Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Fußartillerie-Regiment Nr. 13

Kriegsgeschichte der 12. Batterie Fußartillerie-Regiment Nr. 13, Stuttgart, März 1927

Inschriften:

Toten-Liste der 12. Batterie IV. (K.W.) Batl. Fußart. Rgt XIII „Namen“ 95 Offiziere, 306 Unteroffiziere und 1731 Mannschaften unseres tapferen Regiments Fußart. 13/24 und seiner Kriegsformationen sind im „Totenbuch“ der ehem. Fußart.-Rgtr 13 und 24 verzeichnet und legen Zeugnis davon ab, mit welch eiserner Pflichttreue, hohem Opfermut und Todesverachtung gekmüft wurde. Ehrfurchtsvoll lesen wir ihre Namen und gedenken ihrer in treuer Kameradschaft. Stuttgart/Ulm im März 1927 gez. Uhl, Gerok, Ehrko

Namen der Gefallenen

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

Kanonier

BAUER

Christ.

17.04.1882 Hermutshausen

22.05.1917 Avion

Gefreiter

BERTOUL

Josef

22.04.1895 Zufffenheim

05.11.1918 Kriegslaz. Schlettstadt

Kanonier

BUCHER

Hans

18.02.1892 Ulm

09.01.1918 Sallaumines

Kanonier

EIPPERLE

Eugen

Cablenberg

13.05.1917

Verwundung

Kanonier

ELSER

Sebastian

09.11.1896 Schechingen

20.12.1916 Cizancourt

Kanonier

FLAMMER

Hans

04.04.1898 Ebingen

26.08.1918 Feldlaz 253 Moislains

Kanonier

FRÜH

Albert

Göppingen

08.08.1918 Feuerstellg. b. Bray s. Somme

Kanonier

GEIST

Wilhelm

19.02.1894 Neulautern

02.04.1918 Albert

Fahrer

GRIMMEISEN

Josef

05.08.1884 Unterwilfingen

21.04.1918 Authville

Unteroff

HALLER

Christian

26.11.1896 Schwenningen

05.04.1918 Albert

Kanonier

HERZOG

Wilhelm

11.10.1885 Kirchhain/N.

12.04.1917 Le Cateau

Fahrer

HUGGER

Karl

04.11.1887 Altstadt, Rottweil

04.11.1918 Feldlaz. 255

Fahrer

KOGEL

Wilhelm

08.0.1917 Kriegslaz. Ditzingen

Kanonier

KRAUSS

Albert

07.03.1896 Markgröningen

17.07.1918 Res-Laz 9 Stuttgart

Kanonier

KUMMER

Fr.

01.07.1897 Dornstetten, Fr.

13.06.1917 HptVbPl 267

Kanonier

KUSTERER

Karl

26.02.1898 Unterhaugstett

06.08.1917 Courcelles

Gefreiter

LUHMANN

Wilhelm

Stuttgart

08.08.1918 Tailles-Wald

Obgefr

LUIK

Otto

17.09.1893 Echterdingen

08.08.1916 Tailles-Wald, Bray

Obgefr

MAINZ

Karl

01.03.1898 Holzheim

01.09.1918 Feldlaz. 34 Cambrai

Kanonier

MERZ

Georg

22.02.1895 Charlottenburg

20.12.1916 Cizancourt

Unteroff

PREUSS

Karl

20.01.1878 Schöngras

17.05.1918 Longueval

Fahrer

RIECK

Georg

16.06.1897 Heidenheim

15.05.1917 Avion

Kanonier

SCHWARZ

Karl

09.11.1888 Heselwangen

12.12.1916 Misery

Kanonier

SEITTER

Gottlieb

29.09.1884 Siebersbach

28.10.1918 Laz.

Krankheit

Kanonier

SOMMER

Gottlieb

Darmsheim

verw. 10.04.1917

Kanonier

TROSTEL

Eugen

19.06.1898 Enzweihingen

23.04.1918 KL 122 Sauleon

Kanonier

TRÜCK

Abraham

16.02.1897 Ehlenbogenm Obdf

09.08.1918 Feldlaz. 253

Kanonier

WAGNER

Karl

16.01.1896 Beinstein

02.05.1917 Leforest

Datum der Abschrift: 20.04.2020

Verantwortlich für diesen Beitrag: Karin Offen (Genealogische Gesellschaft Hamburg e.V. - http://gghh.genealogy.net)
Foto © frei

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten