Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Verlustliste der Schwesternschaft des evangelischen Diakonievereins

Unsere toten Mitschwestern aus zwei Weltkriegen, die Schwesternschaft des evangelischen Diakonievereins

Inschriften:

Unsere Toten aus dem Ersten Weltkrieg 1914-1918
(Namen)
Unsere Toten aus den Kriegs- und Nachkriegsjahren 1939-1947
(Namen)

Namen der Gefallenen:

1. Weltkrieg

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

GEINITZ

Clara

16.07.1889 Rostock

23.09.1915 Lublin

Seuchen-Laz. Lublin

Ruhr, Grab in Lublin

HEIDE

Milly von der

03.07.1880 Schwelm

23.08.1915 Lublin

Seuchen-Laz. Lublin

Ruhr, Grab in Lublin

JESKE

Elfriede

03.02.1892 Jutroschin, Rawitsch

23.09.1915 Brest-Litowsk

Laz. Brst-Litowsk

Ruhr

LAFFERT

Emma

02.05.1862 Nöblin, Freienwalde

04.04.1915 Graudenz

Leitende Schwester im Lazarett

Sepsis

MILFERSTEDT

Käte

21.06.1872 Eberswalde

16.05.1915 Berlin

Kehlkopftuberkulose, Grab in Zehlendorf

PRIEBE

Helene

17.03.1890 Gramenz, Neustettin

26.08.1915 Lublin

Seuchen-Laz. Lublin

Ruhr, Grab in Lublin

VOGEL

Hermine

15.09.1884 Eilshausen

23.08.1915 Lublin

Seuchen-Laz. Lublin

Ruhr, Grab in Lublin

VOIGT

Käthe

17.08.1890 Böhlen, Thür.

18.03.1916 Stargard, Westpreußen

Krh Preuß.-Stargard

Septischer Scharlach, Grab a.d. Fdh. in Preuß.-Stargard

2. Weltkrieg (Opfer des Bombenkrieges u.a.)

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

ABEND

Marie

31.05.1873 Schwerin, Warthe

31.01.1945 Wepritz, Landsberg/W.

Diakonie-schwester „Haus Sonnenblume“

1937 Ruhestand, Freitod i.d. Warthe

BIELOK

Dora

17.05.1881 Kamitz, Bielitz, Obschlesien

Aug. 1945 Lager Radoska

Diakonieschw. in Bielitz

Typhus

BRITZ

Anneliese

21.07.1901 Krefeld

20.03.1945 Bergneustadt

Städt. Krkh Bergneustadt

Bombenangriff, a.d. Fdh. Bergneustadt begraben

CHRISTEN

Hildegard

09.08.1913 Aachen

15.04.1945 Lostau, Magdeburg

Lostau

Artilleriebeschuß, Grab a.d. Fdh Lostau

CLAUSSEN

Isabel

27.09.1869 Hamburg

29.12.1944 Bonn, Viktoriahaus

Diakonie-schwester

1934 Ruhestand, Bombenangriff

DENZEL

Sieglinde

18.11.1925 Mülheim, Ruhr

15.02.1945 Cottbus

Entbindungs-station Kkh in Cottbus

Luftangriff, Grab a.d. Südfdh Cottbus

DRÜSEDAU

Rose

21.10.1873 Halberstadt

11.04.1945 Gummersbach

üensionierte Oberin

Bombenangriff eine Stnde vor Einzug der Amerikaner

DUDENSING

Elise

25.01.1875 Leipzig

11.04.1945 Gummersbach

pensioniert

Bombenangriff 1 Std vor Einzug der Amerikaner

EVERS

Gertrud

09.11.1893 Lübeck

22.05.1945 Berlin-Zehlendorf

Gemeinde-schwester Berlin-Zehlendorf

Fingerverletzung, Sepsis, Grab a.d. Zehlendorfer Fdh

EXNER

Käte

29.01.1923 Ober-Thomaswaldau, Schlesien

11.06.1945 Düben

Diakonie-schwester in Wittenberg

Lungentuberkulose, Grab in Düben

FÄDDERAU

Minna

13.10.1886 Wolfshagen, Ostpr.

30.03.1945 Danzig

Krkhs Danzig

Freitod, Massengrab a. Gelände d. Danziger Krankenhauses

FOCKE

Anna

03.07.1867 Lemwerder, Delmenhorst

14.07.1945 Angermünde

Gemeindeschw. In Felchow, pensioniert

allgem. Schwäche, Grab in Angermünde

FREITAG

Anneliese

04.05.1922 Königsberg, Ostprignitz

21.02.1945 Lübben

OP-Schwester in Cottbus

s.v. im OP-Saal in Cottbus b. Luftangriff, Grab in Lübben

GRÜNEWALD

Margarete

95,10.1922 Goldberg, Schlesien

17.02.1945 Gr. Döbbern, Cottbus

Krkh Cottbus

s.v. b. Luftangriff auf Cottbus, Grab a.d. Südfdh Cottbus

GUDAT

Elma

05.03.1871 Ruddecken, Szillen, Ostpr.

01.06.1946 Altersheim Colditz, Grimma

pensioniert

allgemeine Schwäche

GUTTZEIT

Gertrud

06.07.1917 Graudenz

28.03.1945 Danzig

Krkhs Danzig

Freitod, Massengrab a. Gelände d. Danziger Krankenhauses

HECHT

Gerda

19.04.1899 Belgard, Pommern

27.11.1946 Rasemühl, Göttingen

Küchenschw. i. Martin-Luther-Krkh Hirschberg

Tuberkulose , Grab a.d. Fdh in Göttingen

HELMBOLD

Ursula

05.11.1921 Arnstadt

04.10.1945 Erfurt

Krankenpflege-Schülerin

Diphtherie

HOFFMANN

Wilma

07.08.1909 Walsrode

27.04.1945 Berlin-Dahlem

Tropenlaz. Berlin-Dahlem

Freitod b. Einmarsch d. Russen, Fdh St. Annen-Kirche

JAN

Gertrud von

10.06.1893 Schweindorf, Württbg

08.09.1944 Königsforst, Köln

OP-Schwester Krkh Bergneustadt

Tieffliegerangriff, Schuß d.d. Leber

KAUL

Hildegard

26.01.1915 Liegnitz

Okt. 1945 Herrndorf, Schlesien

Martin-Luther-Krkh Hirschberg

vermtl. d. Polen ermordet

KELLNER

Else

16.09.1881 Kl. Gräditz, Niederschles.

Ende März 1945 Danzig-Oliva

Chirurgische Bibliothek Städt. Kkhs

1941 pensioniert, Freitod b.d. Besetzung von Danzig

KLÄMBT

Käthe

05.09.1887 Namslau, Schlesien

14.04.1945 Potsdam

Städt. Krkh Potsdam

Bombenangriff, Grab a.d. Schwesternplatz Alter Friedhof

KRAMER

Hedwig

21.03.1866 Gr. Pomeiske, Pommern

vermtl. Jan. 1946 Stettin-Kückenmühle

Gemeinde-schwester, pensioniert

KYMMEL

Else

20.09.1887 Riga

29.03.1945 Danzig

Krkhs Danzig

Freitod, Massengrab a. Gelände d. Danziger Krankenhauses

MARTIN

Lina

13.08.1871 Züllichau

04.1945 Züllichau

pensioniert, vorher Privatklinik Dr. Schwarz

unter den Trümmern ihres Hauses mit ihrer Schwester verbrannt

MENSCH

Clara

22.05.1876 Kl. Bajohren, Gerdauen

Mai 1947 Königsberg, Preußen

Fürsorgerin in Königsberg, pensioniert

MEYER

Leni

15.03.1887 Antwerpen

05.08.1946 Delmenhorst

Leitende Schwester Säuglingsheim Stettin u. im Krkh Lauchhammer

Folgen der Flucht

NEUMANN

Martha

10.06.1878 Czychen, Ostpr

1946 Königsberg, Preußen

Pensioniert mit 50 Jahren

ODAU

Ella

21.05.1879 Gumbinnen

Juni 1945 Danzig

Danziger Krks, pensioniert 1940

Handphlegmone und Sepsis, Grab in Danzig

PAUL

Käte

04.09.1925 Reibnitz, Hirschberg

15.02.1945 Cottbus

OP-Schwester in Cottbus

Luftangriff während einer OP, Grab a.d. Südfdh Cottbus, Schwester von Charlotte Paul (verm)

PFLUG

Hanna

05.05.1890 Baudach, Sommerfeld

14.04.1945 Potsdam

1944 pensioniert

Bombenangriff

PROSKE

Erna

10.05.1922 Rösnitz- OS

15.02.1945 Cottbus

OP-Schwester in Cottbus

Luftangriff während einer OP, Fdh Cottbus

RAUHUT

Kläre

25.03.1912 Düsseldorf

27.03.1945 Düsseldorf

Dorotheenheim Düsseldorf

durch Granate getötet, Grab a. d. städt. Fdh

REIMER

Maria

11.06.1878 Krockow, Westpr.

19.03.1945 Danzig

Ruhestand

Bombenangriff, verm. mit ihren beiden Schwestern

RITTER

Helene

28.08.1918 Moskau

17.08.1945 Danzig

Danziger Krkh

Kriegsleiden

ROGGON

Herta

25.04.1920 Insterburg

28.03.1945 Danzig

Krkhs Danzig

Freitod, Massengrab a. Gelände d. Danziger Krankenhauses

RUDOLF

Margarete

21.06.1892 Rosbach a.d. Sieg

16.11.1944 Düren

Gemeinde-schwester

Luftangriff, Grab u. Gedenkstein in Düren

SCHENKEL

Charlotte

06.10.1901 Stettin

05.09.1945 med. Klinik Rostock

Leitende Schwester Städt. Krkh Warnemünde

Sepsis, 11.09.45 in Warnemünde beerdigt

SCHMIDT

Susanne

08.08.1924 Stettin

15.02.1945 Cottbus

Krkh Cottbus

Luftangriff, Grab a. d. Südfdh Cottbus

SCHMIDTCHEN

Elisabeth

25.10.1909 Odessa

15.02.1945 Cottbus

OP-Schwester in Cottbus

Luftangriff während einer OP

SIEBER

Hanna

30.09.1925 Börnichen, Erzgeb.

18.02.1945 Lübben, Kreiskrkh

OP-Schwester in Cottbus

s.v. im OP-Saal in Cottbus b. Luftangriff, Grab in Lübben

SILBERMANN

Hildegard

01.10.1924 Dresden

15.02.1945 Cottbus

Ohrenabtlg Krkh in Cottbus

Luftangriff, Grab a.d. Südfdh Cottbus

SINEMUS

Elisabeth

21.09.1923 Kleinich, Bernkastel

29.04.1945 Waren, Mecklbg

Krhs Danzig

Lungentuberkulose, Grab in Wahlschied, Saarbrücken

STEIN

Elisabeth

01.11.1920 Kaub, Rhein

14.04.1945 Potsdam

Städt. Krkh Potsdam

Bombenangriff, Grab a.d. Schwesternplatz Alter Friedhof

STRUNK

Anneliese

21.08.1923 Oberjöllenbeck, Bielefeld

14.04.1945 Potsdam

Städt. Krkh Potsdam

Bombenangriff, Grab a.d. Schwesternplatz Alter Friedhof

TEIGKY

Gertrud

28.09.1923 Chemnitz

13.02.1945 Dresden

Frauenklinik Dresden-Johannstadt

bei Luftangriff verschüttet

TESSMER

Anneliese

28.05.1922 Bottropp

09.05.1945 Herborn, Friedr.-Zimmer Krhs

Städt. Krkh Magdeburg-Altstadt

Lungentuberkulose, in Herborn begraben

THEOBALD

Ruth

31.07.1903 Sigmaringen

16.11.1944 Düren

Gemeinde-schwester

Luftangriff, Grab u. Gedenkstein in Düren

TONN

Marta

03.12.1876 Seefelde, Obornik

02.05.1945 Zoppot

Ruhestand 1942

Kolbenschlag v.e. Soldaten, Grab i.d. Dünen von Zoppot

TWIESSELMANN

Marta

27.03.1882 Otterndorf

20.03.1945 Bergneustadt, Rheinld

Städt. Krkh Bergneustadt

Bombenangriff, Grab i.d. Heimat

VEER

Helene de

20.01.1884 Karczemken, Danzig

Ende Juni 1945 Danzig-Oliva

Seminar-Stationsschw. In Elberfeld, pensioniert

Hungerödem, Grab a.d. St. Salvator-Fdh Danzig

WALZ

Emma

30.08.1876 Calw, Wttbg

11.04.1945 Gummersbach

pensioniert 1932

Bombenangriff 1 Std vor Einzug der Amerikaner

WEHRHAN

Isolde

20.01.1922 London

14.04.1945 Potsdam

Städt. Krkh Potsdam

Bombenangriff, Grab a.d. Schwesternplatz Alter Friedhof

WIEBE

Helene

21.08.1892 Eichwalde, Marienburg

23.01.1946 Berlin-Zehlendorf

Krkh Danzig

Lungentuberkulose, Grab a.d. Zehlendorfer Friedhof

WINDECK

Dora

24.02.1892 Keltschau, Mähren

14.02.1945 Goldberg, Schlesien

1945 pensioniert

5x von Russen überfallen, Freitod, Grab a.d. Fdh von Goldberg

WOLLSCHLÄGER

Gerda

23.12.1926 Kyritz, Ostprignitz

04.1945 Pritzwalk

Orthop. Klinik Danzig, später Meldorf, SH

Explosion eines Zuges

WUNDERLICH

Lydia

12.05.1888 Langenwetzen-dorf

13.02.1945 Dresden

Mütterschulung Deutsches Frauenwerk

bei Luftangriff mit der Mutter unter Haustrümmern begraben

WUSSOW

Margarete

02.02.1901 Roggow, Regenwalde

07.04.1945 Bahnhof Neumünster

Tieffliegerangriff, sollte i.d. Laz. Kellinghusen versetzt werden

2. Weltkrieg (auf der Flucht umgekommen)

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

BÜRGER

Margarete

28.12.1895 Riesa, Sachs.

27.02.1945 Kassel, Wiederhold-Haus

Lungenheil-Stätte Buchwald-Hohenwiese

Krankheit

GASSNER

Rose

01.05.1871 Jodlanken, Insterburg

09.11.1945 Suhl

Tüberkulose-Fürsorge Königsberg, pensioniert

Lazarettschwester im 1. Weltkrieg, Grab a. d. Fdh in Suhl

GOTTSCHLING

Martha

29.04.1869 Brrieg, Schlesien

13.12.1945 Colditz, Grimma, Altersheim

pensioniert

Folgen der Flucht

GRAEGER

Theodora

04.09.1872 Calvörde, Braunschweig

01.06.1945 Nordhausen

Privatklinik Göttingen, pensioniert

Folgen der Flucht, Grab in Nordhausen

LUCHT

Franziska

09.03.1866 Lissomitz, Thorn

Ende Mai 1945 Elbing, Diakonissen-haus

Danz. Krkh, Verwaltung, 1935 pensioniert

Folgen der Flucht, Grab im Park des Mutterhauses in Elbing

NEUMANN

Gertrud

14.09.1881 Ferdinandshof, Schlochau

12.05.1945 Kalundborg, Dänemark

Danziger Kinderklinik

Lungenentzündung

REICH

Emma

24.01.1902 Koschischken, Darkehmen

März 1945 Seckenburg, Ostpreußen

Kückenmühler Anstalten

Strapazen der Flucht, mit Eltern u. Schwester Emma gestorben

WENZEL

Marie

02.04.1872 Buckau, Magdeburg

Ende März 1945 Uchtspringe

pensioniert

Folgen des Krieges

2. Weltkrieg (vermißt)

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

FEISTEL

Anna

05.02.1883 Oderberg

April 1945 ndl von Berlin

pensioniert, vorher Gemeinde Berlin-Wannsee

a. d. Flucht von ihren Schwestern zw. Templin und Lychen getrennt u. vermißt

HARDER

Therese

20.02.1875 Danzig

April 1945 Danzig

pensioniert

letzte Nachricht im März 1945

KINGYERA

Hildegard

20.08.1907 Döbern, Ndlausitz

April 1945 sdl Berlin

Städt. Krkh Cottbus u. Ausweich-Krkh Briesen, Spreewald

vermtl. im Kessel bei Halbe umgekommen

MARTINI

Vera

17.12.1904 Kiel

Ende April 1945 b. Bützow, Meckl

Hohenkruger Tuberkulose-Krks

ausgestiegen b. Halt und hat den abfahrenden Zug nicht mehr erreicht, vermißt

PAUL

Charlotte

29.01.1924 Neudorf, Hirschberg

Sept. 1945 Hirschberg, Riesengeb.

Martin-Luther-Krkh Hirschberg

Verhaftung, Mißhandlungen, vermißt

PAUL

Elisabeth

16.10.1909 Kühren, Wurzen

April 1945 bei Halbe, Keller einer Privat-wohnung

Städt. Krkh Cottbus u. Ausweich-Krkh Briesen, Spreewald

vermtl. im Kessel bei Halbe umgekommen, Oberschenkelschuß, keine weitere Nachricht

SCHINZ

Gertrud

26.03.1895 Insterburg

Febr. 1945 Westpreußen

Städt. Krkh Danzig

letzte Nachricht Krhs Konradstein, Preuß.-Stargard, mit Mutter vermißt

SEIDEL

Martha

20.02.1882 Tarnowitz, OS

1945 Tschechoslo-wakei

pensioniert

Ruhestand mit 56 Jahren, vermißt

2. Weltkrieg (durch Seuchen dahingerafft)

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

BACH

Renate

12.12.1923 Freiburg, Schlesien

01.05.1945 Graal-Müritz

Danziger-Kinderklinik

Typhus , Beerdigung 06.05.45

HÜBNER

Christa

21.12.1923 Liegnitz

16.10.1945 Wuppertal-Elberfeld Elberfelder-Krkh

Säuglings-pflegeschüler Kinderheil-anstalt Dresden

sollte in Elberfeld das Examen ablegen, Typhus,Grab a.d. Elberfelder Friedhof

IMMER

Friederike

02.10.1921 Rysum, Ostfriesland

09.11.1945 Wuppertal-Elberfeld

Krkh Wuppertal-Elberfeld

Typhus, Grab a.d. Barmer Fdh.

KIESEWALTER

Frieda

20.04.1903 Posen

24.01.1946 Güstrow

Güstrower Krkh, Typhus-Station

Typhus

KLINKMÜLLER

Charlotte

25.07.1910 Pless, OS

02.07.1945 Danzig

Krkh Danzig

Fleckfieber

KNORR

Elisabeth

O5.04.1915 Bromberg

28.11.1945 Cottbus

Städt. Krkh Cottbus

Typhus, Grab in Cottbus

KÜCHENHOFF

Elisabeth

08.10.1890 Creypau, Merseburg

30.12.1945 Halle a.S.

Klinik am Weidenplan, Halle

Fleckfieber, Grab in Halle

KURZMANN

Hedwig

27.10.1884 Gnesen

25.06.1945 Danzig

Krhs Danzig

Fleckfieber, Grab in Danzig

MOSEL

Hilde

02.10.1891 Niesky

20.10.1945 Friedr.-Zimmer-Haus Berlin-Zehlendorf

Martin-Luther-Krkh Schmargendorf

Typhus, Grab a.d. Fdh Berlin-Schmargendorf

NEUMANN

Elfriede

17.09.1927 Forst

Ende Nov. 1945 Marienberg, Erzgeb.

i.d. Ausbildung Städt. Krkh Mittweida

Typhus

PARLOW

Elisabeth

17.11.1920 Stettin

26.11.1945 Arnstadt

Krkh Arnstadt

Typhus

PILCHOWSKI

Helga

14.06.1921 Essen

13.07.1945 Meldorf, SH

Orthop. Klinik Silberhammer, Danzig-Langfuhr

Typhus im Hilfskrkh Meldorf

RIXECKER

Gertrud

25.03.1919 Leopoldsthal, Saar

20.08.1945 Erfurt

Diakonieschw. In Erfurt

Typhus, Grab a.d. Erfurter Fdh

SCHWARTZE

Gertrud

02.07.1926 Frankfurt a.M.

14.12.1945 Wittenberg

i.d. Ausbildung i. Paul Gerhardt-Stift Wittenberg

Typhus

SIEFKE

Grete

17.05.1904 Zadelow, Pommern

15.05.1946 Arnstadt

Tuberkulose-Heilstätte Buchwald, Schlesien

Typhus

WERNICK

Lotte

30.07.1921 Wuppertal-Elberfeld

16.10.1945 Wuppertal-Elberfeld

Elberfelder-Krkh

Typhus,Grab a.d. Elberfelder Friedhof

Datum der Abschrift: 31.07.2020

Verantwortlich für diesen Beitrag: Karin Offen (Genealogische Gesellschaft Hamburg e.V. - http://gghh.genealogy.net)
Foto © frei

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten