Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Falkenstein/Vogtl., Vogtlandkreis, Sachsen

PLZ 08223

Das Denkmal für die Gefallenen des Deutsch-Französischen Krieges stand unterhalb des Schlossfelsen. Es war als Obelisk mit Inschrift auf einem Sockel gestaltet. Davon steht nur noch der Sockel.

Inschriften:

Ihren im Kampfe
gegen Frankreich 1870/71
gefallenen Söhnen
(Namen)
in dankbarer Erinnerung
gewidmet von der Stadt
Falkenstein.

Namen der Gefallenen:

1870/71

Name

Vorname

SEIDEL

August Ferdinand

STUMPF

Karl Friedrich

TRÖGER

Franz Louis

Datum der Abschrift: 09.01.2021

Verantwortlich für diesen Beitrag: Alexander Broich
Foto © 2021 mit Genehmigung Andreas Rößler, Falkenstein

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten