Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Murg (Soldatengräber), Kreis Waldshut, Baden-Württemberg

PLZ 79730

Im Friedhof: sieben Steinkreuze mit je einem Namen, am anderen Ende des Friedhofes ein Grab mit Steinplatte darauf drei Namen.

Namen der Gefallenen:

1. Weltkrieg

Name

Vorname

Geburtsdatum

Todesdatum

Bemerkung

ROMANJUK

Iwan

05.11.1875

19.10.1917

Grab

2. Weltkrieg

Name

Vorname

Geburtsdatum

Todesdatum

Bemerkung

BÄR

Adolf

04.05.1883

05.02.1945

 

BÄUMLE

Emil

19.07.1902

24.02.1944

Gefreiter

BRUTSCHE

Adolf

01.09.1916

22.06.1940

FLETEREN

Julius, van

10.02.1908

12.03.1945

Grab

HABAY
HABOY

Eduard

1925

01.03.1945

Grab

ROGG

Karl

25.10.1887

12.07.1944

 

SAUTERMEISTER

Karl

13.04.1923

14.04.1944

Gefreiter
500 m südöstlich
von Feldkirchen

SCHLEICHER

Kurt

06.12.1907

26.10.1943

Grenadier

STEINMEIER

Georg

30.06.1902

17.02.1944

 

Ergänzungen in Blau: volksbund.de; Florian Straub; April 2020

Datum der Abschrift: 11.11.2005

Verantwortlich für diesen Beitrag: W. Leskovar
Foto © 2005 W. Leskovar

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten