

Maria

08.09.1861

21.01.1945

BURGER

Mathäus

20.04.1867

15.03.1944

DAROVITZ

Mathias

17.09.1854

04.02.1945

FRANZEKOWITSCH

Marietha

1851

29.01.1944

GATSCHNIK

Theresia

24.06.1873

21.05.1944

JOCHAM

Nikolaus

20.04.1887

05.03.1944

KALVELIS

Jürgis

02.06.1864

11.01.1948

KERIN

Amalie

28.09.1905

02.04.1945

KINDINGER

Berta

28.07.1925

26.02.1944

KNAUER

Georg

02.07.1875

29.02.1944

KRIEGER

Ferdinand

20.08.1893

03.03.1944

KRIEGER

Wilhelmine

19.05.1871

03.04.1944

KUTSCHERENKO

Danja

17.01.1926

05.04.1944

LEHMANN

Katharina

23.06.1873

26.02.1944

LUGER

Karolina

15.05.1884

23.03.1944

MIGA

Blasus

02.02.1911

19.08.1945

MOSER

Johann

05.06.1885

26.02.1944

PALASOW

Nikolaus

11.01.1889

20.11.1944

RACIC

Maria

04.08.1880

15.07.1944

REITMAIR

Johann

14.02.1885

18.03.1944

ROSENMÜLLER

Michael

07.10.1889

26.02.1944

SCHKODA

Anna

26.11.1892

21.04.1945

SCHMALZ

Adolf

05.03.1869

20.08.1944

SCHMID

Karolina

26.01.1862

07.03.1944

SCHMID

Martin

06.05.1853

26.02.1944

SCHNELL

Rosa

30.05.1885

01.03.1944

SCHÖNBERGER

Viktoria

27.12.1856

05.03.1944

SCHWAB

Friedrich

21.08.1859

26.02.1944

STIPP

Eugenie

25.09.1859

05.03.1944

TOMAZIC

Ignaz

23.06.1862

02.04.1945

VÖSTER

Ellen

26.10.1862

10.03.1944

WEBER

Edmund

12.04.1866

11.03.1944

WEBER

Johann

14.02.1900

26.02.1944

WEIDEL

Rosa

04.01.1865

10.03.1944

WERNER

Johann

07.09.1870

11.03.1944

WIND

Maria

24.09.1866

06.03.1944

WYRYMCZUK

Nikita

1908

12.12.1947

ZUIDARSCHITSCH

Franz

01.12.1866

02.04.1945

Private Grabsteine:

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

 

BESTLER

Valentin

1908

1944

 

 

HANDSCHUMACHER

Heini

20.03.1907 Berlin

09.06.1944 München

Mitglied der Kammerspiele; zusammen mit SCHOLZ Wolfgang u. HANDSCHUMACHER Hildegard

 

HANDSCHUMACHER

Hildegard

19.03.1902 Bad Wörishofen

09.06.1944 München

geb. Scholz; zusammen mit SCHOLZ Wolfgang u. HANDSCHUMACHER Heini

 

HOFER

August

1907

1944

 

 

MARTIN

Anton

1926

1945

 

 

MAURER

Georg

10.03.1915

04.04.1945

zusammen mit MAURER Matthias

 

MAURER

Matthias

27.02.1912

1944

zusammen mit MAURER Georg

 

MICHELER

Karl

23.08.1914

11.08.1945

 

 

SCHMID

Dominikus

14.06.1877

15.09.1914

zusammen mit WOLF Georg

Stabsarzt der Reserve

SCHOLZ

Dr. Wolfgang

29.10.1904 Bad Wörishofen

09.06.1944 München

Badearzt und Stabsarzt d.Res., zusammen mit HANDSCHUMACHER Hildegard und Heini

Feldwebel

SCHUSTER

Peter

20.04.1922

22.02.1945

 

 

STEINER

Alfons

 

 

vermisst, zusammen mit STEINER Max

 

STEINER

Max

1922

1944

zusammen mit STEINER Alfons

 

WOLF

Georg

02.09.1902

25.04.1944

zusammen mit SCHMID Dominikus

Datum der Abschrift: 04. 05. 2008

Beitrag von: Katharina Hahne
Foto © 2008 Markus Hahne

 

 

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2007 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten