Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Oberreute, Landkreis Lindau (Bodensee), Bayern

PLZ 88179

Nördlich der Pfarrkirche St. Martin: aus Naturstein gestaltetes Monument, darüber ein seine Schwingen ausbreitender Reichsadler.
Zusätzlich Hinweise zu Soldaten von privaten Gedenksteinen

Inschriften:

Den im Weltkrieg
1914-1918
Gefallenen.
Die dankb. Gemeinde
Oberreute

Den Helden von 1914-1918
(Namen)

1870-1871
(Namen)

Den Gefallenen des zweiten Weltkrieges

Namen der Gefallenen:

1870/71

Name

Vorname

HARTMANN

Andreas

HUBER

Georg

KINZELMANN

Ulrich

WIEDEMANN

Franz Anton

WIEDEMANN

Johann Georg

1. Weltkrieg

Name

Vorname

ACHBERGER

Franz Xaver

BALDAUF

Rudolf

BREY

Thomas

BREYER

Anton

BRINZ

Franz Xaver

BUCHER

Josef

BUHMANN

Konstantin

DEIRING

Fritz

FEHR

Anton

FEHR

Josef

FINK

Josef

HÄUSSLER

Ferdinand

HECHT

Johann

HEHLE

Anton

HEHLE

Johann Baptist

HEIM

Gebhard

HÖSS

Konrad

HUBER

Mathias

IHLER

Heinrich

KECK

Jakob

KENNERKNECHT

Anton

KÖBERLE

Johann

KRETZ

Ludwig

MÖSSLANG

Engelbert

MÖSSLANG

Georg

OHMAYER

Gebhard

ÖSTERLE

Konrad

PRESTEL

Max

PRINZ

Paul

RAST

Josef

RAST

Martin

RICHTER

Josef

SPEISER

Josef

STADELMANN

Josef

STÖCKELER

Johann

WÄGELE

Hans

WAGNER

Andreas

private Gedenksteine

Name

Vorname

Geburtsdatum

Todesdatum & Ort

Bemerkung

WIEDEMANN

August

27.03.1897

19.10.1916, Italien

vermisst

2. Weltkrieg

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

Obergefreiter

ALLWEIER

Friedrich

01.02.1919 Oberreute

19.09.1943 Scherebianka, Ukraine

 

Unteroffizier

ALLWEIER

Gebhard

04.02.1916 Oberreute

08.08.1943 b. Retschiza, Rußland

 

Rottf.

BECHTER

Johann-Peter

28.03.1900

00.01.1945 Krakau

OT Oberbauleitung Merkur I, Bauleitung 1

vermisst

BEHMANN

Josef

1941

 

BENTELE

Max

1942

 

BLANK

Konrad

 

vermisst

BLANK

Meinrad

1941

 

BRINZ

Franz Xaver

1945

 

BRUTSCHER

Josef

1943

 

BUCHER

Josef

1945

 

Obergefreiter

BUHMANN

Karl

01.07.1910

04.03.1942 Ssawino

 

BUHMANN

Martin

01.08.1908 Oberreute

01.1943 Gebiet Stalingrad

vermisst

DORNER

Martin

1942

 

DREXEL

Franz Xaver

vermisst

Gefreiter

DREXEL

Josef

06.09.1914 Oberreute

11.09.1939 b. Osiek, Polen

 

DÜNAUER

Heinrich

vermisst

DÜNAUER

Michael

1944

 

DURACH

Wilhelm

1944

 

EGGENBERGER

Donatus

1945

 

ENTRICH

Hans

vermisst

ESS

Josef

vermisst

Obergefreiter

FÄSSLER

Friedrich

26.06.1918

30.03.1944 südl. Pleskau

 

Unteroffizier

FÄSSLER

Josef

17.06.1917 Oberreute

29.12.1945 Kragujevar

 

Unteroffizier

FÄSSLER

Paul

29.06.1912

10.08.1944 Scharley

 

FELDER

Konrad

1944

 

FISCHER

Erich

1944

 

GISELBRECHT

Johann

1944

 

GISELBRECHT

Ludwig

1945

 

Obergefreiter

GMEINDER

Anton

29.04.1913

03.11.1942 Feldlaz. 268 Slobodka

 

GMEINDER

Otto

 

vermisst

HANE

Jakob

1944

 

Gefreiter

HARTMANN

Adalbert

31.05.1912 Oberreute

03.09.1941 Dnjepropetrowsk, Ukraine

 

Grenadier

HAUBER

Johann

17.03.1906

23.05.1943 ca. 1,5 km nordostw. Pogost

 

HÄUSSLER

Luitpold

1944

 

HECHT

Georg

 

vermisst

Gefreiter

HEHLE

Otto

28.09.1897

00.05.1945 Freistadt b. Linz

 

HEIM

Emil

1943

 

HEIM

Ludwig

vermisst

Obergefreiter

HEIM

Oskar

22.07.1914 Oberreute

28.01.1943 Sinije Liginigi, Rußland

 

HENGGE

Anton

1945

 

HENGGE

Hans

1943

 

HENGGE

Xaver

1943

 

HERZ

Josef

1944

 

HERZ

Ludwig

1941

 

HÖSS

Baptist Hans

1944

 

Unteroffizier

HUBER

Engelbert

19.07.1914 Oberreute

04.08.1944 Tapecut, Frankreich

 

Obergefreiter

HUBER

Georg

07.11.1919 Oberreute

29.04.1943 Krymskaja, Rußland

 

Stabsgefreiter

HUTTER

Anton

25.05.1917 Oberreute

11.02.1945 Gersdorf b. Lüben

 

Gefreiter

IHLER

Eduard

01.07.1918 Oberreute

12.09.1941 Mokalajowka, Ukraine

 

Obergefreiter

KIENLE

Eugen

13.07.1913

14.03.1942 Shary

 

Obergefreiter

KIENLE

Xaver

16.11.1914

22.08.1942 H.V.Pl. d. San.Kp. 1/27 Nikitskoje

 

KÖBERLE

Josef

vermisst

 

KRESSER

Andreas

 

1944

 

Gefreiter

KRESSER

Andreas

26.01.1921 Oberreute

1941 28.09.1942 Orel, Rußland

 

Obergefreiter

KRESSER

Gebhard

06.03.1919 Langenried

21.08.1942 Kolodesi, Rußland

 

KRESSER

Hans

 

vermisst

KRESSER

Hans

1944

 

Jäger

KRESSER

Stefan

26.12.1926

09.02.1945 Nagybajom

KRETZ

Otto

 

vermisst

SS-Sturmm.

KRETZ

Siegfried

23.12.1912

00.01.1945 Lissa

SS Inf. Gesch. Ers. u. Ausb. Btl. 1

vermisst

 

MORAWIETZ

Josef

vermisst

Obergefreiter

MÜLLER

Anton

07.02.1909 Langenried

19.04.1945 Pillau, Rußland

 

Schütze

MÜLLER

Erhard

08.01.1921 Oberreute

25.11.1941 b. Urwanky, Rußland

 

 

MÜLLER

Georg

1942

 

 

MÜLLER

Luis

1945

 

Gefreiter

MÜLLER

Oskar

27.05.1910 Langenried

15.05.1944 b. Timki, Weißrußland

 

 

NENNING

Peter

 

1943

 

Obergefreiter

OCHSENREITER

Josef

01.05.1909 Oberreute

17.12.1943 Tschertowo, Rußland

 

OCHSENREITER

Ludwig

1944

 

SCHARFF

Josef

25.09.1913 Oberreute

08.1943 Mittelabschnitt

vermisst

SCHEHLE

Gottfried

 

 

vermisst

SCHMÖLZ

Florian

 

1944

 

SELTMANN

Xaver

 

1944

 

Gefreiter

STADELMANN

Leo

04.04.1909 Vorderschweinhöf

25.08.1941 Polen

 

STADTMILLER

Josef

1944

 

STADTMILLER

Ulrich

1945

 

WÄGELE

Hans

 

vermisst

Obergefreiter

WÄGELE

Josef

05.07.1922 Oberreute

21.03.1945 südl.d.Plattensee, Ungarn

 

WÄGELE

Ludwig

 

vermisst

WAGNER

Franz

1942

 

WEGMANN

Johann

vermisst

WEINDL

Joseph

1944

 

 

WIEDEMANN

Engelbert

vermisst

 

WIEDEMANN

Hans

vermisst

Jäger

WIEDEMANN

Hermann

18.07.1928 Oberreute

25.-26.04.1945 Deutschland

 

Jäger

WIEDEMANN

Wilhelm

12.04.1925 Oberreute

17.05.1944 b. Puhaceni, Moldawien

 

 

ZEHBAUER

August

1941

 

private Gedenksteine

Dienstrang

Name

Vorname

Geburtsdatum

Todesdatum & Ort

Bemerkung

 

BUHMANN

Karl

1910

1942

 

 

DREXEL

Xaver

1915

1944

 

 

DÜNAUER

Heinrich

1921

 

vermisst

 

DÜNAUER

Michael

1924

1944

 

 

DURACH

Wilhelm

1916

1944

 

 

FELDER

Konrad

1909

1944

 

 

FISCHER

Erich

1925

1944

 

 

HÄUßLER

Luitpold

1913

1944

 

 

HECHT

Georg

1904

1945

 

 

HENGGE

Xaver

1919

1944

 

Obgefr.

KRESSER

Andreas

27.01.1917

09.11.1941, Russland

 

 

KRESSER

Gebhard

1919

1942

 

Geb.Jäger

KRESSER

Stefan

26.12.1926

02.09.1945, Ungarn

 

 

OCHSENREITER

Ludwig

1908

1944

 

 

PRINZ

Ludwig

1925

1944

 

 

WAEGELE

Sepp

1922

1945

 

 

WÄGELE

Hans

1920

1943

vermisst

 

WIEDEMANN

Anton

1893

1944

 

 

WIEDEMANN

Engelbert

1919

1943

 

 

WIEDEMANN

Hermann

1928

1945

 

Ergänzungen in Blau: Daten aus www.volksbund.de/graebersuche
Angaben in Rot aus: Deutsches Rotes Kreuz Suchdienst Vermisstenbildlistenv. K. Becker
Korrektur (grün) und Ergänzung privater Gedenksteine von: W.Leskovar 19.07.2018
Orginalabschrift: 29.04.2007 Katharina Hahne

Datum der Abschrift: 19.07.2018 /2020

Verantwortlich für diesen Beitrag: W. Leskovar
Foto © 2007 Markus Hahne

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten