Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Nauen (1. Weltkrieg), Landkreis Havelland, Brandenburg

PLZ 14641

Denkmal für die Opfer des 1. Weltkriegs vor dem Friedhof: tempelartige Wand mit nackter trauernder Kriegerfigur auf der Vorderseite und Adler mit Schwert auf der Rückseite (ohne Namen). Gedenktafeln in der Kirche. Kriegsgräberstätte für die Opfer des 1. Weltkriegs (ohne Namen)


Inschriften:

Denkmal:
(Adler)
1914-1918
Niemand hat groessere Liebe denn die
dass er sein Leben laesset für seine Freunde

Kriegsgräberstätte:
Den Gefallenen
des ersten
Weltkrieges

Namen der Gefallenen und Opfer:

1. Weltkrieg

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort, Alter

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

Hauptm.

ALBERTI

Emil

14.03.1877 Nauen

1917

11./RIR 59

09.02.1917 in o.V.L. Tod gemeldet

Kanonier

ANDERS

Franz

19 J., Leopoldshall, Krs. Calbe

17.07.1917 vor Verdun

1./Fuß Art. Batl. 158

ruht auf Kriegsgräber-stätte in Brieulles-sur-Meuse - Frankreich

Musk.

ANDREE

August

1914

Ldstm. u. Schütze

BÄCKER

Richard Paul

34 J., Lünow, Westhavelland

24.09.1918 bei Epigny le Petit

MGK/Gren. Regt. 10

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Maissemy - Frankreich

Leutnant d. R.

BAILLIER

Wilhelm Karl

26 J., Hohenwitzen, Kr. Königsberg

12.05.1917 westl. Lens - Frankreich

11./Füs. Regt. 35

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Oignies - Frankreich

Ldstm.

BAUMERT

Emil

24 J., Nauen

31.07.1915 bei Bramki

12./RIR 12

Res.

BEHREND

Johann

28 J., Ladekopp, Krs. Marienburg

30.09.1915 Höhe 199 bei Cernay - Champagne

4./Füs. Regt. 35

San. Uffz.

BEHREND

Wilhelm

Nauen

1915

6./IR 171

05.01.1915 in o.V.L. Tod gemeldet

Gefr.

BEHRENDS

August

13.12.1890 Nauen,

14.09.1914 bei Cour de Soupir

8./Füs.R. 35

25.10.1914 in o.V.L. vermisst gemeldet

Musk.

BELS

Waldemar

Nauen

10.09.1917 in o.V.L. vermisst gemeldet

Grend.

BELS

Willi

1916

Gren. (Uffz.)

BERGEMANN

Albert

28 J., Nauen

17.08.1917 vor Verdun

5./RIR 24

Schütze

BERGER

Arthur

29 J., Fraureuth, Fürstent. Greiz

16.03.1918 im Feldlaz. 371 in Auberchicourt

2.MGK/IR 451

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Bouchain - Frankreich

Gefr.

BERNHARD

Otto Friedrich

36 J., Berlin

28.08.1918 im Feldlaz. 11 in Bacquencourt

3./Fuß AR 28

ruht auf der Kriegsgräberstätte in St.-Quentin – Frankr.

Musk.

BESMENS

Hermann

Nauen

1915

3./IR 345

23.12.1915 in o.V.L. Tod gemeldet

Musk.

BESTEL

Gustav Gottlieb

20 J., Aschersleben

12.05.1916 vor Verdun

6./IR 24

nicht auf Gedenktafel, erst 1925 beurk.

Uffz.

BEYER

Richard Paul Alfred

31 J., Frankfurt/O.

19.10.1914 in der Sanko 23 des Gde. Res. Korps

12./RIR 93

Schütze

BIELICKE

Wilhelm

26 J., Nauen

17.05.1918 in Guillemont

3.MGK/RIR 71

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Proyart - Frankreich

Krgsfr.

BIERBAUER

Kurt

19 J., Fankfurt/M. 07.08.1896

09.10.1915 im Kriegslaz. 8 des III.A.K. Vouziers

1./Gren. Regt. 12

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Vouziers - Frankreich

Musk.

BILEB

Erich

20 J., Skarbos Zewo, Krs. Wreschen

22.10.1914 bei Vermelles

Ers. Batl. 111

Ldstm.

BINK

Ernst

31 J., Düringswalde, Fischhausen

21.03.1918 in Flandern

4./RIR 31

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Halluin - Frankreich

Arm. Sold.

BIRKHOLZ

Hermann Erdmann Aug.

40 J., Seeburg, Osthavelland

25.11.1917 im Laz. Würselen

3./Arm. Batl. 135

Leutnant

BLISS

Hermann

34 J., Garzigar, Krs. Lauenburg

03.12.1917 bei Gomelieu

IR 161

Musk.

BLOCK

Julius

22 J., Königsberg, Neumark

27.06.1915 auf Verbandsplatz Czerniow

6./IR 21

Gefr.

BOBER

Alfred

31.05.1895 Berlin

00.03.1916 bei Verdun

vermisst, 1960 für tot erklärt

Gefr.

BOBER

Herbert

1918

Musk.

BORCHERT

Paul

Nauen

1916

12./IR 378

18.10.1916 in o.V.L. Tod gemeldet

Ers. Rekr.

BORCHERT

Rudolf

19 J., Charlottenburg

14.10.1916 auf H.V.Pl. Sanko. 3

6./RIR 208

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Manicourt – Frankr.

Wehrm.

BORGFELDT

Karl

33 J., Nauen

25.10.1914 bei America-Zandvoorde

4./LIR 35

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Menen - Belgien

Kanonier

BRAND

Georg Friedrich

31 J., Bischofswalde, Krs. Neiße

05.05.1917 bei Liewal - Frankreich

3./RFAR 45

nicht auf Gedenktafel (kathol.), ruht auf der Kriegsgräberstätte in Laon-"Bousson" – Fr.

Ldst.

BRANDT

Kurt

36 J., Broellin, Krs. Prenzlau

15.03.1917 bei Givenchy, franz. Flandern

9./RIR 34

Gefr.

BRATKE

Paul

26 J., Nauen

30.03.1916 am Laz. Montmedy

9./IR 48

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Montmédy - Frankreich

Uffz.

BRAUN

Konrad

Nauen

08.09.1914

12./Gde.Gr. Regt.4

vermisst, Daten aus o.V.L.

Uffz.

BRAUNE

Robert

29 J., Nauen

14.12.1914 bei Lady

6./RIR 20

Gefr.

BROSIN

Paul

20 J., Seelo, Krs. Lebus

27.01.1917 vor Riga

2./Gde.Res Schützen Batl.

Gefr.

BROSSMANN

Karl

25 J., Berlin

26.07.1915 am Narew bei Chelsty

6./IR 331

Gefr.

BUNGERT

Otto

26.05.1891 Nauen

01.11.1914 bei Vailly

1./IR 24

Musk.

BUSSE

Willi

Nauen

04.06.1918

ruht auf Kriegsgräber-stätte in Erlangen-Neustädter Friedhof.

Musk.

CICHOREK

Stefan

20 J., Sokolowo, Krs. Czarnikau

06.07.1916 bei Belloy - Somme

2./RIR 206

nicht auf der Gedenktafel

Krgsfr. (Pionier)

COURTOIS

Franz

19 J., Berlin

16.11.1914 bei Chavonne

Feldkp. Pion.Batl.3

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Soupir - Frankreich

Kriegs-Freiw.

DAHLE

Wilhelm

21 J., Nauen

05.07.1915 auf H.V.Pl. der 44. Res. Div.

7./IR 64

Uffz.

DANSSMANN

Karl

20 J., Nauen

23.04.1918 bayr. Feldlaz. 43 in La Chapelette

4./IR 399

Vizefeldw.

DAVID

Johannes

25.12.1880 Nauen

10.04.1918 bei Richebourg l` Avone

3./RIR 205

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Illies - Frankreich

Soldat

DOERING

Otto

25.08.1893 Königsberg

11.03.1916 bei Douaumont - Frankreich

erst 1951 beurk.

Musk.

DOMINICK

Otto

26.08.1896 Nauen

01.05.1916 Verdun

10./IR 20

vermisst

Landstm.

DOROW

Friedrich

12.09.1887 Nauen

05.10.1915 Höhe 199 südw. Cernay - Champagne

2./Füs. Regt. 35

Res.

DRATWA

Robert

28 J., Lupitz, Krs. Bomst

28.01.1915 bei Auchy

6./Ers. Batl. 170

Füsl.

DRÖSCHER

Willi

29.09.1887 Nauen

07.11.1914 gest.

3./F.R. 35

02.11.1914 bei Chavonne schw. verw.

Wehr. (Res.)

DÜRRENFELDT

Gustav

30 J., Nauen

15.06.1915 im Kriegslaz. 56 in Jaroslawl

6./IR 52

Musk.

ECKSTEIN

Franz Otto

23 J., Krimpa, Mansfelder Seekreis

23.09.1916 im Feldlaz. 3X d. 108. Inf. Div.

11./RIR 21

Res.

EHLERT

Ernst

1914

Res.

EHLERT

Karl

03.06.1887 Nauen

26.05.1915 bei Wikwierzic

8./RIR 20

erst 1933 beurk., 25.06.1915 in o.V.L. Tod gemeldet

Musk.

EISENACK

Ernst

1915

Tambr. (Wehrm.)

ENGEL

Paul

33 J., Fehrbellin 15.11.1884

05.07.1918 Berlin Res. Laz. zahnärztl. Institut

Ldst. Inf. Batl. III/15 Brandenb.

an Verw., ruht auf der Kriegsgräberstätte in Berlin-Neukölln-Garnisonfriedhof.

Gefr. (Gren.)

ERDMANN

Ernst (Wilh. Albrecht)

21 J., Nauen

28.06.1917 in Nauen

5. Garde Gren. Regt.

an Kriegsfolgen?

Ers.Res.

ERDMANN

Hermann

31 J., Bublitz, Krs. Reckow

30.05.1918 franz. Kgf. Lag. Aubilly

9./RIR 213

Musk.

ERDMANN

Willi

1918

Musk.

ERDMANN

Willi Paul

20 J., Haage, Westhavelland

21.05.1916 am „Toten Mann“ bei Verdun

1./RIR 206

Vzfldw.

FALKENBERG

Karl

27 J., Bagow, Westhavelland

30.03.1918 südl. Hamel

2.MGK/Füs Regt. 35

Musk.

FEHLBERG

Georg

19 J., Nauen

01.07.1917 an der Zlota Lipa bei Olchowiec

6./RIR 17

Gefr. (Landwm.)

FEHLOW

Friedrich

32., Nauen

18.08.1917 Höhe „Toter Mann“

9./RIR 20

Tafel 1918?

Musk.

FEHRMANN

Wilhelm

21 J., Nauen

27.02.1915 bei Wola-Szydlowiecka

4./IR 141

Pion.

FERNAU

Gustav

26 J., Klein Glienicke

19.02.1916 in Spandau Kaserne Pion. Batl. 3

Pion. Batl. 3

ruht auf der KGS Nauen

Gefr. (Schütze)

FRAEDRICH

Julius

29.11.1894 Brandenburg/H

09.03.1916 im Feldlaz. 32 in Brieulles

MGK/RIR 5

erst 1935 beurk., ruht auf Kriegsgräberstätte in Brieulles-sur-Meuse - Frankreich

Ldstm.

FREIMUTH

Wilhelm

37 J., Werder/Havel

12.05.1916 Höhe 304 bei Verdun

7./IR 140

Feld- Unterarzt

FRICKE

Paul Kurt

27 J., Werder/Havel

05.05.1918 bayr. Kriegslaz. 64

San. Komp. 117

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Lille-Süd - Frankreich

Gefr.

FRIEDRICH

Willi

25.10.1887 Nauen

1916

RIR 206

13.12.1916 in o.V.L. Tod gemeldet

Gefr.

GÄBEL

Ernst

23 J., Nauen

28.03.1918 bei Roeux, südl. Douai

10./IR 189

ruht auf Kriegsgräber-stätte in Neuville-St.Vaast - Frankreich

Füsl. (Musk.)

GANZER

Hermann

23 J., Nauen

30.10.1914 bei Dixmuiden

9./RIR 207

Sergt.

GEISER

Richard Paul

1918

Füs.

GEISSLER

Paul

16.05.1890 Nauen

12.08.1914 im Hospital Verviers

4./Füs.R. 35

ruht auf Kriegsgräber-stätte Vladslo - Belgien

Krgsfr. (Gren.)

GENDKOW

Walter

08.04.1894 Fehrbellin

05.08.1915 bei Beschesno

7./5.Garde Regt. z. F.

bestattet auf KGS Nauen, keine Namens-tafel vorhanden

Krgsfr.

GENSKE

Georg

1914

Leutnant

GEORGE

Friedrich

Nauen

22.08.1914 bei Rossignol

9./IR 23

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Langemark - Belgien

Ldwm.

GIESE

Fritz

20.12.1889 Nauen

04.05.1916 bei Douaumont

9./IR 24

Ers. Res.

GLOWINKA

Michael

26 J., Warpunen, Krs. Sensberg

24.03.1916 bei Jutocki

2./RIR 52

nicht auf der Gedenktafel

Res.

GOTTSCHALK

Reinhold

26 J., Nauen

26.04.1915 beim Bois de St. Remy

9./IR 48

Musk.

GOTTSMANN

Wilhelm

1918

Musk.

GOY

Karl

29.04.1918

ruht auf Kriegsgräber-stätte in Moulin-sous-Touvent - Frankreich

Musk.

GRABOW

Konrad

20 J., Kampehl, Krs. Ruppin

11.05.1916 auf Höhe 304 vor Verdun

1./RIR 206

Heizer

GRABOWSKI

Robert Konstantin

12.12.1892 Polchow, Krs. Regenwalde

09.12.1914 bei d. Falklandinseln untergegangen

S.M.S. „Nürnberg“

nicht auf Gedenktafel, erst 1938 beurk.

Ldstm.

GRAEWER

Hermann

37 J., Dubeningken, Krs. Goldap

07.04.1918 im Wald von Avelny

4./RIR 227

Gefr.

GRAHL

Gustav

44 J., Alt Langerisch

14.06.1917 im sächs. Feldlaz. 306 in Halluin

5./Landst. IR 38

ruht auf Kriegsgräber-stätte in Wambrechies – Frankreich

Krankentr.

GRAU

Friedrich

23 J., Nauen

13.11.1914 bei Wytschaete

9./Füs. Regt. 34

Uffz.

GRIESEMANN

Ernst

27 J., Magdeburg

19.03.1915 in den Karpathen

4./RIR 221

nicht auf der Gedenktafel

Ers. Res.

GROTHE

Wilhelm

35 J., Nauen

28.04.1918 bei Meteren

8./IR 96

Torp. Heiz.

GRÜNEBERG

Paul

22 J., Nauen

17.11.1916 im Marine Feldlaz. 5 in Oostende

17.Torpedo Boot Halbflott.

Ers. Res.

GÜNTHER

Fritz

1918

Inftr.

GÜNTHER

Paul

1915

Uffz.

GUTSCHMIDT

Hermann

14.11.1893 Nauen

22.08.1918 an Verwundung

1./IR 52

Daten aus o.V.L., ruht auf Kriegsgräberstätte Le Cateau - Frankreich

Leutnant d. R.

HAHN

Emil

28 J., Nauen

23.10.1914 am Yserkanal

7./RIR 35

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Vladslo - Belgien

HANDTKE

Kurt

Nauen

1916

12./IR 403

16.10.1916 in o.V.L. Tod gemeldet

Musk.

HAUK

Alfred

22 J., Kottbus

02.05.1915 bei Borcymow

5./IR 128

Name auch HANK

Musk.

HAUSMANN

Robert

Nauen

1918

12.08.1918 in o.V.L. Tod gemeldet

Füs.

HEDT

Rudolf

31 J., Schönbergen, Krs. Gnesen

28.09.1915 Höhe 199 nördl. Massiges - Champagne

7./Füs. Regt. 35

nicht auf der Gedenktafel, Name auch HELDT

Gefr.

HEGERMANN

Otto

28.06.1884 Nauen

02.03.1917

11./2.Gde. Res. Regt.

31.03.1917 in o.V.L. Tod gemeldet, ruht auf der Kriegsgräberstätte Cambrai - Frankreich

Musk.

HEIDEMANN

Karl

21 J., Nauen

12.04.1918 bei Cantigny, nordw. Montdidier

8./IR 99

HEIDRICH

Hermann

Nauen

1916 im Lw. Feld-Laz. 5

7./RIR 272

an Verw., 02.08.1916 in o.V.L. Tod gemeldet

Kanonier

HEINSS

Hermann

Nauen

13.04.1918

7./RIR 1

25.05.1918 in o.V.L. Tod gemeldet, ruht auf der Kriegsgräberstätte St.-Quentin – Frankr.

Einj. Krgsfr.

HEROLD

Hans

19 J., Langen-wetzendorf

16.04.1917 bei Craonnelle

1./IR 20

HERRMANN

Otto

1915

See Sold. (Gefr.)

HEUER

Wilhelm

20 J., Leopoldshagen, Kr. Anklam

25.03.1918 vor Contalmaison

8./Marine Inf. Regt.

Musk.

HILMER

Friedrich

06.10.1893 Fernewerder

30.08.1918 bei Noyon Mt. St. Simeon – Frankr.

nicht auf Gedenktafel, erst 1942 beurk., ruht auf Kriegsgräberstätte Nampcel - Frankreich

Kanonier

HIRSCHBERG

Hermann

20 J., Nauen

27.08.1917 in Flandern

9./RFAR 3

HIRSCHBERG

Willi

Nauen

1918

12.08.1918 in o.V.L. Tod gemeldet

Musk.

HOHMANN

Emil

04.09.1897 Nauen

31.10.1914 an der Yser

9./RIR 205

nur in Regiments-Geschichte

Uffz.

HORWITZ

Isidor

06.06.1886 Prenzlau

14.09.1914 bei Diest

Radf.Komp. RIR 35

nicht auf Gedenktafel, Geburtsdatum aus Gedenkbuch jüdischer Frontsoldaten

Grendr.

HUBERT

Paul

29 J., Potsdam

28.05.1915 bei Kielmy

1./5.Gde. Regt.z.F.

Ldstm.

HÜBNER

Wilhelm

Nauen

1915 in einem Kriegs-Laz.

6./IR 41

28.09.1915 in o.V.L. Tod gemeldet

Gefr.

IWEN

Otto

35 J., Anklam

07.05.1916 im Kriegslaz. Dun

8./IR 49

ruht auf Kriegsgräber-stätte in Dun-sur-Meuse - Frankreich

Füsl.

IWOHN

Franz

17.01.18?? Lietzow

1918 gest. an Verwundung

31.10.1918 in o.V.L. Tod gemeldet

Musk.

JABLONSKI

Franz

18 J., Schildberg in Posen

06.09.1916 bei Berny-en-Santerne

1./IR 31

nicht auf Gedenktafel, erst 1934 beurk.

Musk.

JACOB

Emil Kurt

21 J., Werdau

15.10.1916 zw. Wojnin und Korytnica

5./IR 60

Musk.

JAGDHUHN

Willi

Ketzin

24.04.1915

1./IR 19

25.05.1915 in o.V.L. Tod gemeldet, ruht auf der Kriegsgräberstätte in Troyon - Frankreich

Gefr.

JAKOB

Gustav

Nauen

1917

14.09.1917 in o.V.L. Tod gemeldet

Ldstm.

JAKOB

Karl

40 J., Ihringen, Krs. Freiberg in Sachsen

03.12.1917 bei La Vaquerie, Dept. du Nord

11./Gren. Regt. 110

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Selvigny - Frankreich

Gren. (Uffz.)

JANKE

August

39 J., Groß Küdde, Krs. Neustettin

27.09.1916 bei Thiepval

13./RIR 99

Füsilier

JANKE

Paul Ludwig

30 J., Klein Küdde, Krs. Neustettin

03.06.1915 im Res. Laz. II in Bautzen

4./Füs. Regt. 35

Ers. Res.

JANKOWSKI

Albert

26 J., Stegers, Krs. Schlochau

26.07.1915 bei Modseli

4./IR 330

nicht auf der Gedenktafel

Ldstm.

JESCHKE

Franz August Richard

43 J., Groß Tichow, Krs. Belgard

15.01.1918 am Bahnhof bei Juchnowitschi

4./2.Landst. Inf. Ers. Batl. XV

Res.

JUNGBLUT

Max

30.07.1886 Nauen

21.05.1915 bei Ignasze

4./F.R. 35

Uffz.

JUNGBLUT

Rudolf

Nauen

1916

3./RIR 206

19.06.1916 in o.V.L. verwundet gemeldet

Kanonier (Schütze)

KAHLE

Wilhelm

21 J., Nauen

17.10.1917 bei Beaumont, vor Verdun

1./3. Ers. MGK

ruht auf der Kriegs-gräberstätte in Merles-sur-Loison - Frankreich

Wehrm.

KANNEWURF

Ludwig

33 J., Nauen

23.10.1914 am Yserkanal

10./RIR 206

Musk.

KARPINSKI

Paul Karl Otto

19 J., Nauen

18.11.1916 bei Jarasok

6./IR 42

nicht auf der Gedenktafel

Wehrm.

KEMNITZ

Otto

39 J., Briesenhorst, Landsberg/W.

27.01.1916 bei Verlorenhoek an der Yser

1./LIR 35

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Menen - Belgien

Gefr.

KIESANT

Adolf

Nauen

1915

Besatzungs- Regt. 2

16.02.1916 in o.V.L. Tod gemeldet

Gefr.

KIRSCH

Fritz

Nauen

1915

11./RIR 59

01.03.1915 in o.V.L. Tod gemeldet

Musk.

KIRSCH

Wilhelm

23 J., Nauen

11.08.1915 im Kriegslaz. II in Usnow

5./RIR 270

KIRSCH

Wilhelm

1916

Uffz.

KIRSTE

Willi

22 J., Nauen

13.07.1918 in Henin Lietard

103./Pion. Batl. 5

ruht auf der Kriegs-gräberstätte in Billy-Montigny - Frankreich

Musk.

KLATT

Albert

22 J., Nauen

11.05.1918 bei Calonne sur Lys

11./RIR 17

Musk.

KLEEMANN

Richard Gustav

18 J., Nauen

26.06.1918 im württemb. Feldlaz. 257

3./IR 346

Gren.

KLEEMANN

Wilhelm

21 J., Nauen

21.03.1918 bei Villeret

11./RIR 93

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Maissemy - Frankreich

KLEIN

Maximilian

19.06.1896 Nauen

1917

22.01.1917 in o.V.L. Tod gemeldet

Wehrm.

KLEIN

Paul

Nauen

1916

5./4.Gde. Regt.z.F.

27.11.1916 in o.V.L. Tod in Gefsch. gemeldet

Gefr.

KLINDT

Wilhelm

Nauen

08.03.1916

4./IR 26

04.04.1916 in o.V.L. Tod gemeldet, ruht auf der Kriegsgräberstätte in Lens-Sallaumines - Frankreich

Pion.

KLOSE

Fritz

20 J., Nauen

28.09.1915 bei Lamusette

4./Pion. Batl. 18

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Sissonne - Frankreich

Ers.-Res.

KOBUS

Johann

31 J., Wiensowno, Krs. Bromberg

22.03.1916 vor Fort Vaux

7./RIR 98

nicht auf der Gedenktafel

Leutnant d.R.

KOCH

Friedrich

24 J., Danzig

23.05.1916 im Feldlaz. Vaux

3./Gren. Regt. 7

Muskt.

KOCH

Hermann

29 J., Bredow

10.04.1918 bei Letouret

8./RIR 205

Ers.-Res.

KÖPPEN

Richard

30 J., Selbelang

25.03.1918 südl. Licourt

8./IR 396

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Béthencourt-sur-Somme - Frankreich

Garde Pion.

KORN

Otto

06.06.1896 Nauen

06.08.1917 Laz. Oberwerth in Koblenz

9./Pion. Ers. Batl. 5

an Verw. gest., nach Nauen überführt, Grab nicht erhalten

Gren.

KORTKAMP

Ludwig Ernst

27 J., Gerzlow, Krs. Soldin

28.06.1915 im Laz. Königsberg

Gren. Regt. 3

Musk.

KOSSMANN

Emil

Nauen

1916

9./IR 48

04.04.1916 in o.V.L. Tod gemeldet

Ldstm.

KRAATZ

Max

34 J., Nauen

27.03.1916 am Narotsch-See

7./IR 343

KRAIER

Max

Nauen

1915

1./IR 208

17.07.1915 in o.V.L. Tod gemeldet

Wehr.

KRAUSKOPF

Gustav

32 J., Gudehlen, Krs. Insterburg

10.11.1914 im Laz. Jonkershove

10./RIR 206

Vzfeld.

KREBS

Albert

09.06.1888 Nauen

12.02.1916 Höhe 199, nördl. Massiges

6./Füs. Regt. 35

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Séchault - Frankreich

Gefr.

KRIESE

Karl Adolf August

27 J., Betsche, Krs. Meseritz

27.10.1917 am Monte Spigh - Italien

2./Leib Gren. Regt. 8

Fahrer

KROLL

Gustav

22 J., Woltersdorf

08.01.1917 Berlin, Virchow Krankenhaus

Feld-Bäckerei Kol. 115

Musk.

KRUG

Karl

21 J., Zerbst, Anhalt

16.04.1918 im württemb. Feldlaz. 252 (Feldp. 842)

10./IR 64

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Vermandovillers - Fr.

Musk.

KRÜGER

Fritz Franz Emil

22 J., Liepe

16.10.1915 östl. W.H. Tropen

2./IR 24

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Eckau III - Lettland

Gefr.

KRÜGER

Karl

39 J., Pessin

17.08.1915 bei Samulkie

4./Lw.Brig. Ers.Batl.10

Musk.

KUMM

Walter

21 J., Prenzlau

13.08.1915 im Res. Laz. Ratibor

12./IR 91

Grendr.

KÜNNE

Gust.

Nauen

1915

12./Gde.Gr. Regt.4

08.07.1915 in o.V.L. Tod gemeldet

Musk.

LADEGAST

Walter

30.06.1896 Nauen

01.05.1916 bei Hadromont-Ferme vor Verdun

erst 1932 beurkundet, nicht auf Gedenktafel

Ldstm. (Gren.)

LANGE

Albert

39 J., Paaren

30.09.1916 bei Halle - Somme

10./Gren. Regt. 110

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Maissemy – Frankreich

Pion.

LANGE

Karl

19 J., Berlin

04.04.1918 bei Hargicourt

2./Pion. Batl. 3

Kanonier

LANGE

Otto Karl

18 J., Nauen

05.06.1918 im Kriegslaz. 55 in Mitau

Fuß Art. Regt. 2

Gren.

LANGHOLZ

Erich

21 J., Friesack

14.04.1915 im Res. Laz. Minden

1./RIR 203

Ers.Res.

LANGMEIER

Otto

vermisst

Musk.

LANGNER

Gerhard Paul

20 J., Plaswitz, Krs. Striegau

16.08.1916 bei Wlodawa

2./RIR 20

Musk.

LANGNER

Wilhelm

19 J., Berlin

17.06.1916 bei Apolonia Trysten

4./IR 97

LEIDENROTH II

Karl

1916

Musk.

LEUE

Albert

21 J., Nauen

30.05.1915 Laz. Metz-Montigny

7./IR 48

Wachtm.

LIEBE

Albert

12.0.1871 Nauen

1917 an Krankheit gest.

21.07.1917 in o.V.L. Tod gemeldet

Res.

LIESEGANG

Paul

1916

Gefr.

LINDEMANN

Willi

21 J., Nauen

27.05.1918 bei Courtecou an der Aisne

2.MGK/2. Garde Regt. z.F.

Musk.

LINDNER

Paul

22 J., Luckenwalde

23.05.1916 nördl. Verdun

10./IR 52

Militär-Gefang.

LORENZEN

Emil

14.04.1895 Husum

07.10.1918 im Kriegslaz. 37, 3/XIV in Valleroy

Militär-Gefangen. Komp. 38

nicht auf Gedenktafel, erst 1933 beurk.

Musk.

LUCHS

Hermann Friedr. Wilh.

20 J. Wernitz

08.07.1916 auf H..Pl. der Sanko 4/XXI in Kolodez

12./IR 137

nicht auf der Gedenktafel

Wehrm.

LÜDICKE

Gustav

1917

Gefr.

LÜHRSEN

Friedrich

26 J., Bussen-wertherdeich, Lüdendittm.

08.09.1914 bei Chalons (Fere-Champenoise)

3./1.Garde Regt. z. F.

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Connantre - Frankreich

Musk.

LUX

Wilhelm

1917

Füsl.

MADER

Paul

Nauen

1916

12./Gren. Regt. 3

18.09.1916 in o.V.L. Tod gemeldet

Musk.

MALENSKI

Richard

21 J., Insterburg

08.05.1916 bei Fort Douaumont

4./IR 52

nicht auf der Gedenktafel

Musk.

MALENZ

Reinhold

13.12.18?? Hertefeld

1917

28.07.1917 in o.V.L. Tod gemeldet

Uffz.

MANN

Richard

22.03.1896 Nauen

21.03.1918 in St. Quentin

11./IR 20

Musk.

MARTIN

Albert

05.12.1892 Nauen

9./RIR 205

09.05.1919 in o.V.L. vermisst gemeldet

Pion.

MARTIN

Georg

30.05.18?? Nauen

1918

19.08.1918 in o.V.L. Tod gemeldet

Res.

MARTIN

Otto

Nauen

1916

4./IR 64

28.03.1916 in o.V.L. Tod gemeldet

Uffz.

MARTIN

Wilhelm

06.02.18?? Nauen

1918

4./IR 60

29.10.1918 in o.V.L. Tod gemeldet

Res.

MÄRTNER

Franz

Nauen

1914

10./IR 170

02.01.1915 in o.V.L. Tod gemeldet mit Namen MÄRTER

Sergt.

MASSOW

August

08.05.1886 Quatzow, Krs. Schlawe

22.07.1918 im Kriegslaz. B, Sedan Macdonald

8./IR 426

ruht auf Kriegsgräber-stätte in Noyers-Pont-Maugis - Frankreich

MATHIAS

Louis Viktor

1918

Schütze

MAY

Fritz (Friedrich)

21 J., Nauen

31.07.1915 bei Tschishk

MGK/IR 331

Name auch MAI

Kanonier

MAY

Otto

20.03.1898 Nauen

1917

23.08.1917 in o.V.L. Tod gemeldet

Res.

MAY

Willi

23 J., Nauen

22.09.1914 im Laz. Vitry

1./IR 78

Luftschiffer

MELCHER

Ernst

45 J., Zehden/Oder

17.11.1917 Res. Laz. Nauen, Schützenhaus

Feld Luftschiffer Abt. 36

beim Ballonzug 124, kein Grab erhalten

Grend.

MENDAU

Otto

22 J., Buschow, Westhavelland

06.05.1915 bei Piaseczna

1./RIR 203

Ldstm. (Kanonier)

MERTEN

August

45 J., Seddin

26.08.1918 im Res. Laz. Munster-Lager

Feld Mun. Anstalt 4, Breloh

Eisenb. Pionier

METTE

Karl

06.06.1896 Niebede

07.07.1916 auf Transp. v. Turyjsk nach Kowel

Res.Eisenb Bau Komp. 48

nicht auf Gedenktafel, erst 1933 beurk.

Wehrm.

METZDORF

Gustav

35 J., Beerbaum, Kr. Oberbarnim

19.03.1915 im Vereins-Laz. Hoppegarten

4./LIR 35

Ldstm.

MEWES

Hermann

Nauen

1915

6./1.Gde. Res. Regt.

08.03.1915 in o.V.L. Tod gemeldet

Oberheizer

MEWES

Otto

22.10.1886 Nauen

15.11.1917 in Kiel

Marine

gest., ruht auf der KGS Nauen

Ers. Res.

MEYER

Georg

Nauen

1916

6./RIR 31

28.08.1916 in o.V.L. Tod gemeldet

Grend.

MEYERHOFF

Robert

Nauen

1915

2./Gren. Regt. 3

23.06.1915 in o.V.L. Tod gemeldet

Wehrm.

MICHAELIS

Wilhelm

29 J., Nauen

12.09.1914 vor Antwerpen (Westpelaer)

6./RIR 20

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Langemark - Belgien

Gefr. (u. Tambour)

MICHLER

Friedrich

23 J., Alexanderhof, Krs. Prenzlau

24.06.1915 auf dem Aljenkopf

7./IR 189

Krgsfrw. (Kanonier)

MIERICKE

Fritz

12.06.1883 Nauen

03.11.1918

1.Gde.FAR

an Krankheit gest., Daten aus o.V.L., ruht auf Kriegsgräberstätte in Berlin-Neukölln-Garnisonfriedhof.

Wehrm.

MIERICKE

Hermann

Nauen

1915

4./RIR 35

20.07.1915 in o.V.L. Tod gemeldet

Musk.

MÜHLENSTÄDT

Wilhelm

20 J., Nauen

10.03.1915 bei Ogrodniki

3./IR 166

Gefr.

MÜLLER

Franz

22 J., Groß Sibsau, Krs. Schwetz

01.05.1916 vor Verdun

11./IR 52

Ers. Res.

MÜNCHOW

Emil

24 J., Nauen

12.05.1915 vor Zawle

5./RIR 35

MÜNCHOW

Wilhelm

Nauen

1915

12./IR 77

11.11.1915 in o.V.L. Tod gemeldet

Ldstm.

MUSCHACK

Alfred

39 J., Görsdorf, Krs. Beeskow

25.07.1915 im Feldlaz. Wyszogrod

1./Ldst. Inf. Batl. Woldenbg.

Gren.

NAUJOCKS

Karl

24 J., Auxkallnehlen, Krs. Insterburg

18.05.1916 im Feldlaz. 10 des Garde Res. Korps

2./5. Garde Regt. z. F.

ruht auf Kriegsgräber-stätte in Neuville-St.Vaast - Frankreich

Ldst.

NAUMANN

Heinr.

1916

Kanonier

NAUSEDAT

Richard

33 J., Pas Kalwen, Krs. Ragnit

06.04.1918 auf H.V.Pl. der Sanko. 542

4./FAR 3

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Andechy - Frankreich

Pionier

NEIE

Erich

22 J., Nauen

08.08.1916 west. Kuchary b. Kowel

Minenw. Komp. 107

nicht auf der Gedenktafel

Kanonier

NEIE

Fritz

20 J., Nauen

24.11.1917 in Sanko. 45 (Feldp. Nr. 733)

2./RFAR 44

Gefr.

NEIE

Karl

30 J., Nauen

08.08.1917 west. Middelkerke

2./IR 114

Vize-Feldw.

NEITZEL

Franz Wilh. Gottfried

51 J., Köslin

07.01.1917 Stryj, Kriegslaz. 1/XII

12./Gren. Regt. 9

Krgsfr.

NETZBAND

Gustav

20 J., Nauen

13.11.1914 bei Bixschoote

1./RIR 207

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Langemark - Belgien

NEUMANN

Ernst

Nauen

1915

9./IR 93

30.10.1915 in o.V.L. Tod gemeldet

Kanonier

NEUMANN

Heinrich

35 J., Boyadel bei Grünberg, Schlesien

12.10.1915 im Res. Feldlaz. 74

Res. Art. Mun. Kol. 54

Res.

NEYE

Adolf

Nauen

1915

5./5.Gde. Regt.z.F.

16.08.1915 in o.V.L. Tod gemeldet

Muskt.

NEYE

Albert

29 J., Nauen

08.06.1918 bei der Sanko. 543

4./RIR 269

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Steenwerck – Frankr.

Krgsfr. (Gren.)

NEYE

Wilhelm

17 J., Nauen

30.11.1914 im Feldlaz. 6, XVII A.K. in Lenczyca

Garde Gren. Regt. 5

Grend.

NEYE

Wilhelm

21 J., Nauen

15.07.1918 Höhe 227, südöstl. Moronvillers

1./IR 399

Vize-Feldw.

NICKEL

Karl Richard Otto

31 J., Fürstenwalde, Krs. Lebus

21.08.1917 bei Malancourt

8./IR 359

Ers. Res.

NIEDERLAND

Otto

28 J., Nauen

24.07.1915 bei Modzeli

2./IR 330

Ldst.

NOWACK

Edmund

25 J., Dubiel, Krs. Marienwerder

29.10.1915 im Feldlaz. auf Gut Rakewitschi

11./IR 335

Min. Werf.

NOWACK

Herm.

1916

Uffz.

NOWACK

Paul

1915

Gefr.

NOWACK

Wilhelm

1917

Kanonier

OLM

Otto

23 J., Nauen

18.11.1917 zw. Insel Oesel und Libau

8./Fuß AR 4

Untergang Transportdampfer „Newa“

Gren.

ORTHMANN

Karl

1916

Ldstm.

OTTE

Emil

47 J., Nauen

11.08.1915 bei Gornoje

7./Ldst. I.R. 8

Tafel Namen OTTO

Sergeant

PAHLE

Edmund August

33 J., Ribbeck

21.02.1919 Res. Laz. II, Spandau

2./Pion. Batl. 3

Offz. Stell.

PAUKE

Max

25 J., Kremmen

03.07.1915 bei Nawrosz

8./RIR 204

Ldst. (Musk.)

PERSCHALL

Emil

36 J., Klein Massower Schäferei

12.05.1916 zw. Consenvoye u. Forges

12./RIR 208

Seesoldat (Heizer)

PETER

Max

21 J., Eberswalde

04.11.1914 im Atlantik (vor Trinidad, Karibik)

2./1.Werft-Div.

durch Explosion und Untergang des kleinen Kreuzers „Karlsruhe“

Ldstm.

PETSCH

Karl

1916

Musk.

PETSCH

Otto

vermisst

PIELE

Karl

Nauen

1916

8./IR 58

09.08.1916 in o.V.L. Tod gemeldet

Res.

POETTER

Hermann Karl Gottwald

23 J., Gottschimm, Krs.Friedeberg

06.11.1914 bei Soupier

4./Füs. Regt. 35

Musk.

PÖPPEL

Hermann

Nauen

1916

9./IR 129

03.10.1916 in o.V.L. Tod gemeldet

Ers.Res.

PRITSCHOW

Karl

33 J., Nauen

20.09.1918 westl. Lorgies

3./IR 395

ruht auf Kriegsgräber-stätte in Wicres Village - Frankreich

Landstm.

PUHAHN

August Karl

27 J., Markau

06.05.1917 am Chemin d. Dames

8./Gren. Regt. 6

ruht auf Kriegsgräber-stätte in Laon-"Bousson" - Frankreich

Gefr.

QUILITZ

Otto

24 J., Paretz, Osthavelland

13.01.1915 bei Missy

1./Pion. Batl. 3

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Soupir - Frankreich

Gefr.

RACKEWITZ

Friedrich

vermisst

Matr.

RAUTER

Richard

15.11.1891 Königshütte, Oberschlesien

08.12.1914 im Seegefecht bei d. Falklandinseln

Untergang mit „S.M.S. Scharnhorst“, erst 1943 beurk.

Landstm.

REEK

Alex

20 J., Neu-Mecklenburg

22.05.1916 bei Douaumont vor Verdun

nicht auf Gedenktafel, erst 1928 beurk., ruht auf Kriegsgräberstätte Azannes II - Frankreich

Ldst.

REGIN

Hermann

34 J., Christows-walde, Krs. Landsberg/W

11.01.1918 bei Peuvillers, Lisey, Ecurey, Romagne

1./Arm. Batl. 37

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Consenvoye - Frankreich

Musk.

REICHERT

Erich

29.11.1890 Nauen

30.04.1917 nördl. Moronvillers

5./IR 24

in Tremmen beurk., ruht auf Kriegsgräber-stätte in St.-Étienne-à-Arnes - Frankreich

Gefr.

REINICKE

Walter

1916

Musk.

REMANE

Hermann

15.08.1894 Nauen

28.07.1915 im Res. Feldlaz 72 - Russland

1./RIR 205

RICHLING

Franz

Nauen

1916

3./RIR 7

07.11.1916 in o.V.L. Tod gemeldet

Gefr.

RIECK

Ernst

25 J., Nauen

26.02.1917 in Sipote in rumän. Gefangenschaft

1./IR 189

Landstm.

RIEK

Friedrich Wilhelm Joh.

29 J., Wernikow, Krs. Ostprignitz

10.03.1916 bei Douaumont - Frankreich

9./IR 48

Gren.

RIEWENDT

Hermann Otto

18 J., Nauen

04.12.1914 bei Poesle

3./RIR 202

nicht auf Gedenktafel, ruht auf Friedhof in Langemark - Belgien

G.Füsl.

RIEWENDT

Willi

21 J., Nauen

04.06.1915 in Daszuwa

1./Garde Füs.Regt.

Ldstm.

ROLL

Wilhelm

1915

See-Soldat

RÖNNAU

Arnold

27 J., Kiel

11.11.1914 vor Lombartzyde

2./V. See Batl.

nicht auf der Gedenktafel

Musk. (Gren.)

RÖPER

Paul

18 J., Alt Töplitz

02.11.1915 auf Verb.Pl. Stepac

3./RIR 203

Jäger

ROSENOW

Karl

23 J., Güsnarols, Krs. Neustadt

23.08.1915 bei Kurany

Jäg. Ers. Batl. 3

Musk.

RUPPIN

Otto

Nauen

1916 im Res. Feldlaz. 10

12./RIR 61

17.02.1916 in o.V.L. Tod gemeldet

Res. (Gren.)

SABROWSKI

Ernst

24 J., Neustadt a. d. Dosse

10.12.1914 bei Gheluwe

8./Garde Gren. Regt.4

SANDER

Wilhelm

Nauen

1915 im Res. Laz. Deutsch-Eylau

8./RIR 231

19.11.1915 in o.V.L. Tod gemeldet

Ldwm.

SASSE

Karl

vermisst

Ob. Feuerw.

SCHEIL

Karl Louis

02.09.1880 Otterndorf, Hadeln

20.04.1916 im Garnis. Lazarett Schwerin

Artillerie Depot Schwerin

an Verw., ruht auf der Kriegsgräberstätte in Schwerin.

Ldstm.

SCHENCK

Hermann

34 J., Langen, Krs. Ruppin

07.09.1915 bei Karoly-Jurgewitschi

9./LIR 33

Gefr.

SCHEU

Heinrich

28 J., Westheim Hall, Württemberg

16.10.1916 bei Zaturce

8./RIR 249

nicht auf der Gedenktafel

SCHICK

Karl

Nauen

1916 an Krankheit gest.

5./IR 96

09.09.1916 in o.V.L. Tod gemeldet

SCHIELE

Franz

Nauen

1915

5./IR 52

28.10.1915 in o.V.L. Tod gemeldet

Gefr.

SCHIRBEL

Paul

22 J., Groß Rosen, Krs. Striegau

13.05.1916 bei Vimy

3./5. Garde Regt. z. F.

nicht auf Gedenktafel, ruht au Kriegsgräber-stätte in Neuville-St.Vaast - Frankreich

Uffz.

SCHIRRMEISTER

Paul

37 J., Wriezen

28.10.1914 südöstl. Wladislawo

4./IR 24

Musk.

SCHMIDT

Albert

22 J., Nauen

26.07.1915 nördl. Szpikolosy

5./RIR 220

Res.

SCHMIDT

Ernst

27 J., Lietzow

30.08.1915 bei Cichowola

12./RIR 8

Musk.

SCHMIDT

Gustav

07.12.18?? Nauen

1917

11.10.1917 in o.V.L. Tod nach Krankheit gemeldet

Füs.

SCHMIDT

Karl Friedrich

19.01.1895 Nauen

09.06.1916 südl. Raffecourt-Mühle

2./Füs. Regt. 35

Gefr.

SCHMIDT

Otto

08.07.18?? Nauen

1918

07.06.1918 in o.V.L. vermisst gemeldet

Füs.

SCHMIDT

Otto Karl

25 J., Nauen, 22.12.1891

03.04.1917 im Res. Laz. III in Hamburg

4./Füs. Regt. 35

nicht auf Gedenktafel, ruht auf der Kriegsgräberstätte in Hamburg-Ohlsdorf.

Leutn. d. Res.

SCHMIDT

Ulrich

24 J., Berlin

17.07.1916 bei Landzecourt

Drag. Regt. 4, Armee Flugpark 5

nicht auf Gedenktafel, d. Flugzeugabsturz, ruht auf der Kriegsgräberstätte in Montmédy - Frankreich

Musk.

SCHNEIDER

Albert

19 J., Nauen

12.10.1916 bei Ablaincourt

11./IR 48

Musk.

SCHNEIDER

Andreas Wilhelm

20 J., Nauen

25.04.1918 östl. Kemmel

4./IR 88

nicht auf der Gedenktafel (kathol.)

SCHNEIDER

August

Nauen

1915

5./IR 176

18.09.1915 in o.V.L. Tod gemeldet

Uffz.

SCHNEIDER

Paul

16.11.1877 Nauen

1917

13.06.1917 in o.V.L. Tod gemeldet

Gefr.

SCHOBER

Karl

40 J., Arnswalde

17.07.1916 in der österr. Sanitäts-Anstalt Jagno

1./LIR 350

Uffz.

SCHOLZ

Fritz

1918

Musk.

SCHOLZ

Georg

vermisst

Kanonier

SCHÖNE

Wilhelm Rud. Ludwig

19 J., Spandau

13.10.1918 im Res. Laz. Dreising, Aachen

8./Fuß AR 14

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Aachen-Waldfriedhof.

Uffz.

SCHÖNROCK

Paul

37 J., Gollnow

16.06.1915 bei Neuville nördl. Arras

4./Gren. Regt. 2

Maat (Matr. Art.)

SCHÖNTAUBE

Otto

21 J., Alvensleben

20.05.1917 in der Norsee, 20 Sm. östl. Feuerschiff North Hinder

U-Boot Flotille Flandern

durch Untergang von U-Boot „UC 36“

Feldw.

SCHRÖDER

Herm.

1914

Res.

SCHRÖTER

Otto

23 J., Nauen

12.04.1915 bei Dolzki

7./Garde Füs.Regt.

Musk.

SCHÜLER

Julius

22 J., Wustermark

24.05.1915 bei Ostro-Radymno

5./RIR 270

Musk. (Landstm.)

SCHÜLER

Willi

20 J., Wustermark

13.11.1916 westl. Pusieux

3./IR 66

Musk.

SCHULZ

Erich

19 J., Nauen

08.04.1918 bei Boyelles

1./IR 452

Ers. Res.

SCHULZ

Hermann

24 J., Nauen

10.01.1915 bei Clamecy nordöstl. Soissons

erst 1926 beurk.

Wehrm.

SCHULZ

Richard

1914

SCHULZ III

Paul

Nauen

1916 an Verwundung

1./IR 341

08.09.1916 in o.V.L. Tod gemeldet

Musk.

SCHULZE

Alfred

20 J., Sieversdorf, Krs. Ruppin

30.08.1918 in Sanko. 246 bei Moyenneville

1./IR 452

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Le Cateau - Frankreich

Krgsfr. (Gren.)

SCHWAGER

Hans

19 J., Nauen

21.10.1914 bei Dixmuiden

5./RIR 203

Gefr.

SCHWARZ

Ferdinand

38 J., Glöwen, Westprignitz

18.05.1915 in Neuville b. Arras

14./IR 99

Kanonier

SEEFELDT

Kurt

1917

Musk.

SEEGER

Otto

20 J., Ribbeck

11.11.1917 bei Paschendaele - Flandern

9./RIR 208

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Menen - Belgien

Res.

SEIFFERT

Georg

Nauen

1915

11./RIR 24

07.07.1915 in o.V.L. Tod gemeldet

Krgsfr. (Gren.)

SENSS

Wilhelm

17 J., Nauen

04.01.1915 vor Nieuport

3./RIR 203

Sergt.

SIEBERT

Otto Fritz

39 J., Peterswalde, Krs. Wehlau

18.11.1918 Res. Laz. Krankenhaus Nauen

Betriebs Ers. Komp. 4

ruht auf der KGS Nauen

SIEDOW

August

Nauen

1915

2./RIR 59

10.09.1915 in o.V.L. Tod gemeldet

Gefr.

SIMMACK

Otto

26 J., Wolsier

01.07.1918 bei Nampcel

11./IR 27

Leutnant d.R.

SITTEL

Wilhelm

10.11.1914 bei Dixmuiden

RIR 202

Daten aus Ehrenmal des preußischen Offizierskorps, ruht auf der Kriegsgräberstätte in Vladslo - Belgien

Schütze

SNEIKUS

Georg

1918

Gren.

SOIKA

Paul

26 J., Groß Weichsel, krs. Pless

26.06.1915 bei St. Remy

6./Gren. Regt. 6

nicht auf der Gedenktafel

Ob. Jäg.

SOMMERFELD

Erich

23 J., Nauen

20.05.1916 bei Fort Douaumont

MGK/Jäg. Batl. 3

Uffz.

SPERLING

Karl

29 J., Klein Kupp, Krs. Oppeln

14.08.1915 vor Szipulki-Shimany

9./RIR 250

Pion.

SPREMBERG

Paul

19 J., Nauen

24.07.1917 am Sereth bei Mysekowice

2./Pion. Batl. 3

Gefr.

SPRENGER

Albert

29 J., Kirchen, Kr. Altenkirchen

23.09.1915 im Feldlaz. 5 des VIII. A.K.

3./IR 330

Ers.-Res.

STALLMACH

August Joseph

23 J., Zabrze

30.10.1914 bei Pervyse

1./RIR 24

nicht auf der Gedenktafel (kathol.)

Uffz. (Musk.)

STAMER

Richard

19 J., Nauen

04.10.1918 in Bockswasen

6./LIR 38

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Guebwiller - Frankreich

Jäger

STAMER

Wilhelm

19 J., Nauen

20.06.1916 am Hartmanns-weilerkopf

4./Garde Jäg. Batl.

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Cernay - Frankreich

Ers. Res.

STANDTKE

Wilhelm

41 J., Nauen

30.06.1917 bei Kuchary

2./RIR 232

Uffz.

STANELLE

Ernst

01.09.1876 Protsch, Krs. Militsch

01.07.1916 bei Thiepval, nördl. Albert

12./RIR 99

nicht auf Gedenktafel, erst 1936 beurk.

Ers. Res

STARKE

Robert

29 J., Greiffenberg, Schlesien

06.06.1915 im Laz. Ruszki

4./IR 330

Kanonier

STEFFIN

Robert

28 J., Wustermark

13.10.1915 im Spital Stryji

1./FAR 39

Offz. Stv.

STEINHAUER

Max

Nauen

1914

10./RIR 10

06.10.1914 in o.V.L. Tod gemeldet

Trompeter

STELMASZYK

Reinhold

20 J., Löwenberg, Krs. Ruppin

06.07.1916 im Laz. Badenweiler

FAR 80

nicht auf Gedenktafel (auch nicht in Löwenberg)

Uffz.

STENZEL

Gustav Albert

28 J., Repplin, Krs. Pyritz

04.11.1918 bei Hannappes

9./IR 19

Arm. Sold.

STIER

Franz

03.03.1917

ruht auf Kriegsgräber-stätte in St.-Étienne-à-Arnes - Frankreich

Gefr.

STINNER

Joseph

24 J., Wallmenroth, K. Altenkirchen

26.06.1916 in der Woronez-Enge

Pion. Komp. 229

nicht auf der Gedenktafel

Gefr.

STÖFFEN

Karl

01.07.1894 Nauen

04.11.1916 bei Predeal - Rumänien

5./FAR 204

lt. Todesanzeige nach Nauen überführt, Grab nicht erhalten

Vize-Feldw.

STRAUCH

Karl Klemens Paul

29 J., Bentheim

14.06.1917 in Nauen in seiner Wohnung

Garde Füs. Regt.

nicht auf der Gedenktafel (kathol.), an Kriegsfolgen?

Wehrm. (Musk.)

STRENZKE

Emil

33 J., Thunow, Krs. Köslin

23.09.1914 vor Athis

9./LIR 35

STUFF

Walter

Nauen

1916

Minenw. Komp. 170

09.09.1916 in o.V.L. Tod gemeldet

Musk.

SUREK

Albert

19 J., Sacken, Krs. Oppeln

09.12.1917 im Feldlaz. 8 in Premont

3./IR 20

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Maissemy – Frankreich

Kanonier

SZUTKOWSKI

Martin Wladislaus

21 J., Winsowna, Krs. Bromberg

19.04.1915 im Res. Laz. Friedrichshöhe in Frankfurt/O.

FAR 3

nicht auf der Gedenktafel, (kathol.)

Musk.

TEMNITZ

Max

Nauen

29.01.1916 in Feldlaz. an Verwundung

9./IR 51

31.05.1916 in o.V.L. Tod gemeldet, ruht auf der Kriegsgräberstätte Maissemy - Frankreich

Telgr.

TESCHKE

Julius Otto Ernst

42 J., Schwedt a. d. Oder

30.01.1917 im Res. Laz. I in Frankfurt/O.

Fernspr. Ers. Abt. II

Kriegs-Freiw.

TEUBER

Paul

24 J., Berlin

04.07.1915 im Feldlaz. Dehowa

12./Gren. Regt. 9

nicht auf der Gedenktafel

Schütze

THIEL

Bernhard

21 J., Lentzke, Osthavelland

28.04.1917 nordöstl. Moronvillers

2.MGK/IR 24

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Aubérive - Frankreich

Musk.

THON

Franz

19 J., Nauen

14.10.1917 bei Ablaincourt an der Somme

10./RIR 48

Grend. (Ers.-Res.)

THÖNS

Albert

30 J., Nauen

27.07.1915 im Feldlaz. 167

1./IR 335

Wehrm. (Ers.-Rekr.)

THÖNS

Albert Karl

10.07.1895 Nauen

12.12.1915 im Vereins-Laz. Nauen

RIR 12

bestattet auf KGS Nauen, keine Namens-tafel vorhanden

Schütze

THÖNS

Max

30.06.1895 Nauen

14.09.1915 bei Jawlaschi, vor Pinsk

MGK/RIR 268

erst 1932 beurk.

Gefr.

TODTENHÖFER

Emil

Nauen

1915

2./Res.Jäg. Batl. 15

16.06.1915 in o.V.L. vermisst gemeldet

Musk.

TUSCHINSKI

Willi

06.03.1916

ruht auf Kriegsgräber-stätte in St.-Étienne-à-Arnes - Frankreich

Musk.

UGLOSCH

Karl

07.08.18?? Nauen

1918 an Verwundung gest.

12.06.1918 in o.V.L. Tod gemeldet

Füsl.

UNGER

Willi

07.10.1897 Nauen

02.05.1915 bei Ripont-Mühle

5./Füs.R. 35

Gefr.

VOGELER

Erich

33 J., Gortz, Westhavelland

11.02.1917 südl. Peronne - Frankreich

5./Füs. Regt. 35

ruht vermutlich als unbekannter Soldat auf Kriegsgräberstätte St.-Laurent-Blangy - Fr.

Hilfs-weichenst.

VOLL

Adolf

32 J., Starnitz, Pommern

31.10.1918 im Laz. Antwerpen

Linien Komdtur.

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Vladslo - Belgien

Ldstm.

VOSS

Heinrich

vermisst

Landstm.

WALSLEBEN

August Friedr. Wilh.

26 J., Strodehne

23.10.1916 bei Thilloy

1./IR 24

Uffz.

WALTER

Bruno

22.03.18?? Nauen

1918

2./IR 20

28.06.1918 in o.V.L. Tod gemeldet

Leutnant

WASSMANN

Friedr.

1915

Krankentr.

WEGENER

Richard

21 J., Nauen

02.08.1917 Res. Feldlaz. 17 der 2.Gde. Res. Div in Cortemarek

2./RIR 91

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Hooglede - Belgien

Gren.

WEHRMANN

Albert

20 J., Nauen

07.09.1916 in der Sanko 2 d. Garde Res. Korps

4./1.Garde Res. Regt.

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Villers au-Flos, Frankr.

Kanonier

WEHRMANN

Rudolf

24 J., Nauen

16.11.1915 südl. Gratreuel

1./FAR 112

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Souain - Frankreich

Jäger

WEIDENBACH

Ernst Erich

31 J., Uichteritz, Krs. Weißenfels

05.11.1917 bei Pylungo - Italien

Garde Jäg. Ers. Batl.

Kanonier

WEISE

Johannes Bruno

20 J., Schönheide, Sachsen

20.07.1918 auf Straße Bellen-Vauxbuin

3./FAR 3

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Vauxbuin - Frankreich

Uffz.

WIELAND

Hermann

40 J., Kasekow, Krs. Randow

13.11.1915 auf der Straße (sic)

Gef. Lager Brandenbg.

Aufsichts-Kommando Gefangenenlager Brandenburg

WILDENHEIM

Gust.

Nauen

1915

10./IR 149

28.10.1915 in o.V.L. Tod gemeldet

Krgsfr.

WILKE

Hermann

1914

Soldat

WILLMANN

Martin Wilh.

06.02.1893 Nauen

31.07.1918

ruht auf der KGS Nauen

Musk

WILMS

Hans

21 J., Lübeck

18.05.1915 bei Tychow

9./LIR 37

WINTERBERG

Wilh.

1915

Ob. Heizer

WITTRICH

Otto Berthold

24 J., Schönwarling, Danziger Höhe

28.01.1915 bei Lombartzyde

2.Abt./1. Werft. Div.

nicht auf der Gedenktafel

Ldst.

WITTWER

Joseph Johann

28 J., Blasdorf, Krs. Landshut

24.07.1917 in Flandern

2./IR 49

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Vladslo - Belgien

Gefr.

WOELLNER

Hermann

Nauen

1917

6./Leib-Gr.R. 8

05.12.1916 in o.V.L. vermisst gemeldet

Uffz.

WOLF

Albert

29 J., Nauen

13.01.1917 auf H.V.Pl. Sanko. 64

3./IR 360

ruht auf Kriegsgräber-stätte in Neuville-St.Vaast - Frankreich

Train-Fahrer

WOLF

Alfred

23 J., Nauen

13.09.1918 nördl. Premontre – Fr.

Prov. Kol. 146

See-Soldat

WOTTRICH

Otto Berthold

Schönwarlick

00.01.1915 bei Lombartzyde - Belgien

III./Matros.-Regt. 4

Wehrm.

WUMMEL

Wilhelm

33 J., Klein Silkow, Krs. Stolp

19.05.1915 im Feldlaz. 72 in Oostende

2./RIR 206

ruht auf der Kriegsgräberstätte in Vladslo - Belgien

Musk.

WURCHE

Willi (Wilhelm)

25 J., Parchwitz, Krs. Liegnitz