Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Schwarzenthonhausen (Chronik) Gemeinde Beratzhausen, Landkreis Regensburg, Bayern

PLZ 93176

Quelle: Gemeinde Schwarzenthonhausen 1821-1977, Veronika Hierl, 2017

Namen der Gefallenen:

1. Weltkrieg

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

San.-Unteroffizier

BINK

Johann

06.07.1885 Schwarzenthonhausen

07.07.1916 Feldlaz. 1 in Frankreich

10. Fuß-Art.-Batl. 10, 2. Bttr.

ERNSBERGER

Georg

08.02.1898 Kreuth

09.10.1917, Frankreich

vermisst

FERSTL

Johann B.

08.06.1889 Schwarzenthonhausen

28.03.1919 in Frankreich

GASSNER

Georg

12.02.1890 Dallackenried

13.05.1918 in Frankreich

KRAMER

Alois

29.12.1887 Eibrunn

10.02.1915 in Frankreich

MEHRINGER

Johann

10.11.1893 Grametshof

11.06.1916 Frankreich

Res.Inf.Rgt. 23, 8. Kp.

Infantrist

MEHRINGER

Josef

27.01.1892 Grametshof

20.03.1915 in Belgien

Inf.Rgt. 18, 8. Kp.

Gefreiter

MEIER

Georg

22.08.1890 Schwarzenthonhausen

25.09.1916 in Frankreich

Inf.Rgt. 11, 9. Kp.

MEIER

Johann

10.08.1895 Dettenhof

03.07.1916 in Frankreich

Landsturmmann

PÖPPL

Alois

02.02.1879 Buxlohe

09.05.1916 in Frankreich

Res.Inf.Rgt. 21, 12. Kp.

Gefreiter

SCHIEFERL

Johann

27.07.1888 Hinterthann

03.05.1917 Frankreich

Res.Inf.Rgt. 11, 6. Kp.

Landsturmmann

SCHWENDNER

Jakob

14.10.1885 Hohenlohe

14.10.1916 Res.Laz. Hamborn

Inf.Rgt. 11, 2. Kp.

gestorben

Infantrist

SEIDEL

Georg

19.08.1894 Schwarzenthonhausen

26.09.1915 Frankreich

Res.Inf.Rgt. 21

SEIDEL

Xaver

17.05.1899 Schwarzenthonhausen

18.04.1918 Frankreich

Res.Inf.Rgt. 20, 11. Kp.

Infantrist

STAUNER

Donatus

05.01.1894 Waltersberg

03.03.1916 bei Arras in Frankreich

Inf.Rgt. 18, 9. Kp.

Landsturmmann

WALTER

Josef

22.08.1884 Schwarzenthonhausen

04.11.1916 Frankreich

Ers.Inf.Rgt. 3, 11. Kp.

WIEDENHOFER

Rupert

13.09.1878 Schwarzhöfe

21.01.1917 in Frankreich

2. Weltkrieg

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

ACHHAMMER

Josef

25.03.1907 Schwarzenthonhausen

20.12.1949 in. Schwarzenthonhausen

Obergefreiter

BACH

Alois

20.12.1913

24.04.1944 Sewastopol Ukraine

Obergefreiter

DIRRIGL

Jakob

06.12.1917 Schwarzenthonhausen

27.09.1942 nördl.Tortolowo Rußland

DIRRIGL

Karl

08.06.1916 Schwarzenthonhausen

00.06.1944 Rußland

vermisst

Schütze

FERSTL

Martin

28.10.1909 Ried

12.08.1942 bei Woronesch Rußland

FORSTER

Karl

04.02.1912 Buxlohe

07.01.1945 Polen

vermisst

Obergefreiter

FRUTH

Josef

01.04.1908 Stecherhof

18.12.1944 Kgf. im Raum Borowitschi Rußland

FRUTH

Michael

06.01.1918 Stecherhof

28.05.1944 Res.-Laz. Herborn, Warschau Polen

HARD

Johann

02.02.1913 Pettenreuth

22.10.1943 Ukraine

HART

Lambert

03.091901 Pettenreuth

00.06.1944 Weißrußland

vermisst

Obergefreiter

LANDFRIED

Josef

06.10.1921 Schwarzenthonhausen

19.09.1944 Res.-Laz. Düsseldorf - Kaiserswerth

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Düsseldorf-Nordfriedhof. Endgrablage: Feld 112 Reihe Q Grab 44

MEHRINGER

Michael

06.10.1912 Grametshof

01.04.1945 Polen

vermisst

SEIDL

Peter

18.06.1911 Schwarzenthonhausen

01.01.1942 Rußland

vermisst

Obergefreiter

STIEGLER

Ludwig

17.10.1923 Machendorf

26.06.1944 Colleville Frankreich

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Cheux-St.-Manvieu. Endgrablage: Block 17 Reihe E Grab 18

Gefreiter

VOGL

Michael

24.04.1916 Hinterthann

22.03.1942 Ljubowka Rußland

Ergänzungen in Blau: Daten aus www. volksbund.de/graebersuche

Datum der Abschrift: --.12.2019

Verantwortlich für diesen Beitrag: Klaus Becker

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten