Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Äußere Neustadt (Paulstraße), Stadt Dresden, Sachsen

PLZ 01099

Denkmal Paulstraße: Quader mit eingelassener Namenstafel im Vorgarten der Häuser Paulstraße 13-15.

Inschriften:

Dem Andenken unserer gefallenen Helden
1914 1918
(Namen)

Gew. v. d. Bewohn. u. Gönnern
der Dr. Becker-Häuser

Namen der Gefallenen:

1. Weltkrieg

Name

Vorname

DILLA

Stephan

FRENZEL

Paul

GAST

Walter

GLASER

Ernst

HOFFMANN

Walter

KOPITSCH

Wilhelm

KÖTHNIG

Heinrich

OTTO

Willibald

RÖHL

Erwin

In Dresden gab es nie ein Denkmal für die gefallenen Einwohner der ganzen Stadt. Es gab mehrere
Denkmäler für stationierte Regimenter, die aber alle abgerissen wurden. Die Zeiten überdauert haben
anscheinend nur zwei lokale Denkmäler, eins in der Dresdener Neustadt am Martin Lutherplatz, siehe
Beitrag: Neustadt (Martin-Luther-Platz), Stadt Dresden, und das hier eingefügte kleine ungewöhnliche
private Denkmal für die Gefallenen eines Wohnhaus-Komplexes in der Paulstraße. Es steht noch
heute im Vorgarten der Häuser Paulstraße 13-15.

Datum der Abschrift: 01.02.2021

Verantwortlich für diesen Beitrag: R. Krukenberg (www.kriegsopfergedenken.de)
Foto © 2021 Wikipedia Benutzer: Tanja, CC-BY-NC-SA 2.0 DE, www.creativecommons.org/licenses/by-nc-sa/2.0/de/

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten