Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Obertraubling (Chronik) , Landkreis Regensburg, Bayern

PLZ 93083

Quelle: Obertraubling : Beitr. zur Geschichte e. Stadtrandgemeinde / Hrsg.: Gemeindeverwaltung Obertraubling. Red. Josef Fendl, 1982

Namen der Gefallenen:

1. Weltkrieg

Name

Vorname

Ort

Bemerkungen

ARTINGER

Anton

Obertraubling

AUMEIER

Simon

Obertraubling

BAUMANN

Johann

Obertraubling

ETTL

Konrad

Piesenkofen

GOSS

Albert

Obertraubling

KAMMERMEIER

Heinrich

Obertraubling

KANDSBERGER

Josef

Piesenkofen

KELLNER

Georg

Piesenkofen

KIRCHBERGER

Johann

Obertraubling

KÖSTIMEIER

Josef

Obertraubling

PICHLMEIER

Georg

Obertraubling

vermisst

RAMSAUER

Xaver

Piesenkofen

RIEGER

Johann

Piesenkofen

SCHROLL

Karl

Piesenkofen

SCHÜTZMEIER

Sebastian

Obertraubling

SEGERER

Max

Obertraubling

vermisst

SENNEBOGEN

Andreas

Obertraubling

STEHBERGER

Wilhelm

Obertraubling

WOLF

Franz Xaver

Obertraubling

2. Weltkrieg

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Bemerkungen

Unteroffizier

ARTINGER

Adolf

10.11.1915

10.08.1941 Schesterowka

ARTINGER

Alois

vermisst

Feldwebel

AUMEIER

Alois

27.11.1914

18.08.1941 Jelany

BARTH

Heinrich

vermisst

BARTH

Josef

Leutnant

BÄUMEL

Anton

29.07.1919

25.02.1942 b. Schiban

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Sewastopol - Gontscharnoje (UA). Endgrablage: Block 5 - Unter den Unbekannten

Rottenführer

BÄUMEL

Josef

03.04.1921

08.06.1945 amerik. Kgf.Lag. X

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Altheim. Endgrablage: Grab 12

BEHR

Georg

vermisst

BEHR

Johann

vermisst

BEISSER

Englbert

vermisst

Obergefreiter

BRAUN

Josef

22.10.1909

03.03.1943 Taranowka

BRÜCKL

Georg

BÜCHERL

Johann

DUNST

Alois

ECKMANN

Heinrich

FENZL

Josef

Stabsgefreiter

FISCHER

Josef

25.02.1913 Piesenkofen

09.12.1944 Rustawi, UdSSR

vermisst

FISCHER

Xaver

FORSTER

Richard

Oberpionier

GERL

Andreas

12.09.1924

20.07.1944 Dubienka

Gefreiter

GERL

Josef

10.02.1918

24.09.1941 Preobraschenka

Ofr.

GRAF

Josef

26.11.1910

22.01.1943 Stalingrad

vermisst Soldatenfriedhof in Rossoschka, Name ist auf dem Würfel 23, Platte 13 verzeichnet

GRASS

Rudolf

GRAUP

Anton

GRILL

Herbert

GÜNTNER

Sebastian

Gefreiter

HETZENEGGER

Ludwig

19.09.1915

10.08.1943 Feldlaz. 102 mot. Glodnewo

HÖGLMEIER

Johann

HUBER

Josef

HUFNAGEL

Johann

vermisst

INKOFER

Ludwig

KAPFELSPERGER

Xaver

KIENDL

Xaver

vermisst

KINSCHER

Josef

Schütze

KIRCHBERGER

Josef

26.02.1924

12.10.1942 Berg-Oplepek bei Neftegorsk

Schütze

KIRCHBERGER

Otto

30.09.1909

21.07.1943 Nowo Oskotschnoje

KÖNIG

Albert

KÖSTLMEIER

Alois

KÖSTLMEIER

Georg

vermisst

KÖSTLMEIER

Konrad

KREUZER

Franz

vermisst

LÖFFLER

Johann

vermisst

MAURER

August

MENZL

Johann

vermisst

NEUMEIER

Alfons

vermisst

NEUMEIER

Friedrich

vermisst

NEUMEIER

Johann

vermisst

PINDORFER

Sebastian

vermisst

RASCH

Johann

vermisst

REIL

Josef

vermisst

RENGER

Franz

RIEGER

Johann

RÖBER

Kurt

RÖHRL

Johann

vermisst

ROITH

Josef

ROSENBECK

Willi

vermisst

SCHMITT

Friedrich

SCHWARZ

Josef

SELIG

Ernst

SOBAGLO

Herbert

vermisst

SPITZER

Erich

Unteroffizier

STAHL

Albert

28.10.1913

29.04.1941 ca. 400 m. südl. Preobraschenka

STEINBERGER

Georg

STROHMEIER

Theo

vermisst

UNGER

Johann

vermisst

UNGER

Rudolf

WEINBERGER

Ignaz

Angaben in Rot aus: Deutsches Rotes Kreuz Suchdienst Vermisstenbildlisten
Ergänzungen in Blau: Daten aus www.volksbund.de/graebersuche

Datum der Abschrift: --.06.2020

Verantwortlich für diesen Beitrag: Klaus Becker

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten