Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Verlustliste leichter Kreuzer Emden III

Marine-Gedenkbuch Laboe. Beim Angriff eines britischen Bristol Blenheim-Bombers auf Wilhelmshaven am 4. September 1939 wurde die "Emden" durch den abgeschossenen Bomber am Vorschiff beschädigt. Es gab neun Tote und zwanzig Verwundete.

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

Matrose

BALSIES

Bruno

24.12.1919 Essen

04.09.1939

Friedhof Wilhelmshaven Block Ea Grab 8

Ltnt z. See

BARON

Heinrich

27.10.1917 Freiburg i.B.

04.09.1939

Matrose

EHNI

Richard

20.08.1919 Sulz, Neckar

05.09.1939 Mar-Laz.

verw. 04.09.1939

VerObGefr

GROKE

Albert

25.09.1916 Nieder-Michelsdorf

04.09.1939 Mar-Laz

Obltnt z. See

HISSINK

Joan-Eric

26.02.1912 Berlin-Spandau

04.09.1939

StrmMt

HOFFMANN

Horst

13.04.1915 Zeitz, Sachsen

04.09.1939

MtrObgefr

KLINNERT

Herbert

14.08.1914 Liegnitz, Schl.

10.09.1939 Mar-Laz.

verw. 04.09.1939

Matrose

LAHME

Karl

21.12.1916 Hohenlimburg

04.09.1939

Matrose

NETZ

Lothar

09.02.1919 Arnswalde

04.09.1939

FkMaat

RIECKSIEK

Emil

08.10.1915 Bielefeld

04.09.1939

MaschObgefr

SCHARFENBERGER

Georg

26.02.1918 Düren

04.09.1939

MaschObgefr

SCHÜSSLER

Otto

08.10.1915 München

04.09.1939

Matrose

SEBASTIAN

Johann-Hans

22.10.1918 Köln

26.09.1939 Mar-Laz Varel

verw. 04.09.1939

Am 14. April 1945 in der Heikendorfer Bucht auf Grund gesetzt; gesprengt am 3. Mai 1945

Datum der Abschrift: 03.06.2021

Verantwortlich für diesen Beitrag: Karin Offen (Genealogische Gesellschaft Hamburg e.V. - http://gghh.genealogy.net)

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003 - Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten