Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Verlustliste Kolleg St. Ludwig bei Dalheim

Die gefallenen Helden des Kollegs St. Ludwig (Weltkrieg 1914/18) von P. Dr. Salesius Elsner O.F.M.. Es beschreibt das Leben der einzelnen gefallenen Schüler mit Bild.

Inschriften:

Lebet wohl, liebe Schüler! Gott möge Euch Eure Treue reichlich lohnen! Dass wir Euch nicht vergessen, soll dieses „Denkmal in Wort und Bild“ beweisen. – Kolleg St. Ludwig bei Dalheim, Rhld, den 8. März 1919

Namen der Gefallenen:

1. Weltkrieg

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

AHRENS

Franz

04.11.1899 Wewelsburg, Paderborn

12.07.1918 Krgslaz Saint du Nord

Obertertianer, Lungenbeschwerden

Grenadier

BERKEL

Franz

12.05.1896 Feldhausen, Dorsten

06.05.1917 Frankreich

4. GdGren-RgtzF

Obertertianer, Vater: Hofbesitzer Joseph B., seine beiden Brüder fielen vor ihm

Soldat

BODE

Johannes

26.08.1896 Volkerode, Geismar

12.07.1916 Verdun

IR 71

Sekundaner, am 04.07.16 eingerückt

Vizefeldw

BUSLEI

Peter

04.12.1895 Altenburg, Neuwied

30.11.1916 Galizien

Sekundaner, Brustschuß

Unteroff

CLASSEN

Franz

28.01.1894 Sinzig a.Rh.

29.02.1916 Verdun

ResFußAR 9, 6. Battr

Oberprimaner, Granatsplitter d.d. Brust

Gefreiter

FLUME

Paul

13.10.1895 Badersleben, Magdeburg

25.11.1916 Feldlaz. 4

IR 56, 6. Komp.

Oberprimaner, verw. in Frankreich, Grab: Ehrenfdh Romagne

Vizefeldw, Off-Asp

FÜLLER

Johannes

13.11.1897 Paderborn

18.07.1918 Wald von Soissons

Unterprimaner, vermißt, war z. Ltnt vorgeschlagen

FUNKE

Joseph

15.04.1898 Alstaden

18.08.1917 Verdun

Unterprimaner, Granate a. Kopf, Arm u. Bein

GIERECKER

Franz

07.03.1899 Wiedenbrück

23.08.1918 Feldlaz. Frankreich

ResFAR 6

Unterprimaner, Vater: Schneidermstr Konrad G., EK, Aug. 1918 Kopfschuß, Grab a.d. Ehrenfdh St. Quentin

GÜNTHER

Eduard

06.01.1897 Büttstedt, Eichsfeld

20.07.1917 Flandern

RIR 65

Unterprimaner

HARTLEB

Benno

08.09.1897 Büttstedt, Eichsfeld

22.08.1918 ndl Ancre

Unterprimaner, EK, .d. Schlachtfeld begraben, Vater: Landwirt Valentin H.

Gefreiter

HEUEL

Hubert

27.10.1895 Waukemicke b. Olpe

14.06.1916

RIR 261

Oberprimaner, Kopfschuß auf Patrouille, konnte nicht geborgen werden

HUISMANN

Theodor

22.11.1899 Ahlen, Westf

22.07.1918 a.d. Marne

Unterprimaner, 15.07.18 s.v. li. Brust, Vater: Bankdir. Julius H.

Vizefeldw

JÄGER

Rudolf

05.11.1894 Heyerode, Mühlhausen, Thür.

27.08.1917 Ostgalizien b. Stanislau

RIR 30

Obertertianer, Vater: Gastwirt Joseph J., EK I u. II, Beförderung z. Leutnant war vorgesehen

Ltnt d. Res

JEITER

Franz

10.11.1899 Bacharach

19.07.1918 Soissons

IR 360

Unterprimaner, s.v. und vermißt, EK

Musketier

KAUFMANN

August

22.11.1895 Bochum

04.02.1918 11.35 Uhr, frz. Flandern

IR 137, 2. MG-Komp.

Sekundaner, Fliegerbombe

Res-Inf.

KIRCHHOFF

Franz

23.03.1899 Dünschede

14.06.1918 Amiens

Obertertianer, Volltreffer im Graben

Unteroff

KLESPE

Wilhelm

27.07.1893 Beckum, Westf

05.05.1917 Sancy, Aisne

IR 193

Oberprimaner, Granatspl. am Kopf, Vater: Kaufmann Heinrich K.

KNAUP

Wilhelm

04.02.1898

25.12.1917 Frankreich

Obertertianer, Vater: Georg Knaup

Vizefeldw

KÖRING

Franz

02.10.1892 Erkeln, Brakel i.W.

07.07.1916 Nordfrk

Lehr-IR

Oberprimaner, Vater: Landwirt Joseph Köring

Vizefeldw

KRALL

Felix

04.05.1897 Otzenrath

30.08.1918 im Westen

Sekundaner, Vater: Schulrektor Aloys K., EK

Ltnt d. Res

KRUPP

Lorenz

04.03.1894 Bruchhausen

12.10.1917 im Westen

Oberprimaner, EK, Vater: Gastwirt Georg K.

KÜPER

Heinrich

10.05.1895 Rietberg, Westf.

23.10.1917 Chemin des Dames

Oberprimaner, s.v. und vermißt

Schütze

KURTSCHEID

Daniel

25.11.1899 Rheinbrohl

05.11.1918Laz. Frankfurt a.M.

MG-Scharfschü-Abtl. 26

Obertertianer, Vater: Klempnermstr Daniel K., verw. 28.09.1918 Champagne

Unteroff

LAMBERTS

Anton

03.07.1897 Glaadt, Jünkeradt

21.08.1918 Frankreich

RIR 68

Unterprimaner, von Mine zerrissen, EK

Gefreiter

LIESSEM

Wilhelm

01.05.1898 Oberdollendorf

01.09.1918 Feldlaz. 16.00 Uhr, Frankr.

Sekundaner, s.v., Grab a.d. Mil-Fdh Carvin, Vater: Metzermstr Friedrich L.

MANGEL

Joseph

03.07.1896 Kneblinghausen

08.10.1918 Malincourt

RIR 80

Sekundaner, Kopfschuß, Vater: Lehrer Joseph M., EK

MAULHARDT

Anton

16.02.1899 Leinefelde, Eichsfeld

16.05.1918 Laz. Mainz

Sekundaner, s.v. 06.04.18 in Frankreich und Blutvergiftung

Gefreiter

NAGEL

Joseph

13.12.1893 Lippstadt

24.05.1916 Verdun

RIR 13

Oberprimaner, Vater: Bäcker Heinr. Nagel

Gefreiter

NEISE

Heinrich

02.12.1897 Horst-Ruhr

03.11.1918

Sekundaner, EK, Krankheit

PÜTZ

Peter

23.07.1894 Beurig, Trier

19.07.1918 Monthiers

Oberprimaner, Vater: Landwirt Nikolaus P.

Gefreiter

RÖTTGER

Franz

18.06.1896 Weseke, Borken

09.09.1917 Feldlaz.

Sekundaner, 21.08.17 b. Lens Schrapnell d. Rücken i.d. Lunge, EK II

Grenadier

SCHNEIDER

Karl

04.04.1895 Rudersdorf, Siegen

14.08.1915 Grabenka, Rußland

GdGrenRegt 3 Königin Elisabeth

Unterprimaner, Bauchschuß

Schütze

SCHULZE

Joseph

15.06.1898 Burscheid

06.01.1918 Fest-Laz. Metz

RIR 25

Sekundaner, Vater: Bahnhofvorst. Franz Sch., Krankheit

Gefreiter

SEIBERTZ

Franz

14.01.1897 Rheinbrohl

25.04.1917 Arras

Oberprimaner, Granatspl. i.d. Rücken, Vater: Winzer David S.

Ltnt d. Res, Beobachter

SPINDEL

Richard

10.10.1896 Neuruppin

20.09.1918Fest-Laz. Warschau

Fliegertruppe

Oberprimaner, Vater: Monteur Friedrich Sp., EK, Absturz 15.09.18

STEINEKE

Aloys

11.04.1898 Assinghausen

26.12.1917 Frankreich

5. Sturm-Batl., 1. MG-Komp.

Unterprimaner, Vater: Gastwirt August St., Kopfschuß

Ltnt d. Res

TILLMANN

Hubert

29.06.1894 Altenbochum

18.10.1917 Feldlaz. In Flandern

Oberprimaner, Vater: Lehrer Theodor T., Gasvergiftung, Herzschwäche nach Hüftgelenksentzündung

Vizefeldw., Zugführer

WAGNER

Wilhelm

23.05.1895 Linz, Rhein

04.05.1917 Maconvillers, Champagne

IR 369

Oberprimaner, Vater: Lehrer Stephan W.

Grenadier

WÜSTEFELD

Georg

16.01.1895 Herstelle

01.07.1916 Beuvraines b. Roye

Königin Elisabeth GdGrenRgt 3

Oberprimaner, verschüttet, sein Bruder fiel 4 Monate vorher

Datum der Abschrift: 10.02.2020

Verantwortlich für diesen Beitrag: Karin Offen (Genealogische Gesellschaft Hamburg e.V. - http://gghh.genealogy.net)
Foto © frei

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten