Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher














Onlineprojekt Gefallenendenkmäler - von Ahnenforschern für Ahnenforscher

 

 


 

 

Münsterhausen, Landkreis Günzburg, Bayern

PLZ 86505

Denkmal südöstlich der Pfarrkirche St. Peter & Paul

Inschriften:

Von der Pfarrgemeinde Münsterhausen
in Ehrfurcht vor der Weihe des Todes
ihren lb. Angehörigen, die im Weltkrieg
1914-1918 das Lebensopfer erlitten,
zum ehrenden Gedächtnis gewidmet.
22.10.1922

(1.Weltkrieg)

Ihren hohen Aufgabe
(Namen)
R.I.P.

Getreu bis in den Tod
(Namen)
R.I.P.

Namen der Gefallenen:

1. Weltkrieg

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

Gefreiter

BAUMEISTER

Georg

00.00.1890 Münsterhausen

18.11.1914 (05.11.1914) b.Maison Blanche

12.R.I.R.

Infanterist

BAUMEISTER

Johann

22.03.1916 b.Montfausan

3.I.R.

Infanterist

BAUR

Sylvester

26.05.1915 b.Arras, Franklreich

3.R.I.R.

aus Burtenbach zur Pfarrei gehörig +Burtenbach

BIHLER

Kaspar

25.02.1920

2.I.R.

an Kriegsfolgen gestorben

Gefreiter

DREXEL

Johann

24.08.1892 Häuserhof

25.08.1918 Laz.St-Amand b.Valencienes, Frankreich

2.Ldst.Rgt. 2.Batl. (mob. Etappen-Kommando 113)

(Sterbebild)

DREXEL

Josef

16.04.1918

Prov.Kol.1

Landsturmmann

DREXEL

Josef

30.07.1916

19.R.I.R.

Landsturmmann (Infanterist)

EICHINGER

Jakob

26.01.1886 Reichertsried

03.02.1917 (04.02.1917) Lorettohöhe, b.Givenchy, Frankreich

3.Inf.Rgt. (17.Res.Inf.Rgt. 10.Kp.)

Webermeisterssohn (Sterbebild)

EICHINGER

Josef

28.09.1918

12.I.R.

Gefreiter

EIERSCHMALZ

Josef

19.03.1916

20.08.1916 b.Maurepas, Frankreich

12.R.I.R.

vormals aus Münsterhausen

Landsturmmann

FREY

Franz

08.05.1874 Münsterhausen

12.03.1917 Vogesen, Frankreich

3.Ldst.Inf.Rgt. 7.Kp.

vormals aus Münsterhausen. Schmiedmeister von Edelstetten, +Edelstetten (Sterbebild)

FREY

Josef

23.04.1918

16.R.I.R.

Gefreiter

GEIGER

Alois

26.02.1893 Münsterhausen

04.04.1918 b.Moreuil, Frankreich

15.Res.Inf.Rgt. (15.Inf.Rgt. Stab, 1.Batl.

(Sterbebild)

Vizefeldwebel

GEIGER

Leonhard

29.06.1917

1.Fußa.R.

GRIMBACHER

Michael

12.03.1915

17.R.I.R.

Infanterist

HAFNER

Jakob

02.04.1915

15.R.I.R.

Wehrmann

HAFNER

Ludwig

15.08.1914

12.L.I.R.

Infanterist

HÄMMERLE

Anton

20.10.1916 b.Le Transloy

15.I.R.

Landsturmmann

HILLENBRAND

Sebastian

25.05.1916

15.I.R.

Infanterist

HÖCK

Anton

17.07.1916 b.Fleury

Inf.Leib.Rgt.

Unteroffizier

HÖCK

Georg

01.10.1916

17.I.R.

vormals aus Münsterhausen

Ersatz-Reservist

HOSER

Josef

07.06.1917

R.I.R.120

vormals aus Münsterhausen

HUBER

Georg

03.02.1915

17.R.I.R.

Pionier

KALCHSCHMID

Andreas

22.09.1918 (21.09.1918) b.Epehy

G.Pik.102

KALCHSCHMID

Nik.

22.01.1919

15.I.R.

an Kriegsfolgen gestorben

Infanterist

KENTNER

August

05.07.1890 Münsterhausen

20.08.1914 (26.08.1914) Mont sur Meurthe, Frankreich

9.I.R.

vermißt

Gefreiter

KRIENER

Karl

20.04.1917 b.Chevreux

15.R.I.R.

Unteroffizier

KUNZ

Anton

08.04.1915

12.R.I.R.

Unteroffizier

KUSTERER

Ludwig

23.06.1916

1.F.A.R.

aus Burtenbach zur Pfarrei gehörig +Burtenbach

LACHENMAIER

Anton

20.01.1921

15.R.I.R.

an Kriegsfolgen gestorben

LEHNER

Adolf

23.05.1916

12.I.R.

vermißt

LEICHTLE

Simon

13.09.1915

3.F.Pi.R.

MAURER

Josef

22.08.1915

5.I.R.

Infanterist

MAYER

Ludwig

18.11.1914

17.R.I.R.

Unteroffizier

MILLER

Georg

23.10.1917

12.R.I.R.

vormals aus Münsterhausen

Sergeant

MILLER

Ludwig

05.04.1918 Collincamps

12.R.I.R.

MORITZ

Johann

01.01.1917

12.I.R.

Infanterist

MORITZ

Josef

09.08.1916

12.I.R.

MÜLLER

Franz

15.01.1916

k.W.Abt.7

vormals aus Münsterhausen

Infanterist

RATZINGER

Michael

08.06.1916 Albain-Schlucht

2.I.R.

Wehrmann

ROSENGART

August

14.01.1915

15.R.I.R.

Unteroffizier

SAUMWEBER

Josef

31.10.1914 Bois d´Ailly

15.R.I.R.

Kanonier

SEITZ

Johann

06.06.1915

1.Fußa.R.

Gefreiter

STRAUB

Johann

01.05.1915

2.See.Batl.

aus Burtenbach zur Pfarrei gehörig +Burtenbach

Infanterist

STRAUB

Ludwig

21.09.1889

10.06.1916

1.R.I.R.

aus Burtenbach zur Pfarrei gehörig +Burtenbach

UNTERSEHER

Max

15.07.1915

I.R.121

Oberjäger

VOGELE

Karl

19.10.1896 Münsterhausen

07.04.1917 Waldkarpathen

3.Jg.Rgt. 1.Kp

(Sterbebild)

VOGELE

Narz.

06.11.1919

12.I.R.

an Kriegsfolgen gestorben

Kanonier

WAGNER

Georg

02.07.1917

Fußa.Btl.19

Soldat

WASSERMANN

Matth. (Mathäus)

29.07.1898 Memmingen

26.09.1918 i.d.Champagne, Frankreich

15.Res.Inf.Rgt.

aus Burtenbach zur Pfarrei gehörig +Burtenbach Monteur in Burtenbach (Sterbebild)

WEISHAUPT

Ignaz

29.03.1915

20.I.R.

Infanterist

WIEST

Maximilian

22.07.1890 Münsterhausen

01.06.1918 b.Ville-en- Tardenois, Frankreich

20.Inf.Rgt.

Ökonom (Sterbebild)

2. Weltkrieg

Dienstgrad

Name

Vorname

Geburtsdatum & Ort

Todesdatum & Ort

Einheit

Bemerkungen

Schütze

ALT

Alois

26.12.1923 Münsterhausen

26.09.1942 b.Gaitolowo, Rußland

gefallen

ALT

Wilhelm

27.04.1945 Ostpreußen

gefallen

Kanonier

AUMANN

Werner

25.08.1926 Zusmarshausen

27.02.1945 Drensch, Pommern

gefallen

Obergefreiter

BARTENSCHLAGER

Franz Anton Paul

10.10.1920 Münsterhausen

21.09.1943 (19.09.1943) Rußland (b.Schenotschenko, Ukraine)

gefallen

BAUR

Josef

24.02.1945 Ansbach, Deutschland

gestorben

BAUR

Konrad

28.02.1945 Niederrhein

gestorben

Matrose

BERGER

Anselm

21.10.1927

17.04.1945 Hannover, Deutschland

gefallen

BERGMILLER

Josef

10.08.1903 Münsterhausen

23.03.1945 Veszprem, Ungarn

vermißt gestorben

Gefreiter

BERGMILLER

Matthäus

22.09.1925 Dortmund

02.07.1948 Frankreich

gestorben

BIHLER

Anton

28.08.1945

gestorben

BRENNER

Georg

vermißt

DONDERER

Anton

vermißt

Obergefreiter

DREXEL

Johann

21.10.1919 Häuserhof

22.09.1944 Rheinland, Deutschland

gefallen

EICHINGER

Josef

26.08.1942 Rußland

gefallen

Jäger

EIERSCHMALZ

Andreas

27.11.1924 Münsterhausen

12.10.1944 Petrovac, Serbien, Jugoslawien

gefallen

EIERSCHMALZ

Erwin

29.04.1945 Jugoslawien

gefallen

Obergefreiter

EIERSCHMALZ

Leonhard

08.04.1924 Münsterhausen

26.12.1944 Norwegen

gefallen

ENDRES

Georg

vermißt

Gefreiter

GEIGER

Josef

28.05.1920 Münsterhausen

02.09.1943 Unetscha, Rußland

gefallen

Obergefreiter

GEIGER

Karl

15.12.1921

31.07.1944 Frankreich

GRIMBACHER

Ludwig

00.02.1945 Rußland

gestorben

Gefreiter

GUMPINGER

Peter

02.12.1912 Münsterhausen

06.01.1942 Rußland

Pz.Abw.Kp.

gefallen (Sterbebild)

HAFNER

Ludwig

22.08.1901 Münsterhausen

22.03.1945 Altenhundern, Westfalen, Deutschland

gefallen

Obergefreiter

HAIDER

Leonhard

18.11.1922 Münsterhausen

13.09.1944 Graudenz, Polen

gestorben

Schütze

HAIDER

Paul

23.09.1920 Münsterhausen

12.07.1942 Krasnaja Gorka, Rußland

gefallen

Obergefreiter

HÄMMERLE

Adolf

30.04.1908 Münsterhausen

07.06.1944 Rumänien

gestorben

HAMPP

Maria

30.11.1944 Burgau, Deutschland

gestorben

HARTUNG

Franz

16.03.1944 Rußland

gefallen

HÖCK

Johann

vermißt

HÖCK

Martin

19.07.1940 Bad Aibling, Deutschland

gestorben

HOSER

Alfons

29.10.1943 Rußland

gefallen

HÖß

Johann

17.10.1939 b.Nürnberg, Deutschland

gestorben

JOST

Adolf

12.04.1943 Rußland

gestorben

Stabsgefreiter

KALCHSCHMID

Georg

04.09.1914 Münsterhausen

05.01.1947 Kgf.Kamyschin, Rußland

gestorben

KALCHSCHMID

Peter

vermißt

KASTNER

Adolf

26.03.1945 Hessen, Deutschland

gefallen

Obergefreiter

KEISINGER

Josef

12.10.1905 Münsterhausen

07.05.1945 Kulmbach, Deutschland

gestorben

Schütze

KEPPELER

Johann

19.02.1910 Münsterhausen

22.11.1941 b.Leningrad, Luisino, Rußland

Inf.Rgt.

gefallen (Sterbebild)

KLEBER

Josef

21.01.1943 Rußland

gefallen

KOMM

Anton

21.07.1943 Rußland

gefallen

KÖßLER

Josef

00.06.1943 Rußland

gefallen

KRAMER

Gustav

02.01.1944 Rußland

gefallen

Schütze

KRIENER

Otto

21.08.1921 Münsterhausen

20.12.1941 b.Moskau, Rußland

Stabs-Kp.

gefallen (Sterbebild)

LACHENMAIER

Josef

27.04.1945 b.Nürnberg, Deutschland

gefallen

LEICHTLE

Georg

03.07.1941 Rußland

gefallen

Unteroffizier

LEINSING

Johann

18.06.1916 Münsterhausen

09.04.1945 Tunskirch, Oberschlesien

gefallen

LINDERMAIER

Georg

31.12.1943 Rußland

gefallen

Gefreiter

LOCHBRUNNER

Jakob

03.10.1908

26.04.1945 Italien

gefallen

Grenadier

MAYER

Karl

12.03.1915 Münsterhausen

23.03.1944 Tarnow, Rußland

gefallen

Obergefreiter

MERKLE

Simon

22.05.1908 Münsterhausen

11.03.1945 (11.03.1946) Kgf.Tosno, Rußland

gestorben

Obergefreiter

MILLER

Adolf

06.07.1914 Münsterhausen

15.03.1943 Rußland

gefallen

Pionier

MILLER

Anton

04.11.1925 Münsterhausen

21.06.1944 Rußland (Winograd, Ukraine)

gefallen

Obergefreiter

MILLER

Josef

26.11.1907 Münsterhausen

20.05.1945 Jugoslawien

gestorben

Sanitäts-Unteroffizier (Oberjäger)

MILLER

Josef

14.01.1916 Münsterhausen

04.08.1941 b.Tarassowka, Rußland (b.Podwyssokoje, Ukraine)

Geb.Jg.Rgt.

gefallen

Obergefreiter

MILLER

Otto

14.09.1922 Münsterhausen

10.09.1944 b.Knjazevac, Jugoslawien

gestorben

MORITZ

Anton

20.12.1940 Tilsit, Rußland

gestorben

Gefreiter

NACHTRUB

Max

21.09.1920 Dinkelscherben

06.09.1942 Marino, Rußland

gefallen

ORTNER

Georg

vermißt

PFANNSTIEL

Gabriel

vermißt

Unteroffizier

ROSENGART

August

29.12.1920 Münsterhausen

06.09.1942 Slobodka, Rußland

gefallen

Obergefreiter

SCHARPF

Julius

20.10.1920 Münsterhausen

00..09.1944 Rußland (Kgf.Borisow, Belarus)

gestorben

SCHLAUCH

Josef

vermißt

SCHLAUCH

Paul

01.01.1945 b.Berlin, Deutschland

gefallen

Gefreiter

SCHMID

Josef

23.04.1925 Münsterhausen

13.12.1944 b.Szeczeny, Ungarn

gefallen

SCHREIEGG

Johann

vermißt

SEYBOLD

Josef

03.09.1943 Rußland

gefallen

SIMNACHER

Paul

15.05.1904 Münsterhausen

12.02.1945

vermißt

Gefreiter

SONNER

Georg

27.09.1925 (27.11.1925) Münsterhausen

14.02.1945 b.Zechin, M.Brandenburg, Deutschland

Pion.Batl.

gefallen (Sterbebild)

Obergefreiter

VEIT

Georg

19.03.1916

19.05.1944 Italien

gefallen

VEIT

Julius

05.02.1945 Oberschlesien

gefallen

WEIDEL

Kaspar

03.09.1943 Rußland

gefallen

Gefreiter

WEIGELE

Josef

21.03.1910 Münsterhausen

06.08.1941 Rußland (Golderanewsk, Ukraine)

Geb.Jg.Rgt.

gefallen (Sterbebild)

ZELLER

Jakob

30.09.1939 Wildbad

gestorben

Angaben in Grün lt. Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge

Datum der Abschrift: 27.11.2013

Verantwortlich für diesen Beitrag: Katharina Hahne
Foto © 2013 Katharina Hahne

 

Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an:  webmaster@denkmalprojekt.org.
Copyright © 2003-2012 Thilo C. Agthe.  All rights reserved. Alle Rechte vorbehalten