Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Wirlings, Markt Buchenberg, Landkreis Oberallgäu, Bayern

PLZ 87474

Denkmal auf dem Friedhof südöstlich der Filialkirche St.Nikolaus.
Dazu Daten von Grabsteinen, auf denen an Kriegsopfer erinnert wird.

Namen der Gefallenen:

1. Weltkrieg (private Gedenksteine)

Name

Vorname

Geburtsdatum

Todesdatum

HERB

Hans

1898

1917

HERB

Rupert

1895

1918

2. Weltkrieg

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

Obergefreiter

AMORT

Wenzel

28.07.1921

06.03.1944 Italien

 

Gefreiter

BILGERI

Konrad

02.01.1908 Albris

11.08.1941 b. Ljapy, Rußland

 

Obergefreiter (Rottenführer)

BUHMANN

Richard Martin

02.06.1922 Wirlings

04.09.1945 Lazarett Konitz, Polen

 

Obergefreiter

BUHMANN

Robert

20.02.1920

21.05.1945 (21.05.1944) Italien

 

Obergefreiter

ECHTELER

Wilhelm

27.09.1908 Wildpoldsried

15.10.1944 Rußland (Gnonynowo, Polen)

 

Jäger (Gefreiter)

EDELTHALHAMMER (EDELTALHAMMER)

Emil

27.08.1925 Buchenberg

21.02.1945 Lazarett Eichendorf, Tschechei

 

Obergefreiter

FINKEL

Daddäus (Thaddäus)

27.03.1922

25.03.1945 Deutschland

 

Unteroffizier

FREY

Johann

22.06.1919 (21.06.1919)

01.1945 Rußland

vermisst

Rottenführer

HAMMERL

Johann

25.10.1910 Schönthal

11.01.1945 Budapest, Ungarn

 

Oberfeldwebel (Oberwachtmeister)

HEILIGENSETZER

Benedikt

24.11.1911 Wirlings

25.08.1943 Djatkowo, Rußland

 

Soldat (Schütze)

HEILIGENSETZER

Josef

04.05.1910 Helen

30.09.1939 Tschenstochau, Polen

 

Grenadier

KAUFMANN

Gustav

07.01.1925

02.08.1944 Frankreich

 

Obergefreiter

KÖGEL

Josef

15.06.1908

04.1947 Stalino, Rußland

 

Gefreiter

NIEBAUER

Georg

27.07.1911 Frankenberg

14.10.1942 Höhe 170,7 b, Kolinowka Rußland

 

Oberfunker

PRESTEL

Benedikt

09.06.1912 Helen

13.12.1941 Smolensk, Rußland

 

Obergefreiter

PRESTEL

Georg

12.06.1916

14.04.1944 Rußland

 

San.-Obergefreiter

SCHAICH

Martin

08.08.1901 Ettlishofen

29.04.1945 Lazarett, Deutschland

 

Soldat

SPÖTTLE

Georg

18.03.1902 (15.02.1902) Buchenberg

08.11.1944 Lazarett Bad Nauheim, Deutschland

 

Gefreiter

SPÖTTLE

Luitpold

16.08.1910 (22.08.1910) Buchenberg

18.02.1943 Sinjawino, Rußland

Soldat

SULGER

Josef

24.11.1916

20.06.1944

vermisst

Gefreiter

TEUFELE

Josef

21.12.1908 Gösers

06.02.1942 Rußland (Surash, Weißrußland)

 

Gefreiter

UNGLERT

Hans

27.06.1923

05.01.1944 Lazarett

 

2. Weltkrieg (private Gedenksteine)

Name

Vorname

Geburtsdatum

Todesdatum

Bemerkung

ECHTELER

Wilhelm

27.09.1908

15.10.1944

FINKEL

Thaddäus

27.03.1922

25.03.1945

HEILIGENSETZER

Josef Benedikt

PRESTEL

Benedikt

09.06.1912

13.12.1941

PRESTEL

Georg

12.06.1916

14.04.1944

SCHAICH

Martin

1901

1945

Lehrer in Wierlings

In Blau Angaben lt. Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge
Korrektur (rot) und Ergänzung privater Gedenksteine

Orginalabschrift: 03.02.2009 Katharina Hahne

Datum der Abschrift: 23.07.2018

Verantwortlich für diesen Beitrag: W.Leskovar
Foto © 2009 Markus Hahne

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten