Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Ollarzried, Markt Ottobeuren, Landkreis Unterallgäu, Bayern

PLZ 87724

Denkmal an der Pfarrkirche St.Ulrich

Inschriften:

Den Helden zur Ehr,
Uns aber zu Lehr!

Namen der Gefallenen:

1. Weltkrieg

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

Infanterist

BAUR

Johann

17.05.1917 Frankreich

Ersatz-Reservist

EPPLE

Norbert

29.08.1917 Belgien

HAGGENMILLER

Georg

09.04.1918

HAGGENMILLER

Josef

23.05.1918

vermißt

HARTMANN

Martin

00.00.1887

21.06.1916

+Grabstein

HIEPP

Ludwig

25.09.1914

Infanterist

KESSLER

Georg

29.12.1898

20.09.1917 Nordfrankreich

1.Res.Inf.Rgt. 6.Kp.

+Grabstein

Gefreiter

KNAUS

Josef

24.05.1917 Frankreich

LANGEGGER

Josef

10.10.1914

LEISING

Johann

00.00.1894

22.04.1916

+Grabstein

LEISING

Karl

00.00.1883 ?

19.04.1917

+Grabstein

LERF

Josef

08.10.1914

vermißt

MARTIN

Anton

22.04.1888

27.09.1918 (24.09.1918)

+Grabstein Bauer in Vogelsang

PRESTEL

Romuald

28.08.1894

19.08.1917 Rumänien

+Grabstein

SANDHOLZER

Josef

23.09.1916

+Grabstein

Infanterist

SCHORER

Mathias (Matthias)

20.10.1889 Oberrieden

25.01.1916 Lazarett, Frankreich

20.Inf.Rgt.

Dienstknecht in Obergünzburg (KC79/80)

WAGNER

Ulrich

21.09.1918

WILLER

Johann

00.00.1888

12.01.1917

+Grabstein

Armierungssoldat

WILLER

Karl

00.00.1894

18.06.1917 Frankreich

+Grabstein

WILLER

Xaver

00.00.1898

14.10.1918

+Grabstein

Soldat

WÖLFLE

Josef

04.12.1877

12.03.1917 b. Arras, Frankreich

2.Res.Inf.Rgt. 10.Kp.

+Grabstein begr. Militär-Friedhof Neuvireuil

WUNDERER

Georg

24.05.1915

2. Weltkrieg

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

ABRÖLL

Anton

00.00.1917

29.10.1945

+Grabstein

BRUNOLD

Johann Ferdinand

28.01.1921

01.01.1945 Polen

vermißt

Gefreiter

EGGENSBERGER

Anton

27.04.1923

09.03.1944 Osten

+Grabstein

Obergefreiter

EPPLE

Anton

23.10.1910 Ollarzried

04.07.1943 Kasazkoje, Rußland

Oberschütze

EPPLE

Georg

25.03.1913 Bibelsberg

01.12.1942 Pschischtal, Westkaukasus, Rußland

Obergefreiter

FREI

Franz Xaver

28.06.1919 Daßberg

22.02.1945 Ostpreußen, Rußland

FREI

Martin

00.00.1944 Rußland

vermißt

HABLA

Alois

00.00.1943 Rußland

vermißt

HAGGENMILLER

Ulrich

04.09.1901

00.00.1944 (31.12.1945) Minsk, Belarus

vermißt +Grabstein

HARTMANN

Johann Georg

00.00.1916

00.00.1945 Balkan

vermißt +Grabstein

Schütze

HARTMANN

Josef Anton

07.02.1901 Oberried

00.12.1945 (03.11.1945) Insterburg, Rußland

+Grabstein

HARTMANN

Magnus

00.00.1914

00.00.1945 (00.00.1946) Sachsen, Deutschland

vermißt +Grabstein

HARTMANN

Martin

00.00.1913

00.00.1944 Rußland

vermißt +Grabstein

HARTMANN

Peter

00.00.1907

25.06.1943

+Grabstein

Obergefreiter

HECKELSMILLER

Alexander

16.02.1905 Ollarzried

23.07.1944 Res.Laz. Königsberg, Rußland

HEILMANN

Rudolf

00.00.1943 Rußland

vermißt

Unteroffizier

KIRCHNER

Horst

30.07.1919 Breslau

05.10.1942 Rogatschewo, Rußland

KLEIß

Johann

06.06.1946

Oberschütze

LANDERER

Andreas

10.04.1923 Daßberg

07.08.1946 (10.08.1946) Kgf.Machatschkala, Kaukasus, Rußland

+Grabstein

LANDERER

Anton

04.09.1913 Daßberg

01.03.1943 Stadt Stalingrad, Rußland

vermißt

MAUSER

Hermann

25.03.1945

MAUSER

Josef

00.00.1944 Litauen

vermißt

PFENNINGER

Georg

00.00.1943 Rußland

vermißt

Gefreiter

SCHMALHOLZ

Lorenz

07.02.1923 Bibelsberg

28.07.1943 Berg Myshako, Rußland

Stabsgefreiter

SEEBERGER

Johann

13.09.1913 Erkheim

13.10.1944 b. Vladicin-Han, Serbien

TSCHECH

Rudolf

00.00.1944 Krim

vermißt

Gfr.

TUSCHE

Bernhard

18.09.1908

01.01.1945 Wadowitz Oberschlesien, Polen

Füs. Btl. 168, 2. Kp.

vermißt

VETTER

Franz Sales

12.11.1943

Gefreiter

WILLER

Josef Anton

19.02.1913 Daßberg

12.12.1942 b. Jegorjewka, Rußland

+Grabstein

Gefreiter

WUNDERER

Josef

20.01.1909

27.04.1945 b. Eldern, Deutschland

+Grabstein (Kriegsgrab?= von Bibelsberg

Obergefreiter

WUNDERER

Klemens

20.01.1921 Bibelsberg

30.03.1945 Oberrod, Deutschland

+Grabstein von Bibelsberg

blau – Angaben lt.VDK
Angaben in Rot aus: Deutsches Rotes Kreuz Suchdienst Vermisstenbildlisten

Datum der Abschrift: 09.03.2012

Verantwortlich für diesen Beitrag: Katharina Hahne
Foto © 2012 Katharina Hahne

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten