Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für AhnenforscherOnlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher




Totenzettel









Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Bad Wörishofen-Dorschhausen, Kreis Unterallgäu, Bayern:

Auf dem Friedhof an der Südseite der Pfarrkirche Mariä Heimsuchung

Bad Wörishofen-Dorschhausen, Foto © 2008 Markus Hahne Bad Wörishofen-Dorschhausen, Foto © 2008 Markus Hahne

Inschriften:

Gedächtniss Tafel
für jene Angehörigen des Dorfes Dorschhausen, welche in den Jahren 1805 bis 1815 vor dem Feinde oder in Feindeslande geblieben sind
(Namen)
Errichtet im Jahr 1833

Dem Andenken an den Jüngling
(Name)
von Dorschhausen gewidmet
Derselbe wurde geboren 1844 10 Dezember zu Egg an der Günz
u. trat als Feldsoldat in das k.b. 12. Infant.Regiment ein, mit welchem er 1870 den Feldzug gegen Frankreich mitmachte.
Wurde vermisst den Schlachten bei Ligny u. Orleans u. als todt erklärt.
Sein Leichnam ruhe in Frieden!
Dieses Andenken weihen ihm seine tieftrauernd hinterbliebenen Geschwister

Unseren Gefallenen in Ehrfurcht u. Dankbarkeit
(Namen)
Betet für uns wir starben für euch

Namen der Gefallenen:

1805 - 1815:

Name

Vorname

Geburtsort

Todesdatum & Ort

Einheit

GÄRTNER

Joseph

Altensteig

1809 bey Znaim

6.Leib. I.Bat.

HÄMMERLE

Alois

Altensteig

1812 in Rußland

11.L.I.R.

HÄMMERLE

Joseph

Altensteig

1812 in Rußland

3.L.I.R.

HÄMMERLE

Rasso

Altensteig

1809 in München

6.Leib. I.Bat.

HÄRTLE

Jakob

Dorschhausen

1809 in Augsburg

6.Leib. I.Bat.

LEHLE

Florian (?)

Dorschhausen

1812 in Rußland

11.L.I.R.

LEHLE

Michael

Dorschhausen

1814 in Frankreich

11.L.I.R.

MAYER

Andreas

Altensteig

1814 in Frankreich

11.L.I.R.

PRESTELE

Mathias

Altensteig

1810 in Tyrol

7.L.I.R.

SCHLEICH

Joseph

Dorschhausen

1814 in Frankreich

11.L.I.R.

STROBEL

Georg

Dorschhausen

1812 in Rußland

Fuhrwesen

SUITER

Lukas

Dorschhausen

1814 in Frankreich

11.L.I.R.

VÖGELE

Joseph

Dorschhausen

1805 in Böhmen

3.L.I.R.

1870/71:

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum

Einheit

Bemerkungen

Feldsoldat

HÖLZLE

Johann Georg

10.12.1844 Egg a.d. Günz

1870

k.b. 12. Inf. Rgt.

vermisst den Schlachten bei Ligny und Orleans, für tot erklärt

1. Weltkrieg:

Dienstgrad

Name

Vorname

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

Infanterist

AMBOS

Andreas

12.08.1916

 

Infanterist

BAUR

Ulrich

04.02.1915 b. Dompierre, Frankreich

 

 

BUCHER

Alois

15.06.1918

vermisst

Gefreiter

FISCHER

Jakob

22.09.1914 b. Lassigny, Frankreich

 

Infanterist

HÖLZLE

Johann Baptist

02.10.1914

 

 

KAST

Alois

08.05.1915

 

Infanterist

MAYR

Josef

24.09.1915 b. Montauban, Frankreich

 

 

MÜLLER

Leo

03.04.1916

 

 

MÜLLER

Michael

17.06.1918

 

Infanterist

MÜLLER

Rasso

25.03.1917

 

Unteroffizier

SCHEITLE

August

10.05.1915 b. Thelus, Frankreich

 

Infanterist

SCHEITLE

Georg

05.10.1914 b. Vitry, Frankreich

 

 

SCHORER

Johann

10.04.1917

 

Infanterist

SINGER

Donath

28.01.1916 b. Givenchy, Frankreich

 

 

SINGER

Georg

17.01.1918

 

 

SITTI

Alois

21.02.1915

 

 

WESER

Severin

10.03.1917

 

2. Weltkrieg:

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

 

ALBRECHT

Michael

 

16.10.1944 Jugoslawien

vermisst

 

AMBOS

Josef

 

26.09.1945 Laz.Wiesloch

 

Gefreiter

FISCHER

Jakob

11.04.1914 Dorschhausen

30.05.1944 Rußland (Monastyriska, Ukraine)

 

Feldwebel

GERUM

Ottmar

01.11.1914 Dorschhausen

30.08.1944 (20.08.1944) Rußland (Sintautai, Litauen)

 

 

GUGGEMOS

Arnulf

 

1944 Rußland

vermisst

 

HEINZ

Alfred

 

09.03.1945 Rußland

vermisst

 

HOLZHEU

Markus

 

11.07.1944 Frankreich

 

 

HÖLZLE

Rudolf

 

23.04.1943 Laz.München

 

Gefreiter

HÖRMANN

Josef

18.03.1918 Sielenbach

29.06.1941 Rußland (Razaniec, Polen)

 

 

KELLER

Hans

 

12.01.1943 Stalingrad

vermisst

 

KRANZFELDER

Florian

 

13.04.1944 Albanien

vermisst

 

LOSCHAN

Alfred

 

31.01.1945 Ungarn

 

 

LOSCHAN

Ulrich

 

Csr

vermisst

Gefreiter

MANGOLD

Anton

17.08.1923 Altensteig

26.04.1944 (27.04.1944) Rumänien (b. Grigoriopol, Moldawien)

 

 

MARTIN

Klement

 

13.02.1945 Rußland

vermisst

 

MAYER

Martin

 

21.02.1945 Ostsee

vermisst

 

MAYER

Wolfgang

 

15.05.1945 Bessarabien

 

 

MÜLLER

Josef

 

04.08.1941 Rußland

 

 

MÜLLER

Ludwig

 

04.08.1944 Rußland

vermisst

 

SAUTER

Sebastian

 

25.08.1944 Frankreich

 

Jäger

SCHAUMANN

Peter

12.07.1922 Unterrieden

30.10.1942 (29.10.1942) Rußland

 

 

SCHLESINGER

Rudolf

 

03.10.1941 Rußland

 

Grenadier

SINGER

Michael

16.04.1924 Dorschhausen

24.03.1944 Rußland (Nikolajew, Ukraine)

 

Grenadier

SIRCH

Xaver

22.11.1924 Dorschhausen

25.02.1944 Feldlaz.Lözen (Lötzen, Polen)

 

 

SUITER

Adolf

25.06.1909 Dorschhausen

02.02.1945 Schlesien

vermisst

 

SUITER

Alois

 

10.08.1942 Rußland

 

Unteroffizier

SUITER

Johann

15.09.1912 Dorschhausen

27.11.1942 Goitsch, Rußland

 

Unteroffizier

ZELLNER

Otto

25.05.1921

13.07.1944 Rußland

 

Private Grabsteine:

 

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

 

Stabsgefreiter

ALBRECHT

Michael

27.07.1914

18.10.1944

Geb. Jäg. Rgt.

vermisst

 

 

MAYR

Martin

29.03.1926

.03.1945

 

 

 

 

SCHAUMANN

Peter

1922

1942 Rußland

 

 

 

Soldat

SINGER

Michael

16.04.1924

24.03.1944

 

 

 

 

SIRCH

Xaver

1924

1944

 

 

 

 

SUITER

Adolf

25.06.1909

1945 Rußland

 

vermisst

 

SUITER

Alois

23.06.1918

16.08.1942 Rußland

 

gefallen, zusammen mit SUITER Johann u. Adolf

 

SUITER

Johann

15.09.1912

27.11.1942 Rußland

 

gefallen, zusammen mit SUITER Alois u. Adolf

 

Soldat

WESER

Severin

29.05.1895

10.03.1917

19.Res.Rgt.

Sohn von WESER Viktoria und Viktorian, ehem. Gutsbesitzer in Osterlauchdorf

Angaben in grün lt. Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V.

Datum der Abschrift: 04. 05. 2008

Beitrag von: Katharina Hahne
Foto © 2008 Markus Hahne

 

 

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2007 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten